Kein Bild

Jürgen Petry: „Subordination“

29. November 2012 Stefan Groß 0

Jürgen Petry, der Ex-LKG-Chef, hat nun seinen ersten Roman vorgelegt. Nach „Das Monopol“ hat Petry mit „Subordination“ ein Stück Zeitgeschichte geschrieben – Autobiographisches inbegriffen. Vor 23 Jahren kam dem jetzigen Inhaber der christlichen Leipziger Buchhandlung […]

Kein Bild

Jürgen Petry: „Subordination“

29. November 2012 Frauke Dr. Petry 0

LeseprobeEs war im Frühherbst 1947. Zwei polnische Pans erschienen in unserem Haus. Ohne weitere Vorrede fragten sie Mutter, ob sie gedenke für Polen zu optieren. In diesem Falle könne sie mit ihren beiden Kindern bleiben. […]

Kein Bild

Pracht auf Pergament in der Hypokunsthalle

29. November 2012 Stefan Groß 0

Dank einer in ihrer Einmaligkeit beispielhaften Kooperation zwischen der Bayerischen Staatsbibliothek München und der der Hypo-Kulturstiftung erfreut sich die gleichnamige Kunsthalle an der Theatiner Straße bis zum 13. Januar 2013 einer außergewöhnlichen Schau, die ihre […]

Kein Bild

Künstlerporträt: Rolf-Maria Krückels

27. November 2012 Zeiller Annemarie 0

Das Werk von Rolf-Maria Krückels ist charakterisiert durch eine künstlerische Haltung, in der sich Neugier und Konsequenz der Methode verbinden. Es gibt keine stilistische Parallele zu seinen Lehrern Daniel Spoerri und Ben Willikens, bei denen […]

Kein Bild

Zur Häufigkeit vonIntervallkarzinomen

27. November 2012 Nathan Warszawski 0

Häufigkeit von Intervallkarzinomen im deutschen Mammographie-Screening-Programm: Auswertungen des Epidemiologischen Krebsregisters Nordrhein-Westfalen heißt die interessante Arbeit, die im Deutschen Ärzteblatt im November 2012 erschienen ist. Das Mammographie-Screening-Programm ist eines der medizinischen Früherkennungsprogramme auf dem Gebiet der […]

Kein Bild

To Screen or not to Screen – Zur Häufigkeit von Intervallkarzinomen im deutschen Mammographie-Screening-Programm

26. November 2012 Nathan Warszawski 0

Häufigkeit von Intervallkarzinomen im deutschen Mammographie-Screening-Programm: Auswertungen des Epidemiologischen Krebsregisters Nordrhein-Westfalen heißt die interessante Arbeit, die im Deutschen Ärzteblatt im November 2012 erschienen ist.Das Mammographie-Screening-Programm ist eines der medizinischen Früherkennungsprogramme auf dem Gebiet der Onkologie. […]

Kein Bild

25 Jahre europäischeAnti-Folter-Konvention

25. November 2012 Trdic Shanto 0

Am 26.11.1987 verabschiedete der Europarat das europäische Übereinkommen zur Verhütung von Folter und unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe. Zu diesem Zweck wurde auch ein entsprechendes Kommitee geschaffen. Die Europäische Antifolterkonvention legt ihr Schwergewicht, unter […]

Kein Bild

Sieger und Verlierer:Ein Kommentar

25. November 2012 Nathan Warszawski 0

Der Kampf um Gaza ist vorerst beendet. Bald werden erneut Raketen vom Gazastreifen aus zivile Opfer in Israel fordern. Die Zeit bis dahin nennen Juden „Friede“, Araber „Kriegsvorbereitung“. Wer hat diesen Krieg gewonnen, wer hat […]

Kein Bild

Verlierer und Sieger

25. November 2012 Nathan Warszawski 0

Der Kampf um Gaza ist vorerst beendet. Bald werden erneut Raketen vom Gazastreifen aus zivile Opfer in Israel fordern. Die Zeit bis dahin nennen Juden „Friede“, Araber „Kriegsvorbereitung“. Wer hat diesen Krieg gewonnen, wer hat […]

Kein Bild

Herausforderung für den Naturalismus?

23. November 2012 Koller J 0

Gegenwärtig ist eine Naturalisierungsdämmerung (Schwägerl 2004) in der Philosophie des Geistes erkennbar. Verschiedene Ansätze materialistisch, physikalistischer Art (reduktiv, nicht-reduktiv, eliminativ, eigenschaftsdualistisch …), versuchen die Geist-Gehirn-Debatte, mit Rückgriff auf die Naturwissenschaften, einer Lösung zuzuführen. Dabei erweist […]

Kein Bild

Paris: Photo 2012

15. November 2012 Löw Jan 0

Das Pariser Grand Palais ist der wundervollste Ort dieser Erde, um Photographien neu zu sehen. Und einer der prachtvollsten wohl zudem. Wie aufgetaucht erscheint die Welt der Kunstphotographie im zweiten Jahr nach dem Umzug aus […]

Kein Bild

Paris Photo 2012

13. November 2012 Löw Jan 0

Das Pariser Grand Palais ist der wundervollste Ort dieser Erde, um Photographien neu zu sehen. Und einer der prachtvollsten wohl zudem. Wie aufgetaucht erscheint die Welt der Kunstphotographie im zweiten Jahr nach dem Umzug aus […]

Kein Bild

Die Konstitution von Gefühlsräumen

13. November 2012 Zetlmeisl Georg 0

Die vorliegende Untersuchung beschäftigt sich mit der Analyse gesellschaftlicher Ordnung wie sie Ernst Bloch in seinem Schrift ‚Erbschaft dieser Zeit‘ von 1935 entwickeln hat und sucht diese für die Anwendung auf einen größeren Kontext zu […]

Kein Bild

Gartenparadiese: Oasen des Alltags

12. November 2012 Heike Geilen 0

„Man muss auf den Hügel mit den alten Linden steigen und sich auf die alte Granitbank setzen, dann den Blick über die Schilfwiese zum Tal der Neiße schweifen lassen, kurz bei den drei Pappeln auf […]

Kein Bild

Florian Illies: 1913Der Sommer des Jahrhunderts

11. November 2012 Heike Geilen 0

„Das Alte stürzt, es ändern sich die Zeiten“. Waren die Herausgeber Visionäre, als sie dieses Schiller-Zitat aus dem Wilhelm Tell für ihren „Drogisten-Taschen-Kalenders 1913“ auswählten? Die Angst, dass sich dieses Jahr gar als Unglücksjahr erweisen […]

Kein Bild

Kosmische Kultstätten

10. November 2012 Heike Geilen 0

„Seit Jahrtausenden nimmt die Sonne auf den Rhythmus unseres Alltagslebens und den Wechsel der Jahreszeiten Einfluss. Auch heute noch unterscheiden wir uns kaum von unseren frühen Vorfahren, die zum Himmel emporblicken, seine Geometrie zu verstehen […]

Kein Bild

Was ist Kunst?

9. November 2012 Heike Geilen 0

Berlin, morgens um 8 Uhr: Zwei Stunden vor Einlass beziehen die ganz Disziplinierten bereits Posten. Eher lässig veranlagte Kulturinteressierte versuchen ihr Glück dagegen erst, wenn im „Café Einstein“ an der Nordseite der Neuen Nationalgalerie alle […]

Kein Bild

Ist Gott ohne Transzendenz denkbar?

7. November 2012 Hans Sixl 0

Vorbemerkungen Wenn der Ursprung unseres Universums alle göttlichen Eigenschaften aufweist, dann ist das Universum nicht durch einen transzendenten Gott, sondern aus einem immanenten Gott entstanden, der ebenfalls wandlungsfähig ist. Die naturwissenschaftliche Erfahrung lehrt uns, dass […]

Kein Bild

Der Zorn: Eine Hommage

7. November 2012 Heike Geilen 0

„Tief liegen die Quellen des Lebens. Man muss hinabsteigen, weit hinab in die düstere Seelenhöhle, um ihr Gurgeln zu hören. Dort, in der schützenden Dunkelheit des Vergessens, wo das Urgestein des Daseins noch flüssig ist, […]

Kein Bild

Frühling auf Knopfdruck

6. November 2012 Heike Geilen 0

Sonntag morgen, die Sonne scheint durchs Fenster. Der fröhliche Gesang der Vögel weckt Sie. Ein untrügliches Zeichen für den Frühling. Denn dieser ist unlösbar mit der Jahreszeit verknüpft, in der er vorgetragen wird. Singen manche […]

Kein Bild

Le fouk’s en face du filou

3. November 2012 Zetlmeisl Georg 0

Körperphilosophische Konzepte bei Michel Foucault und Roland Barthes 1. Zum Geleit Michel Foucault (1926-1984) und Roland Barthes (1915-1980) haben viel über den Körper gesprochen. Foucault etablierte die Lust und Barthes das Begehren als epistemologische Werte […]

Kein Bild

Emmanuel Levinas

3. November 2012 García González Jean A. 0

La philosophie de Levinas est une intensification progressive de l'intention d’autre, propre de la volonté humaine; et ainsi une exigeante appel a la justice jusqu'á la fin de la sainteté. On est située, donc, dans […]

Kein Bild

Ministerpräsident Erdogan in Berlin

3. November 2012 Trdic Shanto 0

Stellen Sie sich einen Moment lang folgende Situation vor. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts befinden sich, aus welchen Gründen auch immer, zwischen drei und vier Millionen ´Ungläubige´, überwiegend Deutsche, als Bürger (mit und ohne Staatszugehörigkeit) […]