Kein Bild

Reformationstag

31. Oktober 2015 Rebe Bernd 0

Am 31. Oktober 1517, mittags gegen 12 Uhr, soll Luther nach der protestantischen Überlieferung seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg geschlagen haben …

Kein Bild

Der Buhmann EuropasUnd Orbán hat doch recht!

31. Oktober 2015 Adorján F. Kovács 0

Vor ein paar Tagen wollte ich meinen Ohren nicht trauen. Im „heute journal“ hörte ich Claus Kleber ein Wort benutzen, das vor einigen Wochen noch ausschließlich zum „dunklen“ Sprachinventar eines angeblich undemokratischen Bösewichts gehörte.

Kein Bild

Und Orbán hat doch recht!

30. Oktober 2015 Adorján F. Kovács 0

Vor ein paar Tagen wollte ich meinen Ohren nicht trauen. Im „heute journal“ hörte ich Claus Kleber ein Wort benutzen, das vor einigen Wochen noch ausschließlich zum „dunklen“ Sprachinventar eines angeblich undemokratischen Bösewichts gehörte. Kleber […]

Kein Bild

Merkels türkische Reise

24. Oktober 2015 Stefan Groß 0

Bei der Unterstützung in der Flüchtlingskrise setzt Bundeskanzlerin Angela Merkel auf die Hilfe aus der Türkei. Doch der türkische Präsident Erdogan ist kein Garant für Merkels neue Strategie. Die Bundeskanzlerin hat sich ein neues Paradox […]

Kein Bild

PAINTING 2.0 – MALEREI IM INFORMATIONSZEITALTER

15. Oktober 2015 Nehler Tine 0

„Painting 2.0: Malerei im Informationszeitalter“ stellt als erstes groß angelegtes Ausstellungsprojekt die Aneignung und Transformation von Informationstechnologien in der westeuropäischen und nordamerikanischen Malerei seit den 1960er Jahren vor. Die Ausstellung setzt lange vor der Digitalisierung […]

Kein Bild

„Kruzifix“!

13. Oktober 2015 Weber Claudia 0

In der historischen Villa Franz von Lenbachs zeigen wir derzeit ein beeindruckendes spätgotisches Kruzifix aus Lenbachs Sammlung im Rahmen der Reihe „Lenbachs Schätze“.

Kein Bild

LEADER: Buerger gestalten ihre Heimat

5. Oktober 2015 Weber Angelika 0

http://www.stmelf.bayern.de/initiative_leader/index.php Mit dem LEADER-Programm unterstützt das Staatsministerium die ländlichen Regionen auf ihrem Weg einer selbstbestimmten Entwicklung – ganz nach dem Motto „Bürger gestalten ihre Heimat“.