Kein Bild

Niklas Luhmanns funktional-strukturelle Systemtheorie

30. Januar 2013 Weiß Susanne 0

Die Entstehungs- und Funktionsweise sozialer Systeme Der Systemtheoretiker Niklas Luhmann zeichnet anhand des Textes ,,Interaktion, Organisation, Gesellschaft. Anwendungen der Systemtheorie“ – quasi als Gegenpol zur pessimistischen Diagnose Adornos/Horkheimers innerhalb der ,,Kritischen Theorie“ in Bezug auf […]

Kein Bild

Der Europäer Robert Menasse

29. Januar 2013 Stefan Groß 0

Viel wird über Europa gestritten, oft die nationale Brille aufgesetzt, was in Brüssel tatsächlich geschieht, sehen nur wenige, auch für viele Bundesbürger ist Brüssel weit weg. Nun hat der österreichische Schriftsteller Robert Menasse für die […]

Kein Bild

Was guckst Du?

29. Januar 2013 Trdic Shanto 0

Haben die Tätlichkeiten und verbalen Injurien einer agitierten türkischen Minderheit Sympathien bei der türkischen Bevölkerungsmehrheit ausgelöst? Und was ist mit den in Deutschland ansässigen Türken? Dazu schweigen sich unsere Leitartikler aus. Auch ansonsten gerät die […]

Kein Bild

Sexismus-Debatte: Erotik ist Verführung

29. Januar 2013 Adorján F. Kovács 0

Im übersexualisierten Deutschland ist das Verhältnis der Geschlechter so verkorkst, dass eine lächerlich harmlose Bemerkung eines Politikers zu einer Journalistin einen moralinsauren Sturm der Entrüstung und eine künstliche Debatte über Sexismus hervorruft. Eine selbstbewusste Frau […]

Kein Bild

Erotik ist Verführung

28. Januar 2013 Adorján F. Kovács 0

Nicolaus Sombarts intelligente Alternative zum Gender- und Sexismus-Krampf. Im übersexualisierten Deutschland ist das Verhältnis der Geschlechter so verkorkst, dass eine lächerlich harmlose Bemerkung eines Politikers zu einer Journalistin einen moralinsauren Sturm der Entrüstung und eine […]

Kein Bild

Generation Burn-out

28. Januar 2013 Stefan Groß 0

Sie sind schön, sie sind erfolgreich, sie chatten und sind kommunikationssüchtig, sie sind ständig unterwegs und multitask, sie können einfach alles, das World Wide Web ist ihre Welt, Facebook und Xing die Plattform ihrer Sozialnetze. […]

Kein Bild

Scharfe Kritik für Camerons Europa-Rede

24. Januar 2013 Stefan Groß 0

Der britische Premierminister David Cameron wurde ob seiner Europa-Rede und das angekündigte Referendum über die britische EU-Mitgliedschaft scharf kritisiert. Während Cameron selbst drin bleiben will, würden derzeit 40 Prozent der Briten für einen Austritt Großbritanniens […]

Kein Bild

Facebook-User sind oftunzufrieden und neidisch

23. Januar 2013 Stefan Groß 0

Nach einer Studie von Wirtschaftsinformatikern der TU Darmstadt und der Humboldt-Universität zu Berlin macht die Facebook-Nutzung viele User neidisch und unzufrieden. Wie die Wissenschaftler herausfanden, kann die Teilnahme an sozialen Netzwerken starke negative Emotionen hervorrufen […]

Kein Bild

Warum brauchen wir Studiengebühren?

21. Januar 2013 Stefan Groß 0

Herr Dr. Goppel, ich zitiere Sie: „Erst Bildung eröffnet dem Menschen Chancen für ein Leben in Freiheit, Selbstentfaltung und Verantwortung.” Wenn Bildung ein Gut erster Klasse ist, widerspricht dem nicht, dass Studierende für ihre Bildung […]

Kein Bild

War Knigge einfrüher Vegetarier?

21. Januar 2013 Karim Akerma 0

Die Behauptung, „Der Knigge“ sei veraltet, ist schon so lange modern, dass sie selbst veraltet ist. Immer wieder heißt es, man müsse diese oder jene Benimm- und Anstandsregel nicht mehr beachten. In Wahrheit hätte Knigges […]

Kein Bild

Zu Tisch mit Knigge und Gandhi

21. Januar 2013 Karim Akerma 0

Die Behauptung, „Der Knigge“ sei veraltet, ist schon so lange modern, dass sie selbst veraltet ist. Immer wieder heißt es, man müsse diese oder jene Benimm- und Anstandsregel nicht mehr beachten. In Wahrheit hätte Knigges […]

Kein Bild

Naturwissenschaft des Geistes

20. Januar 2013 Hans Sixl 0

Der Geist des Menschen ist das zentrale Thema der Geisteswissenschaften. Er zählt auch heute noch zu den ungelösten Rätseln der Menschheit, weil er sich dem direkten experimentellen Nachweis entzieht. Erst in den letzten Jahrzehnten, nachdem […]

Kein Bild

Naturwissenschaft des Geistes – Historisches

19. Januar 2013 Hans Sixl 0

Der Geist des Menschen ist das zentrale Thema der Geisteswissenschaften. Er zählt auch heute noch zu den ungelösten Rätseln der Menschheit, weil er sich dem direkten experimentellen Nachweis entzieht. Erst in den letzten Jahrzehnten, nachdem […]

Kein Bild

Im Interview: Jakob Augstein

17. Januar 2013 Stefan Groß 0

Der Sohn von Martin Walser, der Herausgeber der Wochenzeitung „der Freitag“, Jakob Augstein, ist derzeit immer wieder in den Schlagzeilen. Allein ihn des Antisemitismus, gar einen Antisemiten zu bezeichnen, trägt nicht. Hier irrt Broder. Die […]

Kein Bild

Wagner und Fortuny in Venedig

17. Januar 2013 Anna Zanco-Prestel 0

Inmitten der Vorbereitungen zu Wagners 200. Geburtstagin diesem Jahrkann man gewiss ohne Übertreibung behaupten, dass Venedig eine Vorreiterrolle einnimmt. In dem nach dem verheerenden Brand vom Jahre 1996 wieder aus der Asche auferstandenen Teatro La […]

Kein Bild

Hugo Grotius'politische Philosophie

17. Januar 2013 Michael Lausberg 0

Der niederländische Theologe und Jurist Hugo Grotius hatte mit seinem Werk „De jure belli ac pacis libri tres“ einen weitgehenden Einfluss auf die spätere Formulierung des internationalen Rechtes. Dabei wurde er durch den Achzigjährigen Krieg […]

Kein Bild

Norbert Blüm: Zurück ins Neandertal?

16. Januar 2013 Blüm Norbert 0

Eine der schönsten Geschichten von der Liebe zwischen Mann und Frau wird in Platons Symposion erzählt. Einst lebten die Menschen als „Mannweiber“ unentschieden nach Geschlecht. Die „Mannweiber“ waren mächtige Wesen; „an Kraft und Stärke waren […]

Kein Bild

Thomas Vašek: „Denkstücke“

15. Januar 2013 Heike Geilen 0

Darf ich Sie zu einem kleinen Gedankenspiel einladen? Stellen Sie sich bitte einen Sandhaufen vor. So einen richtig schönen großen, mit eigener Hände Arbeit angehäuft, vielleicht gar am Traumstrand Ihrer Wahl (wobei letzteres keinen Einfluss […]

Kein Bild

Hugo Grotius‘ politische Philosophie

15. Januar 2013 Michael Lausberg 0

Der niederländische Theologe und Jurist Hugo Grotius hatte mit seinem Werk „De jure belli ac pacis libri tres“ einen weitgehenden Einfluss auf die spätere Formulierung des internationalen Rechtes.[1] Dabei wurde er durch den Achzigjährigen Krieg […]

Kein Bild

Joachim Kaiser: Sprechen wir über Musik

15. Januar 2013 Heike Geilen 0

Es ist immer wieder zu erleben: Man sitzt im Konzertsaal oder der Oper. Gerade wird eine leise, besonders gefühlvolle Passage gespielt. Da reißt urplötzlich das nervige Gedudel eines Handys die ergriffenen Zuschauer aus ihrem Bann. […]

Kein Bild

Im Interview: Thomas Goppel

14. Januar 2013 Stefan Groß 0

Die Tabula Rasa sprach mit dem Staatsminister a. D., Dr. Thomas Goppel, über Studiengebühren, über die Christliche Soziallehre, über die Wertegemeinschaft und die Säkularisierung, über die „aktive Bürgergesellschaft“ und über die Grenzen der Pressefreiheit. Was […]

Kein Bild

Im Gespräch: Honorarkonsul Max Aschenbrenner

9. Januar 2013 Stefan Groß 0

Im Mittelpunkt des Gespräches mit Honorarkonsul Max Aschenbrenner – Königlich Norwegisches Konsulat München standen Themen wie die Außenpolitik und die Frage nach der Zukunft Europas. Wie lässt sich diese gemeinsam gestalten? Warum liegt die Zahl […]

Kein Bild

In Kürze: Interview mit Thomas Goppel

8. Januar 2013 Stefan Groß 0

Die Tabula Rasa sprach mit dem Staatsminister a. D., Dr. Thomas Goppel, über Studiengebühren, über die Christliche Soziallehre, über die Wertegemeinschaft und die Säkularisierung, über die „aktive Bürgergesellschaft“ und über die Grenzen der Pressefreiheit. Was […]

Kein Bild

Christoph Martin Wieland Zum 200. Todestag

8. Januar 2013 Stefan Groß 0

Kaum ein Denker prägte seine Zeit nachhaltiger als Christoph Martin Wieland, kaum einer entrückte unverdientermaßen so schnell wieder in die Vergessenheit wie der einstmalige Dichter des Rokoko, der Libretto-, Operndichter, der am 20 Januar 1813 […]

Kein Bild

Die Ausnahmestellung Jenas im Thüringer Musikleben

7. Januar 2013 Löw Otto 0

Die Stadt Jena beherbergte lange Zeit die einzige Universität in Thüringen, nachdem Erfurt für einen gewissen Zeitraum darauf verzichten musste. Professoren und Studenten und nicht wenige Bürger, die zumindest teilweise von der Universität lebten, waren […]

Kein Bild

Protestantische Wissenschaftskultur

7. Januar 2013 Danz Christian 0

Die Legitimität Theologischer Fakultäten an staatlichen Universitäten wird immer wieder einmal mit dem Argument in Frage gestellt, ob es sich bei der Theologie überhaupt um eine Wissenschaft handle. Die österreichische Tageszeitung Der Standard belebte diese […]

Kein Bild

Mit Wotan ins Wagner-Jahr

6. Januar 2013 Hüggelmeier Sylvia 0

Für das Wagner-Jahr 2013 rüsten schon jetzt zahlreiche Bühnen der Republik zum Nibelungenkampf. In Frankfurt ist der viel beachtete „Ring des Nibelungen“ von Vera Nemirova in dieser Spielzeit vollendet worden, in Mannheim und in München […]

Kein Bild

Nike Wagner verläßt Weimar mit Wagner

4. Januar 2013 Stefan Groß 0

Die Wagner-Urenkelin Nike Wagner und langjährige Leiterin des Kunstfestes „pèlerinages“ in Weimar verabschiedet sich mit dem „Wagner-Idyll“. Die Literatur- und Musikwissenschaftlerin betonte im Interview gegenüber der „dpa“: „Es gibt eine Karikatur, die Liszt beim Aufklopfen […]

Kein Bild

Fernando Pessoa Boca do Inferno

3. Januar 2013 Heike Geilen 0

„Sollte man die Auffassung teilen, nach der das Fragmentarische oder Unvollendete eine der wesentlichen künstlerischen Charakteristiken der Moderne seien, dann müsste man Fernando Pessoa als einen ihrer würdigsten Vertreter ansehen“, stellt Pessoa-Forscher Dr. Steffen Dix […]

Kein Bild

Der Geist, der Informationen bearbeitet

2. Januar 2013 Hans Sixl 0

Der denkende menschliche Geist stellt evolutionär die vorläufig höchste Stufe des Geistes dar, die in einer endlosen Kausalkette aus jeweils anderen Vorformen des Geistes entstanden ist. Mit ihm führt der Mensch ein geistiges Leben, so […]

Kein Bild

Der Geist als unsichtbarer Akteur

2. Januar 2013 Hans Sixl 0

Der menschliche Geist ist seit Jahrtausenden eine nahezu exklusive Domäne der Philosophie und Theologie, was in der Bezeichnung Geisteswissenschaften zum Ausdruck kommt. Im Gegensatz zu ihnen befassen sich die Naturwissenschaften erst neuerdings mit ihm in […]

Kein Bild

Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters

1. Januar 2013 Heike Geilen 0

„Man könne das Wachstum gar nicht verhindern, erklärte mir mein ehemaliger Bankberater. 'Wenn die Wirtschaft schrumpft, wachsen die Schulden. Wenn die Haare ausfallen, wächst die Glatze. Wenn die Handys kleiner werden, dann wächst halt die […]

Kein Bild

Ein Riesenpuzzle aus der Wüste

1. Januar 2013 Heike Geilen 0

Mit mehr als 2,1 Milliarden Gläubigen ist das Christentum die größte Religionsgemeinschaft. Für Christen ist Jesus Christus, der „Sohn Gottes“, der Heilsbringer, der Messias, der im Alten Testament von den Propheten angekündigt worden ist. Viel […]