Kein Bild

Wie krank ist unserGesundheitssystem?

30. September 2010 Kaibel Bodo G. 0

Leider sind in unserer Gesellschaft viele Werte verloren gegangen, viele unerfüllbare Ansprüche werden dennoch sorglos erfüllt von Menschen, die nicht im Traum daran denken, hierfür die Verantwortung zu übernehmen. Und sich dafür übersteigerte Gehälter zahlen […]

Kein Bild

Sigmar Gabriel und die Wertefrage

30. September 2010 Westphal Rainer 0

In seiner Ansprache vor den Delegierten konnte der Vorsitzende Sigmar Gabriel den Eindruck erwecken, dass die Sozialdemokraten sich an die Werte der Partei wieder erinnern. Selbstverständlich ist er nicht darauf eingegangen, dass die Partei aufgrund […]

Kein Bild

Dem Leben auf der Spur

29. September 2010 Stefan Groß 0

Jürgen Große, Lebensphilosophie, Grundwissen Philosophie, Reclam, Stuttgart 2010, ISBN: 978-3-15-020331-6, Preis: 9,90 Euro What is Life? – Was ist Leben? Das berühmte Dubliner Vorlesungsbuch des Quantenphysikers Erwin Schrödinger von 1943 ist heute aktueller denn je. […]

Kein Bild

Palladio – Eine Einführung

29. September 2010 Beyer Andreas 0

Näher dürfte man der historischen Person Andrea Palladio kaum kommen, als in dem hier in deutscher Fassung vorliegenden Buch von Guido Beltramini. Aus den spärlichen Quellen, die sich zu ihm und seinem nächsten Umfeld erhalten […]

Kein Bild

Benefizkonzert zugunsten des Baus der Neuen Peterskirche

29. September 2010 Stefan Groß 0

Das Westsächsische Sinfonieorchester unter der Leitung seines Dirigenten Frank-Michael Erben, gleichzeitig Gewandhauskonzertmeister, gestaltet ein Benefizkonzert zugunsten des Baus der Neuen Peterskirche am 1. Oktober 19.30 Uhr. Zu Gehör kommen darin die Hebriden-Overtüre sowie die Reformationssinfonievon […]

Kein Bild

Neues aus der Comicforschung

29. September 2010 Villhauer Bernd 0

Der diesjährige „Internationale Comic-Salon“ vom 3. bis 6. Juni 2010 hat das Medium Comic wieder in die Medien gebracht. In Erlangen, das die Veranstaltung alle zwei Jahre beherbergt, fanden sich anlässlich des Comic-Salons nach Angaben […]

Kein Bild

Missbrauch, Skandal und verschwiegene Fragen

28. September 2010 Kissler Alexander 0

Aus vielen Zutaten ist die aktuelle Debatte über Missbrauchsfälle an jesuitischen Schulen in den siebziger Jahren zusammengesetzt: Eine dröhnende und späte Selbstanklage trifft auf gratismutige Empörung, katholisches Lavieren und Kirchenhass befeuern sich wechselseitig. Diese trübe […]

Kein Bild

Wie weiter mit der DDR?

28. September 2010 Rathenow Lutz 0

Jeder, der die DDR erlebt hat, glaubt etwas von ihr zu verstehen. Aber weiß er auch genügend über sie? Wollte und will er überhaupt etwas über politische Strukturen und ökonomische Hintergründe wissen? Gerade im Westen […]

Kein Bild

Ehnert, Hitler und die Postmoderne

28. September 2010 Kissler Alexander 0

Sie hat ein schlechtes Image: die Postmoderne. Wo sie überhaupt noch präsent ist, da taugt sie nur als Chiffre für ein „Anything goes“. Eben davon will niemand etwas hören. War es nicht genau diese Überzeugung […]

Kein Bild

Islam-Debatte

27. September 2010 Stefan Groß 0

Mittlerweile macht sich jeder dritte Deutsche Sorgen um die Ausbreitung des Islams. Schon vor längerer Zeit forderte der Bamberger Bischof Schick mehr Kirchtürme in islamischen Ländern – als Ausgleich für Moscheen in Deutschland. Nur ein […]

Kein Bild

Sport im Osten:Gedopte Kinder

27. September 2010 Stefan Groß 0

Der ehemalige Vize-Präsident des Sportbundes in der DDR, Köhler, hat das flächendeckende Doping von Minderjährigen im DDR-Sport zugegeben. In seiner Autobiographie berichtet Köhler unter darüber, daß bereits 16-Jährigen leistungssteigernde Präparate verabreicht wurden. Bevorzugte Sportart für […]

Kein Bild

Der Dichter und das Phantasieren

27. September 2010 Freud Sigmund 0

Uns Laien hat es immer mächtig gereizt zu wissen, woher diese merk­würdige Persönlichkeit, der Dichter, seine Stoffe nimmt – etwa im Sinne der Frage, die jener Kardinal an den Ariosto richtetet – und wie er […]

Kein Bild

Die Monotonisierung der Welt

27. September 2010 Zweig Stefan 0

Monotonisierung der Welt. Stärkster geistiger Eindruck von jeder Reise in den letzten Jahren, trotz aller einzelnen Beglückung: ein leises Grauen vor der Monotonisierung der Welt. Alles wird gleichförmiger in den äußeren Lebensformen, alles nivelliert sich […]

Kein Bild

Die Wirtschaftskrise in Europa

27. September 2010 Marx Karl 0

Was die gegenwärtige Periode der Spekulation in Europa kennzeichnet, ist die Allgemeinheit des Fiebers. Auch früher hat es Spekulationsfieber gegeben – um Getreide, Eisenbahnen, Bergwerke, Banken und Baumwollspinnereien – kurz, Spekulationsfieber jeder möglichen Art. Doch […]

Kein Bild

Die Causa Sarrazin

27. September 2010 Michael Lausberg 0

Deutschland schafft sich ab. Wie wir unser Land aufs Spiel setzen, Deutsche Verlags-Anstalt, München 2010 Thilo Sarrazin ist kein Unbekannter im politischen Diskurs. Seine zynische Äußerung, Hartz-IV-Empfänger könnten sich für weniger als vier Euro pro […]

Kein Bild

Von den Gesichtern

27. September 2010 Kraus Karl 0

Was mich immer tief alteriert hat, das ist die Selbstverständlichkeit, mit der die meisten Menschen ihr Gesicht tragen. Gefiel mir eines oder das andere nicht, so kam, wie um das Maß voll zu machen, die […]

Kein Bild

Keine Freiheit den Feinden der Freiheit

27. September 2010 Nathan Warszawski 0

Walter Laqueur: Faschismus, Gestern, Heute, Morgen. Ullstein Taschenbuchverlag, Frankfurt/M. 2000. Es waren demokratische Parteien in der Bundesrepublik Deutschland, die diesen denkwürdigen Satz formulierten, als sie die NPD im Auge hatten. Bald geriet der Satz in […]

Kein Bild

Ein mumifizierter Zwilling oder Verschwinde!

27. September 2010 Heike Geilen 0

Der 1956 in Bukarest geborene Mircea Cărtărescu zählt in Rumänien zu den bekanntesten zeitgenössischen Schriftstellern. Im Alter von 22 Jahren begann er zu schreiben, verdiente sich seinen Lebensunterhalt als Rumänischlehrer, war Redakteur beim Magazin Caiete […]

Kein Bild

Was sollen wir jetzt tun?

27. September 2010 Hirn Lisz 0

“Die Welt […] besteht im wesentlichen aus Dingen, die Gebilde von Menschenhand sind; und diese Dinge, die ohne den Menschen nie entstanden wären, sind wiederum die Bedingung menschlicher Existenz. Die Menschen leben also nicht nur […]

Kein Bild

Wie krank ist unser Gesundheits-System?

27. September 2010 Kaibel Bodo G. 0

Leider sind in unserer Gesellschaft viele Werte verloren gegangen, viele unerfüllbare Ansprüche werden dennoch sorglos erfüllt von Menschen, die nicht im Traum daran denken, hierfür die Verantwortung zu übernehmen. Und sich dafür übersteigerte Gehälter zahlen […]

Kein Bild

Max Frisch – Eine Biografie

27. September 2010 Heike Geilen 0

Peter Suhrkamp hatte von seiner ersten Begegnung mit Max Frisch im Jahr 1950 folgenden Eindruck: „unbedingt ein Dichter – was daraus werden mag, muss sich zeigen.“ Nicht nur einen Schriftsteller sah der deutsche Verleger in […]

Kein Bild

Jonathan Franzens Freiheit

27. September 2010 Heike Geilen 0

Freiheit – ein großes Wort voll positiver Ausdruckskraft. Man assoziiert es u. a. mit freier Meinungsäußerung, keinen Handlungseinschränkungen, unbeschränkten Möglichkeiten zur Bildung oder Willensfreiheit. In der deutschen Nationalhymne ist sie verankert, genauso wie in der […]

Kein Bild

Mircea Cărtărescus „Travestie“

27. September 2010 Heike Geilen 0

Der 1956 in Bukarest geborene Mircea Cărtărescu zählt in Rumänien zu den bekanntesten zeitgenössischen Schriftstellern. Im Alter von 22 Jahren begann er zu schreiben, verdiente sich seinen Lebensunterhalt als Rumänischlehrer, war Redakteur beim Magazin Caiete […]

Kein Bild

Internationale Tagung: „Wandel nach 20 Jahren Wiedervereinigung. Die außenpolitische Rolle derBundesrepublik Deutschland in Europa und einer globalisierten Welt“ 1. bis3. Oktober 2010

Die Landeshauptstadt erinnert mit einer internationalen Tagung nicht nur an das innenpolitisch Erreichte, sondern nimmt auch künftige Entwicklungen und Perspektiven der Bundesrepublik in den Blick. Wissenschaftler und Praxisfachleute aus sechs europäischen Nationen diskutieren in diesem […]

Kein Bild

War Darwin Atheist?

26. September 2010 Kessler Hans 0

Charles Darwin (1809-1882) war fasziniert von der Vielfalt der Lebewesen auf unserer Erde. Und er war ein großer Naturforscher, der eine riesige Fülle von Beobachtungsmaterial gesammelt und viele Bücher dazu geschrieben hat. Weltberühmt wurde er […]

Kein Bild

Rudolf Eucken und der Idealismus

26. September 2010 Lübbe Hermann 0

Nie war eine Gegenwart vergangenheitsinteressierter als unsere eigene. Je moderner wir leben, umso ausgreifender entwickeln sich kulturell Tendenzen der Selbsthistorisierung. Exemplarisch heisst das: Die Zeitabstände zwischen den Feiern zur Erinnerung an ein- und dasselbe Ereignis […]

Kein Bild

Die Welt als Wille:Schopenhauer zum 150.

25. September 2010 Stefan Groß 0

Der Philosoph Arthur Schopenhauer (1788-1860) zählt heutzutage – neben Nietzsche – zu den meist gelesenen Autoren. Die Klarheit der Sprache, die Eindeutigkeit der Formulierungen und die Argumentation verleihen seiner Philosophie Ausdruck. Wie Nietzsche wird Schopenhauer, […]

Kein Bild

Bonjour Antonin Artaud

25. September 2010 Stefan Groß 0

Lisz Hirn begibt sich auf Spurensuche, was dabei herauskommt, ist ein Gespräch mit einem der skurrilsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Antonin Artaud kommt 1896 in Marseille zur Welt. Er erwirbt sich im Laufe seines Lebens […]

Kein Bild

Das gelehrte Wissen: Wikipedia wird 10 Jahre

24. September 2010 Stefan Groß 0

Für viele Internetnutzer ist Wikipedia die Seite Nummer eins zum Nachschlagen. Über 300 Artikel werden täglich neu in die Wissensplattform eingefügt, eine fast unübersehbare Flut von Beiträgen ist derzeit bereits im Netz verfügbar. Doch auch […]

Kein Bild

Was leistet die Palliativmedizin?

24. September 2010 Stefan Groß 0

Nach der Definition der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin ist Palliativmedizin die Behandlung von Patienten mit einer nicht heilbaren, progredienten und weit fortgeschrittenen Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung, für die das Hauptziel der Begleitung die Aufrechterhaltung der […]

Kein Bild

Was ist ein Individuum?

24. September 2010 Tornau Christian 0

Die Philosophie des griechischen Neuplatonikers Plotin (205-270 n. Chr.) ist in den vergangenen Jahrzehnten vermehrt als originärer Beitrag zu Grundfragen der Metaphysik, der philosophischen Anthropologie und auch der Ethik anerkannt worden. Dabei hat gerade auch […]

Kein Bild

Die neue Frage der Evolutionstheorie

24. September 2010 Ehlert Bernd 0

Angesichts der heutigen Menschheitsprobleme ist es dringend erforderlich, auch das geistige Sein und Verhalten des Menschen umfassend aus der Evolutionstheorie abzuleiten. Es stellt sich so die Frage, inwieweit altbekannte Instinkte wie die Gier nach Macht, […]

Kein Bild

Ahmadineschad interpretiert den 11. September 2001

24. September 2010 Stefan Groß 0

Der iranische Präsident Mahmud Ahmadineschad hat mit seiner Rede vor der UN-Vollversammlung auch 2010 für einen Eklat gesorgt. Ahmadineschad sprach von Verschwörungstheorien, nach denen eigentlich die USA hinter den Anschlägen vom 11. September 2001 steckten. […]

Kein Bild

Die Ikone aus Leipzig: Arno Rink wird 70

23. September 2010 Stefan Groß 0

Arno Rink, geboren 1940 im thüringischen Schlotheim, gilt als „Vater der Neuen Leipziger Schule“. Der Leipziger Maler und Hochschullehrer hat darüber hinaus den Ruf, ein „Maler-Macher“ zu sein. Immer wieder haben seine Schüler in den […]

Kein Bild

Masse und Macht: Die Wende-Generation West

23. September 2010 Stefan Groß 0

Auch 20 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es nur wenige Führungskräfte aus dem Osten des Landes. So wird kein einziges Dax-Unternehmen von einem ostdeutschen Bundesbürger geleitet. Auch im gesellschaftlichen Leben, wo es um Machtpositionen geht, […]

Kein Bild

Kirche versus neue Medien

22. September 2010 o. V. 0

Ist das Verhältnis zwischen Medien und Kirche zerrüttet? Der mediale Umgang mit den Missbrauchsfällen in katholischen Einrichtungen legt eine Bejahung dieser Frage ebenso nahe wie beispielsweise die Berichterstattung über die Piusbruderschaft und den umstrittenen Bischof […]

Kein Bild

Der Denkweg Joseph Ratzingers

22. September 2010 Stefan Groß 0

Hansjürgen Verweyen, Joseph Ratzinger – Benedikt XVI., Die Entwicklung seines Denkens, Darmstadt 2007, ISBN: 978-3-89678-587-9. Neben einer Vielzahl von Publikationen zu Joseph Ratzinger sticht das Buch über den Denkweg des ehemaligen Kardinals und jetzigen Papstes […]

Kein Bild

2010: Schopenhauers 150. Todestag

22. September 2010 Stefan Groß 0

Der Philosoph Arthur Schopenhauer (1788-1860) zählt heutzutage – neben Nietzsche – zu den meist gelesenen Autoren. Die Klarheit der Sprache, die Eindeutigkeit der Formulierungen und die Argumentation verleihen seiner Philosophie Ausdruck. Wie Nietzsche wird Schopenhauer, […]

Kein Bild

Hurra, wir sind die Größten

22. September 2010 Stefan Groß 0

George Bush ist es allemal – Guido Westerwelle sowieso, die Kanzlerin ist in ungetrübter und fast unantastbarer Heiligkeit die Herrscherin über ihr Königreich und regiert aus dem Reich der Mitte über ihre Vasallen – fast […]

Kein Bild

Die Renaissance des Karl Marx

22. September 2010 Stefan Groß 0

Als die Mauer in Berlin vor 20 Jahren fiel, da gehörte Karl Marx zu den historischen Verlierern. Doch in einer Zeit, da sich auch der real existierende Kapitalismus in einer globalen Krise befindet, besinnt man […]

Kein Bild

Welche Macht hat die Philosophie?

22. September 2010 Lembke Robert 0

Wenn man den geistigen Autoritäten und Inhabern der kulturellen Deutungshoheit Glauben schenken darf, so ist etwas im Begriff, an sein Ende zu gelangen – oder es ist schon zu Ende. In der Zeitschrift Merkur stellt […]

Kein Bild

Johannes Vermeer in Dresden

20. September 2010 Stefan Groß 0

In der Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden ist derzeit eine Sonderausstellung des Barockmalers Johannes Vermeer zu sehen. Wie die Staatlichen Kunstsammlungen mitteilten, werden in der Ausstellung „Der frühe Vermeer“ zum ersten Mal drei Frühwerke des […]

Kein Bild

Wolfgang Mattheuer in Chemnitz

20. September 2010 Chemnitz Kunstsammlungen 0

Die Ausstellung WOLFGANG MATTHEUER. ZEICHNUNGEN, GEMÄLDE, GRAFIK vom 27. Juni bis 26. September 2010 in den Kunstsammlungen Chemnitz präsentiert neben der Schenkung an Zeichnungen und Gemälden Wolfgang Mattheuers durch Ursula Mattheuer-Neustädt die Publikation „Wolfgang Mattheuer. […]

Kein Bild

Franz Liszt Jahr 2011

20. September 2010 Helin Saskia 0

In Erwartung und Vorbereitung auf das Liszt-Jahr 2011 konnte die Klassik Stiftung Weimar mehrere Briefe und künstlerische Darstellungen zum sammlerischen Schwerpunkt Liszt noch 2009 erwerben. Dazu gehören 22 Briefe der Lebensgefährtin Franz Liszts, Carolyne von […]

Kein Bild

Peter Høeg und der Dialogzwischen den Religionen

17. September 2010 Stefan Groß 0

Wie der Erfolgsautor Peter Høeg hervorhob, helfen „Verbote und Verunglimpfungen nicht.“ Der dänische Schriftsteller, der mit seinem Roman „Fräulein Smillas Gespür für Schnee“ Weltruhm erlangte, hat mit Nachdruck für Toleranz und Dialogbereitschaft geworben, nur so […]

Kein Bild

Schumann-Festwochein der Messestadt Leipzig

15. September 2010 Stefan Groß 0

An Robert Schumanns vielfältiges Wirken in Leipzig erinnert die diesjährige Schumann-Festwoche in Leipzig. Zum Auftakt gibt es im Mendelssohn-Saal des Gewandhauses die Wiederholung eines Programms, das Robert und Clara Schumann am 8. Januar 1843 im […]

Kein Bild

Amazons Kampf ums E-Book:Mehr Books als Bücher verkauft

14. September 2010 Stefan Groß 0

Im Kampf um die Vorrangstellung auf dem elektronischen Büchermarkt mußte der Internetriese Amazon einen Rückschlag hinnehmen. Wie das „Wall Street Journal“ berichtete, habe der weltgrößte Onlinehändler mittlerweile die Exklusiv-Rechte an den E-Book-Ausgaben von 20 bedeutenden […]

Kein Bild

Unser Mann in Havanna:Die Ängste des Fidel Castro

14. September 2010 Stefan Groß 0

Daß sein Lebenswerk vielleicht gescheitert ist, hatte Fidel Castro bisher offenbar vergessen, der Öffentlichkeit mitzuteilen. Die selbstkritischen Einsichten der ehemaligen Nummer eins von Kuba sind derzeit in der aktuellen Ausgabe des amerikanischen Magazins „The Atlantic“ […]

Kein Bild

Beckstein in der Offensive

14. September 2010 Stefan Groß 0

Die Anliegen der Konservativen würden innerhalb der CDU nicht so berücksichtigt, so der ehemalige Ministerpräsident Bayerns, Günther Beckstein. Merkel „versucht durchaus, sich auch um konservative Anliegen zu kümmern. Aber leider nicht in der Selbstverständlichkeit, wie […]

Kein Bild

Hurra, wie sind die Größten

13. September 2010 Stefan Groß 0

George Bush ist es allemal – Guido Westerwelle sowieso, die Kanzlerin ist in ungetrübter und fast unantastbarer Heiligkeit die Herrscherin über ihr Königreich und regiert aus dem Reich der Mitte über ihre Vasallen – fast […]

Kein Bild

Die türkische Frage

13. September 2010 Engels Friedrich 0

Es ist noch nicht lange her, daß sich das westeuropäische Publikum und die Amerikaner ein annähernd genaues Urteil über die türkischen Angelegenheiten bilden konnten. Bis zur griechischen Insurrektion war die Türkei in jeder Hinsicht Terra […]

Kein Bild

Claude Chabrol gestorben

12. September 2010 Stefan Groß 0

Der Regisseur und Altmeister des französischen Kinos, Claude Chabrol, ist tot. Wie das Pariser Rathaus mitteilte, starb Chabrol am Sonntag im Alter von 80 Jahren. Chabrol, von Kritikern immer wieder als „zynischer Moralist“ bezeichnet, hat […]

Kein Bild

Der Ausstieg vom Ausstieg:Die Zweifel des Herrn Röttgen

12. September 2010 Stefan Groß 0

Auch in der Bundesregierung gibt es – laut einem Medienbericht – Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der eben erst beschlossenen längeren AKW-Laufzeiten. Umweltminister Norbert Röttgen soll am Donnerstag vor Mitgliedern des Arbeitskreises Umwelt der CDU-Fraktion im NRW-Landtag […]

Kein Bild

Bärbel Bohley ist tot

11. September 2010 Stefan Groß 0

Bärbel Bohley galt als „Mutter der friedlichen Revolution“, sie verkörperte den politischen Aufbruch in der Wendezeit: Die DDR-Bürgerrechtlerin ist am 11. September 2010 im Alter von 65 Jahren gestorben. Sie erlag einem Krebsleiden. Die Bürgerrechtlerin […]

Kein Bild

New York Times plantbezahlten Online-Dienst

10. September 2010 Stefan Groß 0

Der Verlegereiner der einflußreichsten Tageszeitungen, Arthur Sulzberger Jr von der New York Times, hat sich leicht ironisch darüber geäußert, wie lange seine Zeitung noch als Print zur Verfügung stehen werde. Wenngleich der Zeitpunkt einer reinen […]

Kein Bild

Die Causa Thilo Sarrazin:Der Banker wirft das Handtuch

9. September 2010 Stefan Groß 0

Wie das „Hamburger Abendblatt“ berichtet, kann Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin (SPD) bei einer Entlassung mit keiner Abfindung rechnen. In einem Antwortschreiben des parlamentarischen Staatssekretärs im Finanzministerium, Steffen Kampeter (CDU), an die Linkspartei, heißt es, daß Sarrazin […]

Kein Bild

Giorgio Agambens Herrlichkeit

9. September 2010 Stefan Groß 0

Soeben ist Giorgio Agambens neues Buch „Herrschaft und Herrlichkeit“ im Suhrkamp-Verlag erschienen. Agamben, der mit Homo sacer sein bisheriges Hauptwerk vorlegte, das bislang unvollendet blieb, begibt sich in seinem neuesten Werk der Tatsache auf die […]

Kein Bild

Martin Lohmann (CDU), Sprecher des ArbeitskreisesEngagierter Katholiken (AEK), fordert im Vorfeld der Klausurtagung derCDU/CSU-Bundestagsfraktion endlich eine neue, offene und ehrliche Diskussions- und Streitkultur inPartei und Gesellschaft:

9. September 2010 Martin Lohmann 0

„Unsere Partei läuft Gefahr, sich als Volkspartei zu verabschieden. Nach den verheerenden Wahlverlusten in den vergangenen Monaten und dem eklatanten Verlust des Vertrauens bei den Stammwählern droht nun ein neuer Glaubwürdigkeitsverlust. Denn die ignorante Art […]

Kein Bild

Der Fall Thilo Sarrazin: Die Grünen im Allzeithoch

8. September 2010 Stefan Groß 0

Die parteiinterne Diskussion um die Thesen und einen möglichen Parteiausschluß ihres umstrittenen Mitgliedes Thilo Sarrazin läßt die SPD in der Wählergunst fallen fallen. In der wöchentlichen Forsa-Umfrage für den „Stern“ und RTL verlieren die Sozialdemokraten […]

Kein Bild

Norbert Bolz kritisiertden Nachtwächterstaat

6. September 2010 Stefan Groß 0

Der Philosoph und Medientheoretiker Norbert Bolz polarisiert, und das ist gut so. Bei Anne Will kritisierte er die Bundesrepublik am Sonntagabend als Meinungsdiktatur, und zwar so rigoros, daß die Gutmenschen Wowereit und die Grünen-Abgeordnete Göring-Eckhardt […]

Kein Bild

Wirtschaft im Osten boomt

4. September 2010 Stefan Groß 0

Man will es kaum glauben. Nach einer Untersuchung des arbeitgebernahen Insitituts der Deutschen Wirtschaft (IW) in Köln sind die ostdeutschen Länder die dynamischsten Regionen Deutschlands. Spitzenreiter ist ausgerechnet Brandenburg, dahinter folgen Mecklenburg-Vorpommern und die Bundeshauptstadt […]

Kein Bild

Das Spiel ist aus:Sarrazin muß gehen

3. September 2010 Stefan Groß 0

Thilo Sarrazins Karriere bei der Deutschen Bundesbank ist beendet. Der Vorstand der Notenbank hatte einstimmig beschlossen, ihn aller seiner Ämter zu entheben. Als Grund nennt die Bundesbank, daß Sarrazin keine „Mäßigung im Amt“ an den […]

Kein Bild

Christian Wulffs Sorgeum die Demokratie

1. September 2010 Stefan Groß 0

Bundespräsident Christian Wulff hat von den Deutschen mehr Einsatz für die Demokratie gefordert. „Wir dürfen uns auf keinen Fall bequem zurücklehnen in dem Glauben, unsere Demokratie sei unerschütterlich, so ist das nämlich nicht“, sagte der […]

Kein Bild

Bleibt er auf SpurBenjamin Netanjahu?

1. September 2010 Stefan Groß 0

Während seiner ersten Amtszeit galt Israels Ministerpräsident Netanjahu als Hardliner, der gegenüber den Palästinensern kaum zu Kompromissen bereit war. Inzwischen schlägt Netanjahu diplomatischere Töne an. Doch nicht jeder in Israel glaubt an diesen Kurswechsel, selbst […]

1 2