Kein Bild

Jacob Burckhardt und der Rassismus

29. April 2013 Ehlert Bernd 0

Der Schweizer Kulturhistoriker Jacob Burckhardt (1818–1897) ist wissenschaftlicher Zeitzeuge der großen gesellschaftlichen Umbrüche, die seit der Französischen Revolution in Europa stattgefunden haben. Wer sich nicht von seinem enormen geschichtlichen Faktenwissen und seiner kunst- wie stilvollen […]

Kein Bild

Bleibende Eindrücke

28. April 2013 Heike Geilen 0

„Man nehme zwei Teile Wüstensand aus dem Westen der USA, mische sie mit zwei großen Schlucken Wasser aus dem Golfstrom, kühle das Ganze mit Eis aus Regionen nördlich des Polarkreises und verrühre es mit einem […]

Kein Bild

Georg Büchner und der Existenzrealismus

28. April 2013 Stefan Groß 0

Ihm zu Ehren gibt es seit 1923 den Büchner-Preis, den bedeutendsten deutschen Literaturpreis. Gottfried Benn, Marie Luise Kaschnitz, Erich Kästner, Max Frisch, Paul Celan, Wolfgang Koeppen, Hans Magnus Enzensberger, Ingeborg Bachmann, Günter Grass, Wolfgang Hildesheimer, […]

Kein Bild

Reinhard Haller: Die Narzissmusfalle

28. April 2013 Heike Geilen 0

Wissen Sie eigentlich, wie viel Sie wert sind? Was für eine Frage! Als ob man ein Menschenleben mit Geld aufwiegen könnte, werden Sie entrüstet ausrufen. Doch der abscheulich-absurde materielle Wert, der wahrlich tagtäglich durch Rentenversicherungsanstalten, […]

1 2 3 7