Kein Bild

Talentierte Vielmalerei

31. Oktober 2013 Hans Gärtner 0

O du beschaulich-schönes Biedermeier! So ruft man aus, wenn man Gemälde von Waldmüller oder Eybl sieht. Mindestens seit der ersten umfassendsten Retrospektive auf sein umfangreiches, noch immer nicht vollständig entdecktes, sehr intimes Oeuvre, 2013 ausgerichtet […]

Kein Bild

Brauchen wir den ehrbaren Kaufmann?

26. Oktober 2013 Stefan Groß 0

Der ehrbare Kaufmann, geprägt wurde der Begriff wie Philippe Dollinger in seinem grundlegenden Werk „Die Hanse“ vermerkt von Hinrich Castorp, der das Gewerbe als gottgewolltes verteidigte. Der ehrbare Kaufmann ist nicht jener Raubritter, das alles […]

Kein Bild

Jens Weidmann und die Kunst

24. Oktober 2013 Stefan Groß 0

Der Chef der Bundesbank steht nicht nur für eine neue Generation innerhalb der Bundesbank, sondern auch für eine neue Ästhetik. Und ihm geht es um Transparenz, gerade in Zeiten finanzieller Unsicherheiten. Ein Blick in sein […]

Kein Bild

„Überlebensfrage der Philosophie“

18. Oktober 2013 Baumgarten Christoph 0

Philosophie und Alltag? In der öffentlichen Meinung in Österreich einander immer und überall ausschließende Begriffe. Dessen ist sich auch Lisz Hirn bewusst. Die Philosophin und Künstlerin ist Mitglied der Gesellschaft für angewandte Philosophie (GAP) und […]

Kein Bild

Zum 200. Geburtstag von Giuseppe Verdi

16. Oktober 2013 Anna Zanco-Prestel 0

Im Fokus stehen die parallel verlaufenden Laufbahnen der zwei großen europäischen Komponisten und „Gallionsfiguren“ ihrer Herkunftsländer Giuseppe Verdi und Richard Wagner als Spiegelbild der deutschen und italienischen Seele. Zu sehen sind zwei Foto-Reihen, die sich […]

Kein Bild

Georg Büchner 200. Geburtstag

16. Oktober 2013 Stefan Groß 0

Ihm zu Ehren gibt es seit 1923 den Büchner-Preis, den bedeutendsten deutschen Literaturpreis.Gottfried Benn, Marie Luise Kaschnitz, Erich Kästner, Max Frisch, Paul Celan,Wolfgang Koeppen, Hans Magnus Enzensberger, Ingeborg Bachmann, Günter Grass, Wolfgang Hildesheimer, Heinrich Böll, […]

Kein Bild

Wer entscheidet?

10. Oktober 2013 Wolfgang Ockenfels 0

„Vox populi, vox Dei“ hieß es im alten Rom. Doch das Votum des Volkes mit der Stimme Gottes gleichzusetzen, liegt uns heute fern. Denn wir fragen: Wer ist „das“ Volk, und was hat Gott damit […]

Kein Bild

Ein Blick auf Beuys

10. Oktober 2013 Adorján F. Kovács 0

Dieses Jahr erschien im Aufbau-Verlag Hans Peter Riegels dickleibiger Wälzer „Beuys. DieBiographie“. Dem gut recherchierten Buch haftet leider der Makel an, dem Künstler die Maske vom Gesicht reißen zu wollen. Er soll einfach auf Teufel […]

Kein Bild

Die Rückkehr des Karl Schmidt

8. Oktober 2013 Heike Geilen 0

Die Beatles reiten noch auf der Erfolgswelle ihres Albums „Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band“, das am 1. Juni 1967 erschienen ist und als eines der ersten Konzeptalben der Popgeschichte gilt, als sie im August […]

Kein Bild

Paul Auster:Winterjournal

8. Oktober 2013 Heike Geilen 0

„Sprich jetzt, bevor es zu spät ist, und hoffentlich kannst du so lange sprechen, bis nichts mehr zu sagen ist. Schließlich verrinnt die Zeit.“, ist auf der ersten Seite von Paul Austers „Winterjournal“ zu lesen. […]

Kein Bild

Alle Jahre wieder…..

8. Oktober 2013 Heike Geilen 0

……setzt Ende des Jahres das große Rennen um Weihnachtsgeschenke ein. Und Lebkuchen und Stollen liegen bereits seit September in den Regalen der Supermärkte. Heimelige Vorweihnachtsfreude will dabei so gar nicht mehr aufkommen. Nur Kinder spüren […]

Kein Bild

Verfolgte Flüchtlinge haben Rechte

8. Oktober 2013 Nathan Warszawski 0

Der Mensch agiert selten, er reagiert. Je geographisch ferner das Ereignis, desto gewichtiger muss das Ereignis, desto höher muss die Zahl der Toten sein, auf dass eine Reaktion erfolgt. Den Europäern reichen 1.000.000 Tote in […]