Kein Bild

Statement of Fumio Kishida

29. November 2013 Kishida Fumio 0

1. On November 23rd, the Ministry of National Defense of the People’s Republic of China announced that it has established “the East China Sea Air Defense Identification Zone” and that aircrafts flying in the said […]

Kein Bild

Klaus Vieweg: Das Denken der Freiheit

28. November 2013 Vieweg Klaus 0

Philosophie hat das Vernünftige zu ergründen und zu begründen, den ‚Gedanken ihrer Zeit‘ zu formulieren, den ‚sich denkenden Geist der Zeit‘ zu repräsentieren und ihm angemessenen Ausdruck zu geben. Philosophie muss ihre Zeit, ihre Welt […]

Kein Bild

Monika Maron Zwischenspiel

26. November 2013 Heike Geilen 0

Träume begleiten unsere Nächte und erscheinen uns zuweilen so deutlich wie die Realität. Sie können ein Bild in einem leuchtenden, strahlenden Gold malen oder nur schemenhafte Schleier in tiefem Grau bis dunklem Schwarz ziehen. Nach […]

Kein Bild

Klaus-Michael Kodalle: Verzeihung denken

25. November 2013 Kodalle Klaus M. 0

Lange Zeit hat sich die Philosophie in ihren ethischen Diskursen über ein Thema ausgeschwiegen, das den Kernbereich menschlichen Zusammenlebens betrifft. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat sich das allmählich geändert. Anlass, mich dem […]

Kein Bild

J. M. Coetzee:Die Kindheit Jesu

22. November 2013 Heike Geilen 0

„Warum sind wir hier?“, fragt der fünfjährige David den 45-jährigen Simon. „Wir haben die Chance bekommen zu leben und wir haben diese Chance ergriffen. Zu leben ist großartig. Das Größte, was man sich vorstellen kann.“ […]

Kein Bild

Naturkundemuseum Bayern -Architekturwettwerb läuft

22. November 2013 Autor kein 0

Der erste Meilenstein für das zukünftige Museum für Life Sciences (Bio-, Geo- und Umweltwissenschaften) konnte bereits im Dezember 2012 genommen werden. Der Förderkreis Naturkundemuseum Bayern e.V., unter dem Vorsitz von Dr. Auguste von Bayern, Prinzessin […]

Kein Bild

Nichts fehlt! Nichts fehlt?

21. November 2013 Heike Geilen 0

„Warum sind wir hier?“, fragt der fünfjährige David den 45-jährigen Simon. „Wir haben die Chance bekommen zu leben und wir haben diese Chance ergriffen. Zu leben ist großartig. Das Größte, was man sich vorstellen kann.“ […]

Kein Bild

Über Franz Liszts Bergsymphonie

21. November 2013 Autor kein 0

Den von ihm so genannten Symphonischen Dichtungen Franz Liszts nähert sich die Musikwissenschaft immer noch mit einer gewissen Reserve. Seit den zeitgenössischen Angriffen der Konservativen um E. Hanslick und J. Brahms sind sie mit einer […]

Kein Bild

Kristopher Jansma:Die Flecken des Leoparden

20. November 2013 Heike Geilen 0

„Die besten Romanciers lassen einen beim Lesen glauben, ihre Geschichten seien wirklich. Man hält den Atem an, wenn Raskolnikow sich seiner Nachbarin mit gezückter Axt nähert. Man weint, wenn niemand zu Gatsbys Beerdigung kommt. Und […]

Kein Bild

RESTITUTION VON NS-RAUBGUT AN DIE FREIMAURER

18. November 2013 Anna Zanco-Prestel 0

Der Termin stand seit langem fest und niemand hätte sich vorstellen können, dass die geplante „Restitution“ der 1933 der Freimaurerloge „Zum aufgehenden Licht an der Isar“ beschlagnahmten Bücher besondere Aktualität durch den sensationellen Gemälde-Fund in […]

Kein Bild

Im Interview: Diana Iljine

18. November 2013 Sophie Adell 0

Am 17. November 2013 wurde das 33. INTERNATIONALE FESTIVAL DER FILMHOCHSCHULEN mit vier Kurzfilmen eröffnet. Nachwuchsregisseure aus der ganzen Welt zeigen bis zum 23. November ihre neuesten Werke im Filmmuseum München. Die Tabula Rasa sprach […]

Kein Bild

Wo sind die Toten von Hoheneck?

14. November 2013 Jörg Bernhard Bilke 0

Ellen Thiemann ist eine von uns! Als ehemalige Insassin des berüchtigten Frauenzuchthauses Hoheneck im erzgebirgischen Stollberg weiß sie nur zu gut, wovon sie schreibt, wenn sie unerbittlich über DDR-Verhältnisse aufklärt. Sie wurde 1937 in der […]

Kein Bild

Die Religion der Atheisten

12. November 2013 Nathan Warszawski 0

Archäologische Funde bestätigen, dass seit Anfang der Zivilisation, wenn nicht eher, Menschen an höhere Mächte geglaubt haben. Der Glaube an die Transzendenz ist somit evolutionär von Vorteil, was jedoch nicht die Existenz Gottes voraussetzt. Prof. […]

Kein Bild

Salzburger Festspiele 2014

11. November 2013 Hans Gärtner 0

Den an die Mailänder Scala scheidenden Intendanten und Künstlerischen Leiter der Salzburger Festspiele Alexander Pereira treibt unter allen Sorgen auch diese um: Ob „der neue Weltrekord von Standing Ovations“ aus diesem in den nächsten Sommer […]

Kein Bild

Der Medienkritiker Sören Kierkegaard

11. November 2013 Stefan Groß 0

Ist Kierkegaard ein toter Hund, dem man nichts mehr für die Gegenwart abgewinnen kann, einer jener Philosophen und christlichen Denker, die ihr Pathos verspielt haben? Ein toter Hund ist der Däne auf keinen Fall. Ganz […]

Kein Bild

Wagner-Theater in Meiningen

8. November 2013 Hüggelmeier Sylvia 0

Für Wagner-Begeisterte, die es in der Inszenierung eher moderat modern statt schrill, lieber klassisch statt quergebürstet lieben, ist Meiningen schon länger ein Geheimtipp. Schließlich wurde das Traditionstheater am Ende des 19. Jahrhunderts zur Wiege des […]

Kein Bild

Albert Camus: 100. Geburtstag

7. November 2013 Stefan Groß 0

Vor 100 Jahren, am 7. November 1913, wurde der Intellektuelle, Schriftsteller und bekennende Nicht-Philosoph Albert Camus in Nordalgerien geboren. Als einer der wichtigsten Vertreter des Existenzialismus wurde er durch den Roman „Der Fremde“, den philosophischen […]

Kein Bild

Mariano Fortuny und der Wagnerismus

6. November 2013 Anna Zanco-Prestel 0

In der Jahrhundertwende um 1900, als viele in Europa auf München als aufblühende Kunstmetropole blickten, bildeten die Großen Kunstausstellung im Glaspalast im Alten Botanischen Garten einen Höhepunkt künstlerischer Aktivitäten auf internationaler Ebene. Bei deren VII. […]

Kein Bild

Bettler, Diebe, Unterwelt: Leonaert Bramer (1596–1674)

6. November 2013 Nehler Tine 0

Der Niederländer Leonaert Bramer (1596-1674), ein Zeitgenosse Rembrandts, war einer der produktivsten Zeichner des »Goldenen Zeitalters«. Konkurrenzlos pflegte er eine ungewöhnliche Besonderheit: gezeichnete Illustrationsfolgen zu literarischen Sujets, die jeweils Dutzende von Blättern umfassen. Ursprünglich zusammengeheftet, […]

Kein Bild

„Wiener Operetten“ Gala 2013

6. November 2013 Zierer Annette 0

In einer Koproduktion mit dem Staatstheater am Gärtnerplatz und jungen, herausragenden Solistentalenten aus der Volksoper Wien, stehen bei der Wiener Operetten Gala 2013 Klassiker der Wiener K&K Glanzzeit mit Melodien, die das Herz bewegen und […]

Kein Bild

Homophobie in Russland

6. November 2013 Knobloch Nora 0

Das Gespräch führte ich im August bei einem Italien-Aufenthalt. Ich habe zwei Russinnen kennengelernt, mit unterschiedlichen Hintergründen und Religionen, und dachte mir, es wäre eine Schande, mit diesen kein kritisches, konfrontatives Gespräch aufzuzeichnen – insbesondere […]

Kein Bild

Tausche Minne gegen Money

4. November 2013 Hans Gärtner 0

So viel Mut Regisseur Uwe Eric Laufenberg und sein Bühnengestalter Gisbert Jäkel auch hatten, einen neuen „Ring“ an das Nibelungensage-umwobene Donauufer der Hauptstadt Oberösterreichs zu posten – so wenig Wagnis wollten beide Produzenten wohl eingehen, […]

Kein Bild

Bettler, Diebe, Unterwelt Leonaert Bramer (1596–1674)

4. November 2013 Nehler Tine 0

Der Niederländer Leonaert Bramer (1596-1674), ein Zeitgenosse Rembrandts, war einer der produktivsten Zeichner des »Goldenen Zeitalters«. Konkurrenzlos pflegte er eine ungewöhnliche Besonderheit: gezeichnete Illustrationsfolgen zu literarischen Sujets, die jeweils Dutzende von Blättern umfassen. Ursprünglich zusammengeheftet, […]

Kein Bild

Arbeitslosigkeit: hoffen, bangen, resignieren

4. November 2013 Autor kein 0

Arbeitslosigkeit gehört zu den größten gesellschaftlichen Problemen in Deutschland. Einmal im Monat werden Arbeitslosenzahlen präsentiert. Derzeit liegt die Zahl der Arbeitslosen bei 3,08 Millionen und die Arbeitslosenquote bei durchschnittlich 7,3 Prozent. Die latente Zahl der […]

Kein Bild

Paul Sturm: Das Wundes des Seins

4. November 2013 Sturm Beate 0

Paul Sturm wurde am 19. 1. 1891 in Bad Liebenstein bei Meiningen geboren. Der Vater Ernst Berthold Sturm war Bergwerkbesitzer und u. a. Mitbegründer der Handelsschule in Thüringen. Sturms Elternhaus war geistig und musisch geprägt […]