Kein Bild

Roman zweier Schicksalsbeladener

28. Mai 2009 Karim Akerma 0

Boualem Sansal, Das Dorf des Deutschen oder Das Tagebuch der Brüder Schiller,Roman, Aus dem Französischen übertragen von Ulrich Zieger,Merlin Verlag, Gifkenkorn 2009, ISBN 978-3-87536-270-1, EUR 22,90 „Hamburg, Harburg, Lüneburg, Soltau, Uelzen. Vier Katzensprünge für einen […]

Kein Bild

Was ist der Osten?

25. Mai 2009 Rathenow Lutz 0

Natürlich gerät der Osten immer wieder zyklisch in den Blick: Negativ-Schlagzeilen und gelegentliche gut gemeinte positive Leuchtturm-Vorzeigobjekte wechseln einander ab. Bei der EM vereinten sich Ost und West weitgehend im Einig-Fußballbegeisterungsland. Man brauchte über ein […]

Kein Bild

„Immer noch eine Tabudiagnose“

25. Mai 2009 der Leyen Ursula von 0

Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen erläutert, wie die Familie mit der Alzheimer-Krankheit ihres Vaters Ernst Albrecht umgeht. Focus: Aus eigener Erfahrung wissen Sie, was Angehörige von Alzheimer-Patienten bewegt. Nun werben Sie für mehr Verständnis für […]

Kein Bild

Pflege des antirömischen Affekts

25. Mai 2009 Lohmann Martin 0

Wir waren Papst – Von der deutschen Lust an alten Zerrbildern Joseph Ratzinger war in Deutschland nie wirklich beliebt. Jedenfalls nicht in der veröffentlichten Meinung. Irgendwie war man froh, dass er weit weg in Rom […]

Kein Bild

Im Schlaraffenlanddes Lesens

25. Mai 2009 Heike Geilen 0

Hanns-Josef Ortheil, Lesehunger. Ein Bücher-Menü in 12 Gängen, Luchterhand Literaturverlag, München (März 2009, 240 Seiten, Taschenbuch, ISBN-10: 3630621538, ISBN-13: 978-3630621531,Preis: 8,00 EURO Lesen ist eine der wichtigsten Kulturfertigkeiten, die wir Menschen uns zu Eigen gemacht […]

Kein Bild

Homines maxime homines

25. Mai 2009 Heike Geilen 0

Christian Meier, Kultur, um der Freiheit Willen, Griechische Anfänge – Anfang Europas? Siedler Verlag, München (Januar 2009),368 Seiten, Gebunden,ISBN-10: 3886809234, ISBN-13: 978-3886809233, Preis: 22,95 EURO „Menschen, die im höchsten Sinne Menschen sind“ nannte der römische […]

Kein Bild

Berliner Rede 2004

20. Mai 2009 Rau Johannes 0

Vertrauen in Deutschland – eine Ermutigung I. Das ist die letzte „Berliner Rede“, die ich als Bundespräsident halte. Ich habe in den vergangenen Jahren bei dieser Gelegenheit meine Position zu grundsätzlichen Fragen formuliert. Ich habe […]

Kein Bild

Das Wort „Star“ mag sie nicht

19. Mai 2009 Löw Jan 0

Anmerkungen zur Annie Leibovitz-Ausstellung in Berlin Intime Familienfotos der Fotografin Annie Leibovitz sind noch bis 24. Mai 2009 in Berlin zu sehen. Großes Aufsehen erregen die kleinformatig gehaltenen Imaginationen der sterbenden Susan Sontag. Ihrer intensivsten […]

Kein Bild

Warum Vorlesen wichtig ist

14. Mai 2009 Rathenow Lutz 0

Warum wollen kleine Kinder bestimmte Bilderbücher immer wieder vorgelesen bekommen? Bis sie diese auswendig können. Um diese selbst wieder und wieder durchzublättern und sich plötzlich eine eigene Lesefähigkeit vorzuspielen. Lesefähigkeit bedeutet Denkfähigkeit, sie führt zu […]

Kein Bild

Quo vadis, Thüringen?

14. Mai 2009 Rathenow Lutz 0

Der Fall Althaus bewegt in Thüringen die Menschen wie kaum ein anderes politisches Thema. Viele werden Althaus nicht wählen – vor allem jene, die der CDU ohnehin nicht die Stimme gaben. Sie haben skeptische Medien […]

Kein Bild

Das geteilte Bilderbuch

14. Mai 2009 Rathenow Lutz 0

Wir reden viel über Pisa und Lesekompetenz, kümmern uns aber beschämend wenig um die ersten konkreten Leseanregungen in Form von Büchern. Wäre unser Interesse an dem, was Kinder zuerst zu lesen bekommen, größer, wäre der […]

Kein Bild

Einer stirbt immer

14. Mai 2009 Rathenow Lutz 0

Eine Episode von ihm wurde oft erzählt – der von der Stasi ganz real verfolgte Schriftsteller Günter Ullmann ließ sich in den achtziger Jahren die Zähne ziehen, weil er glaubte, das ihm die Zahnärzte auch […]

Kein Bild

Der „ganzheitliche Ansatz“ der Palliativmedizin

4. Mai 2009 Wedding Ulrich 0

Ein Gespräch mit dem Chefarzt der Palliativstation des Universitätsklinikums Jena, PD. Dr. Ulrich Wedding. Nach den Definitionen der Weltgesundheitsorganisation und der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin ist die Palliativmedizin „die aktive, ganzheitliche Behandlung von Patienten mit […]

Kein Bild

Die Philosophie des Konfuzius

4. Mai 2009 Michael Lausberg 0

1) Einleitung Die auf Konfuzius zurückgehende, neben Daoismus und Buddhismus ein­flussreichste philosophische Geisteshaltung in China und Ostasien ist der Konfuzianismus, der in China seit der Han-Dynastie (206 v. Chr. – 220 n. Chr.) bis zum […]

Kein Bild

Annäherungen und Erkundungen

1. Mai 2009 Heike Geilen 0

José Saramago Kleine Erinnerungen Aus dem Portugiesischen von Marianne Gareis Titel der Originalausgabe: As pequenas memorias Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg (Februar 2009) 160 Seiten, Gebunden ISBN-10: 3498063995 ISBN-13: 978-3498063993 Preis: 16,90 EURO. Zweifelsohne fließen […]