Kein Bild

Der Kampf um die Geschlechter: Judith Butler

26. Februar 2014 Weiß Susanne 0

Die homosexuelle Feministin und Philosophin Judith Butler strebt dem Poststrukturalismus (und auch Konstruktivismus) zu, welcher die Kontingenz des gesellschaftlichen Zustandekommens hervorhebt und betont, dass Sprache mittels kontingenter Kategorien die Realität konstruiert und damit das binäre […]

Kein Bild

Konstantin Wecker im Interview

25. Februar 2014 Sophie Adell 0

Konstantin Wecker im Interview zum Anlass 20 Jahre Bayerische Philharmonie und seinem Jubiläumskonzert Carmina Bavariae und Carmina Burana bei den 5. Carl Orff-Tagen der Bayerischen Philharmonie. Moderation und Schnitt: Sophie Adell http://starstrucksophie.com Kamera und Ton: […]

Kein Bild

Walter Kardinal Kasper im Interview

25. Februar 2014 Stefan Groß 0

Die Ökumene hat mich seit vielen Jahren beschäftigt. Aus Württemberg stammend ist mir die Ökumene in die Wiege gelegt. Aber für mich ist es durch die Arbeit in Rom selbstverständlich, daß die Ökumene weltweit, mit […]

Kein Bild

Meinungsfreiheit à la Sarrazin

25. Februar 2014 Nathan Warszawski 0

Thilo Sarrazins Buch über die Meinungsfreiheit ist erschienen. Ich habe bei kindle die ersten beiden gebührenfreien Kapitel gelesen. Sarrazin schreibt wie er spricht. Über den Inhalt kann ich nur eine Aussage machen: Themaverfehlung! Es geht […]

Kein Bild

Daniel Glattauer:Die Wunderübung

25. Februar 2014 Heike Geilen 0

„Alte Zeiten kann man nicht wiederholen. Wie schon der Name sagt, sind diese Zeiten alt. Neue Zeiten können nie wie alte Zeiten sein. Wenn sie es versuchen, wirken sie alt und verbraucht, so wie diejenigen, […]

Kein Bild

John von Düffel: Wassererzählungen

24. Februar 2014 Heike Geilen 0

Unsere Existenz und die aller anderen Organismen haben wir ihm zu verdanken. Wasser ist Leben und gibt Leben. Es ist Lebensgrundlage und Vergnügen. Meere, Flüsse und Seen faszinieren uns schon beim Ansehen. Von den vier […]

Kein Bild

Uwe Kolbe: Die Lüge

24. Februar 2014 Heike Geilen 0

Die Gesellschaft der DDR war bis ins Innerste vergiftet. Lüge und Heuchelei durchzogen nicht nur die Politik, sondern nahezu alle Gesellschaftsschichten. Der Bruder bespitzelte den Bruder – wie im Fall Dr. Karl-Heinz Schädlich alias „IM […]

Kein Bild

Tja! … äh … Tja, im Sinne von?

24. Februar 2014 Heike Geilen 0

„Alte Zeiten kann man nicht wiederholen. Wie schon der Name sagt, sind diese Zeiten alt. Neue Zeiten können nie wie alte Zeiten sein. Wenn sie es versuchen, wirken sie alt und verbraucht, so wie diejenigen, […]

Kein Bild

PENG! oder: „Flieg nicht, Flieger!“

20. Februar 2014 Heike Geilen 0

Spannungsfeld: Jugendliche – Erwachsenwerden – Familie. Wo endet die Jugend, wo fängt das Erwachsensein an? Der erste Job, die erste eigene Wohnung, das erste Kind, Heirat. Viele Schritte des Erwachsenwerdens, die noch vor wenigen Generationen […]

Kein Bild

Konstantin Wecker im Interview zum Anlass 20 Jahre Bayerische Philharmonie und seinem Jubiläumskonzert Carmina Bavariae bei den 5. Orff-Tagen der Bayerischen Philharmonie

20. Februar 2014 Sophie Adell 0

Star Struck Sophie Konstantin Wecker im Interview zum Anlass 20 Jahre Bayerische Philharmonie und seinem Jubiläumskonzert Carmina Bavariae bei den 5. Orff-Tagen der Bayerischen Philharmonie.Moderation und Schnitt: Sophie Adell http://starstrucksophie.comKamera und Ton: Jakob Legner http://muenchenpromi.deMusik: […]

Kein Bild

Schöpfungstag und Große Wächterin

20. Februar 2014 Hans Gärtner 0

Einer dieser sonnendurchfluteten Februar-Tage. Auf nach Burghausen! Auf dem Parkplatz am Anfang der Burg, Europas längster – jedes Kind lernt und weiß das hier – den Motor abgestellt. Mit ihm auch den inneren Motor, der […]

Kein Bild

Christoph Ransmayr: Gerede. Elf Ansprachen

20. Februar 2014 Heike Geilen 0

Lichtbilder oder: „Wer nichts erzählen kann, der hat auch nichts zu sagen.“ (C. Ransmayr) „Reden, Ansprachen, die nicht auch vom Leben der Menschen berichten, von ihren Hoffnungen, Ängsten, Sehnsüchten und katastrophalen oder verbrecherischen Irrtümern, könnten […]

Kein Bild

Morgen im InterviewWalter Kardinal Kasper

18. Februar 2014 Stefan Groß 0

Beim Pressegespräch in der Katholischen Akademie Bayern traf die Tabula Rasa Walter Kardinal Kasper, emeritierter Kurienkardinal und ehemaliger Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen. Kardinal Kasper nimmt dezidiert Stellung zum Stand […]

Kein Bild

Die Kinder vom Lager Föhrenwald

18. Februar 2014 Anna Zanco-Prestel 0

Ausdruckstarke S/W Fotos mit Gruppenbildern ernst blickender oder mal auch fröhlicher Kinder vor einer heute schwer identifizierbaren Kulisse. Kinder unterschiedlichen Alters in ihrem Wägelchen sitzend nebst Halbwüchsigen im schulischen Alltag, auf der Straße, beim Basketballspiel […]

Kein Bild

Im Interview: Armin Mueller-Stahl

18. Februar 2014 Stefan Groß 0

Er ist einer der bekanntesten Schauspieler der Welt, als „Thomas Mann“ faszinierte er ein Millionenpublikum. Doch Armin Mueller-Stahl, der für sein Lebenswerk den „Bayerischen Fernsehpreis“ erhalten hat, „will nur noch fliegen“. Wie er bekennt, hat […]

Kein Bild

Geordie Greig: Frühstück mit Lucian Freud

16. Februar 2014 Heike Geilen 0

„Zahllose Ehemänner und Freundinnen hätten Grund gehabt, ihn umzubringen. Eigentlich sehr erstaunlich, dass er achtundachtzig wurde.“, äußerte im Dezember 2011 Mark Fisch in einem Interview mit Geordie Greig. Eine Frau, die einmal für ihn Modell […]

Kein Bild

Gregor Sander: Was gewesen wäre

16. Februar 2014 Heike Geilen 0

Es war das Sommermärchen der 90er-Jahre: 1995 bezauberte das Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude mit dem verhüllen Reichstag ganz Deutschland, fünf Millionen Besucher pilgerten in Berlins Mitte. Jahrelang kämpfte das unzertrennliche Künstlerpaar darum, den Reichstag verhüllen […]

Kein Bild

Eingepackt und weg!

16. Februar 2014 Heike Geilen 0

Es war das Sommermärchen der 90er-Jahre: 1995 bezauberte das Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude mit dem verhüllen Reichstag ganz Deutschland, fünf Millionen Besucher pilgerten in Berlins Mitte. Jahrelang kämpfte das unzertrennliche Künstlerpaar darum, den Reichstag verhüllen […]

Kein Bild

Péter Nádas: Parallelgeschichten

12. Februar 2014 Heike Geilen 0

„Es ist mir das Gleiche, woher ich ausgehe; denn dort werde ich auch ankommen.“ Dieses, dem Roman vorangestellte Zitat des griechischen Philosophen Parmenides, drückt in einem Satz den Duktus des epochalen Opus Maximus von Péter […]

Kein Bild

Ernst Molden: Wien Mitte. Ein Wochenbuch

12. Februar 2014 Heike Geilen 0

Er hat einen gewissen Status und man könnte ihn durchaus schon als Kult-Kolumnist des ZEIT-Magazins bezeichnen. Egal, ob er Altersvorsorge-Tipps für Jugendliche erteilt, die wahren Schrecken des Älterwerdens beschreibt, ob er den Zusammenhang zwischen halbleeren […]

Kein Bild

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling

11. Februar 2014 Danz Christian 0

„1809 erschien Schellings Abhandlung über die Freiheit. Sie ist Schellings größte Leistung, und sie ist zugleich eines der tiefsten Werke der deutschen und damit der abendländischen Philosophie.“ Mit dieser Würdigung von Schellings Freiheitsschrift als einem […]

Kein Bild

Globale Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit

10. Februar 2014 Schröder Horst 0

Unter einem anspruchsvollen Titel publiziert die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) die Referate einer gemeinsamen Veranstaltung der KAS mit Ordo Socialis und der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle vom November 2012. Ziel der Darlegung angesehener Ökonomen, Sozialwissenschaftler und Theologen ist, […]

Kein Bild

Outing ist out

10. Februar 2014 Wolfgang Ockenfels 0

Ein bekannter nationaler Fußballspieler hat sich geoutet. Ich muß bekennen, daß er mir vorher nicht bekannt war, und bezweifle auch, daß er durch sein Bekenntnis ein besserer Fußballspieler geworden sei oder die nationale Fußballehre erheblich […]

Kein Bild

Dragan Velikić: Bonavia

9. Februar 2014 Heike Geilen 0

Pausenfüller aus RTL-Anfangstagen: Der Sonnenbrille tragende, zwielichtige Hütchenspieler Salvatore versteckte eine Erbse unter einer von drei Muscheln, die dann gemischt wurden. Gelang es dem Kandidaten den Weg der Kugel mitzuverfolgen, gewann er Geld, das er […]

Kein Bild

Balthus: Die Freiheit der Kunst

9. Februar 2014 Adorján F. Kovács 0

Nicht lange noch, und alle Kunst ist so langweilig und domestiziert wie die deutschen Leitmedien. Das Essener Folkwang-Museum hat jetzt eine Ausstellung mit Polaroid-Fotoarbeiten des bekannten Malers Balthasar Klossowski, genannt Balthus, abgesagt. Der Grund sind […]

Kein Bild

Tahar Ben Jelloun – Eheglück

8. Februar 2014 Heike Geilen 0

„Marianne: Glaubst du, zwei Menschen können ein ganzes Leben zusammen verbringen? Johan: Die Ehe ist eine idiotische soziale Konvention, die man jedes Jahr erneuern oder aufkündigen kann. (…) Denk daran, deine Strafzettel zu bezahlen, es […]

Kein Bild

SEPA: Deutschland hinkt hinterher

7. Februar 2014 Stefan Groß 0

Mit „nationalen Süppchen“ soll Schluss sein. Wie die Europäische Union in Brüssel unterstreicht, wäre es widersprüchlich, dass über die Ländergrenzen hinweg die dieselbe Währung akzeptiert wird, während man im Zahlungsverkehr weiterhin jedes Land sein eigenes […]

Kein Bild

Der Architekt Wolf D. Prix baut für die Ewigkeit

7. Februar 2014 Stefan Groß 0

Einer der derzeit gefragtesten Architekten und weltweit wichtigsten Vertreter des Dekonstruktivismus ist Wolf D. Prix. Der gebürtige Wiener, geboren 1942, studierte von 1961 bis 1968 Architektur an der Technischen Universität Wien, an der Architectural Association […]

Kein Bild

„Irgendwo muss man Anker werfen.“

7. Februar 2014 Heike Geilen 0

Pausenfüller aus RTL-Anfangstagen: Der Sonnenbrille tragende, zwielichtige Hütchenspieler Salvatore versteckte eine Erbse unter einer von drei Muscheln, die dann gemischt wurden. Gelang es dem Kandidaten den Weg der Kugel mitzuverfolgen, gewann er Geld, das er […]

Kein Bild

Die Freiheit der Kunst

7. Februar 2014 Adorján F. Kovács 0

Nicht lange noch, und alle Kunst ist so langweilig und domestiziert wie die deutschen Leitmedien. Das Essener Folkwang-Museum hat jetzt eine Ausstellung mit Polaroid-Fotoarbeiten des bekannten Malers Balthasar Klossowski, genannt Balthus, abgesagt. Der Grund sind […]

Kein Bild

10 Jahre Facebook

4. Februar 2014 Hirn Lisz 0

Wer kennt nicht die berühmte Strophe “Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Schönste, was es gibt auf der Welt. Ein Freund bleibt immer Freund, und wenn die ganze Welt zusammenfällt”? Aber wie schaut […]

Kein Bild

Alter Krieg und moderner Pazifismus

3. Februar 2014 Nathan Warszawski 0

Die Mehrheit der Deutschen ist gegen Auslandseinsätze der Bundeswehr. Der Bundespräsident und die Regierung der Großen Koalition sind dafür. Die Gründe sind mannigfaltig, brauchen keiner Erwähnung. Im Folgenden werden Kriege analysiert, und zwar willkürlich nach […]

Kein Bild

Karnistisches Manifest

3. Februar 2014 Karim Akerma 0

Ich bin Karnist*. Dieser Ausdruck kommt von dem lateinischen Wort für Fleisch: caro, carnis. Karnist zu sein bedeutet, dass ich eine Entscheidung getroffen habe: Obwohl ich weiß, dass Menschen auch ohne Fisch und Fleisch sehr […]

Kein Bild

Friedrich von Metzler: Die drei großen C

3. Februar 2014 Stefan Groß 0

Selbstbewusst blickt Friedrich von Metzler in den Raum und bleibt doch bodenständig, verliert nicht den Kontakt zu den Dingen, zu den Lebenslagen und zu seinem Schreibtisch, der wohlgeordnet ist. Seine Körperhaltung ist bestimmend und offen […]

Kein Bild

Wenn die moderne Medizin nichts mehr tun kann

2. Februar 2014 Heike Geilen 0

„Menschliches Genom entschlüsselt!“ Diese Meldung schlug im Jahr 2000 ein wie eine Bombe. Die Berichterstattung beherrschte ein ganzes Jahr lang die Medien. Man sprach vom „Buch des Lebens“. Anlässlich dieser sensationellen Bekanntgabe verkündete der damalige […]

Kein Bild

Fortschritt und Ethik

1. Februar 2014 Bergsdorf Wolfgang 0

Fortschritt und Ethik sind Wörter, die in der Sprache des Alltags oft benutzt werden, öfter jedoch in der Sprache der Wissenschaft und der Politik. Beide Wörter haben gemeinsam, daß sie vor allem im politischen und […]

Kein Bild

Die ultimative Physik des Abnehmens

1. Februar 2014 Heike Geilen 0

Schlank im Schlaf, Trennkost, Eiweißdiät und Ananas-Kur? Oder doch lieber Brigitte-Diät oder ein Programm bei den Weight-Watchers? Der Weg zum Wunschgewicht wird allerorts angepriesen. Und viel zu leicht glaubt man den vollmundigen Erfolgsgarantien der neuesten […]