Kein Bild

Ingeborg Bachmann und Max Frisch

25. Dezember 2013 Heike Geilen 0

„In ihrer Nähe gibt es nur sie, in ihrer Nähe beginnt der Wahn.“, lässt Max Frisch seinen Montauk über die junge Verlagsangestellte Lynn sinnieren. Auch wenn die Erzählung nur Fiktion ist, so könnte sie doch […]

Kein Bild

Facetten einer Architekturphilosophie

25. Dezember 2013 Grothaus Christian J. 0

Die Architekturphilosophie hat einige Schwierigkeiten, sich von ihrer dominanten Mutter, der Architekturtheorie, abzunabeln. Dennoch tut sie es und kann auch schon Erfolge aufweisen. Der Herausgeber des neuen Sammelbandes „Architekturphilosophie. Grundlagentexte“ empfiehlt z.B., keine reine Theorie […]

Kein Bild

Wolken – Welt des Flüchtigen

19. Dezember 2013 Heike Geilen 0

Der Schriftsteller Walter Benjamin hat einmal den Begriff der Metamorphose als „Wolkenwandelbarkeit der Dinge“ beschrieben. Dies trifft fürwahr einen zentralen Aspekt im Wesen der Wolken. Ein springender Delphin, ein Pinguin mit Hut oder ein drohender […]

Kein Bild

Willy Brandt 100. Geburtstag

18. Dezember 2013 Axel Reitel 0

Zu Willy Brandts 100stem Geburtstag liefert Wurster eine eher weniger bekannte Episode. Wir befinden uns im Berlin des Jahres 1936, kurz nach den Olympischen Spielen. Der 22jährige Willy Brandt ist mit falschem Namen und falschem […]

Kein Bild

Gandhis Gangart

18. Dezember 2013 Karim Akerma 0

Gandhi (1869–1948) gilt als geistiger und praktischer Vater des modernen Indien, der bislang einzigen Milliardendemokratie der Welt. Doch denken viele der mit Multifunktionstelefon und eigenem Auto ausgerüsteten Mittelstandsinder der Gegenwart mit gemischten Gefühlen an ihn […]

Kein Bild

Begegnungen mit Erich Loest

16. Dezember 2013 Jörg Bernhard Bilke 0

Das Sommersemester 1959, es war mein drittes an der Freien Universität, neigte sich dem Ende zu. Da las ich zum ersten Mal vom Schicksal Erich Loests. Sein Leipziger Freund Gerhard Zwerenz, der im Sommer 1957 […]

Kein Bild

Ein neuer Rahmen für Raffael

11. Dezember 2013 Tine Nehler 0

Nach sehr viel kunstvollem Handwerk beim Schreinern, Schnitzen und Vergolden, dem detaillierte Planungen und Entwürfe vorausgingen, ist es nun so weit: Raffaels „Heilige Familie aus dem Hause Canigiani“, ein Hauptwerk seiner Florentiner Schaffenszeit, präsentiert sich […]

Kein Bild

Denker Auf Abwegen: Martin Seel

11. Dezember 2013 Lembke Robert 0

Manchmal täuscht die Verpackung über den Inhalt hinweg. Und manchmal wird ein Buch unter dem eigenen Anspruch begraben, so wie hier. Was so schneidig und auftrumpfend beginnt: „Mein Name ist M.S., ich mache Theorien“, verwandelt […]

Kein Bild

Upperclass trifft Underdogs

11. Dezember 2013 Hans Gärtner 0

Inzwischen hat es sich rumgesprochen: An Münchens Nationaltheater steht ab sofort ein Super-Pult-Star: GMD Kirill Petrenko. Als Einstands-Werk blieb ihm keine andere Wahl als Richard Strauss / Hugo von Hofmannthals komplizierteste Gemeinschaftsarbeit aus dem Jahr […]

Kein Bild

„Vertrauensbeweis in eine jüdische Zukunft in Deutschland“ – Interview mit Avichai Apel, Vorstandsmitglied der Orthodoxen Rabbinerkonferenz in Deutschland (ORD)

„Die Kirche sucht den Dialog und die Freundschaft mit dem jüdischen Volk“, betont der Aachener Bischof Heinrich Mussinghoff und erinnert in diesem Zusammenhang an die vielen Ebenen freundschaftlicher Beziehungen, die in den vergangenen Jahrzehnten zwischen […]

Kein Bild

Simon Dach, Dichter im Herzogtum Preußen

11. Dezember 2013 Jörg Bernhard Bilke 0

Der Name des ostpreußischen Barocklyrikers Simon Dach (1605-1659) dürfte heute, mehr als 450 Jahre nach seinem Tod, nur noch wenigen Literaturkennern ein Begriff sein. Selbst das in niederpreußischer Mundart geschriebene Liebesgedicht „Anke von Tharaw“ (1636), […]

Kein Bild

Globale Welten – Weimar und Potsdam

4. Dezember 2013 Stefan Groß 0

Die Globalisierung von Lebenswelten, der Import exklusiv ausländischer Denkansätze, dies ist keineswegs, wie man so oft glaubt, und wie es Peter Sloter­dijk widerlegt hat, eine Erfindung postmoderner Zivilisation. Vom alten Ägypten, über die griechische Polis […]

Kein Bild

Deutsches Schulsystem – Mythos Chancengleichheit

4. Dezember 2013 Legrand Philipp 0

Im vergangenen Jahrhundert hat sich hierzulande die Bildungsbeteiligung signifikant erhöht. Trotzdem weisen Bildungsforscher immer wieder daraufhin, dass nicht allen Kindern der Zugang zu Schulformen gleichermaßen offen steht. Durch die Veröffentlichung der PISA-Ergebnisse (PISA: Programme for […]

Kein Bild

Jens Weidmann: Ein Mann mit klarem Stil

2. Dezember 2013 Stefan Groß 0

Er ist ein Freund der Symmetrie, der Ordnung und Klarheit. Sein Büro ist aufgeräumt wie ein norddeutsches Kontor. Als er vom engsten Wirtschaftsberater der Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Bundesbankpräsidenten aufstieg, dachten viele, Jens Weidmann werde […]

Kein Bild

Iris Radisch: Camus Das Ideal der Einfachheit

2. Dezember 2013 Heike Geilen 0

„Für seine bedeutungsvolle Verfasserschaft, die mit scharfsichtigem Ernst menschliche Gewissensprobleme in unserer Zeit beleuchtet“, wurde 1957 dem damals 43-Jährigen der Literaturnobelpreis verliehen. Am 7. November 2013 wäre Albert Camus 100 Jahre alt geworden. Doch er […]

Kein Bild

Der „kleine Hemingway des Montparnasse“

2. Dezember 2013 Heike Geilen 0

„Für seine bedeutungsvolle Verfasserschaft, die mit scharfsichtigem Ernst menschliche Gewissensprobleme in unserer Zeit beleuchtet“, wurde 1957 dem damals 43-Jährigen der Literaturnobelpreis verliehen. Am 7. November 2013 wäre Albert Camus 100 Jahre alt geworden. Doch er […]

Kein Bild

Lothar de Maizière: Petersburger Dialog

2. Dezember 2013 Stefan Groß 0

Derzeit herrscht Eiszeit zwischen Deutschland, der EU und Rußland. Während 2012 die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen noch florierten, nähern sich die politischen Beziehungen der Bundesregierung zu Rußland einem Tiefpunkt an. Das Verhältnis zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und […]