Kein Bild

Ausbrüche aus eingemauertem Denken

28. Januar 2016 Faust Siegmar 0

Der Leipziger Thomas „Knorri“ Renker gab ein Buch heraus, in dem sich Jazz-, Blues- und Rockmusiker, aber auch Liedermacher und Schriftsteller an Jahre und Episoden in der DDR erinnern. Er wirft für unsere Nachfahren die […]

Kein Bild

Europa in der Zange

26. Januar 2016 Faust Siegmar 0

1976 kaufte mich die Bundesrepublik Deutschland frei, nachdem mich Amnesty international als „Gefangenen des Monats“ ausgerufen hatte, weil ich im Zuchthaus Cottbus meinen Widerstand gegen das SED-Regime noch gesteigert hatte. Dann kam ich nach West-Berlin […]

Kein Bild

Gesine Schwan im Interview

25. Januar 2016 Stefan Groß 0

Mit Interview mit Prof. Dr. Dr. Gesine Schwan sprach Stefan Groß über die Europa- und Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel, über das Erstarken der AfD und über die politische Entwicklung in Osteuropa.

Kein Bild

Der Schrei nach Erlösung

25. Januar 2016 Nathan Warszawski 0

Die Schuld, die sie sich aufgeladen haben, ist riesig. So riesig, dass sie sie auch nach dem 1.000 Glied nicht abarbeiten werden. Die Überlebenden des Krieges haben es geahnt und schnell mit dem Wiederaufbau der […]

Kein Bild

Prof. Dr. Dr. Gesine Schwan im Interview

25. Januar 2016 Stefan Groß 0

Wie steht es Ihrer Meinung nach um Deutschland und Europa. Viele kritisieren die Kanzlerin für ihre Flüchtlingspolitik. EU-Ratspräsident Tusk warnt vor dem Scheitern von Schengen und betont: Der „EU bleiben in der Flüchtlingskrise weniger als […]

Kein Bild

Ein Nietzscheanischer Transhumanismus

21. Januar 2016 Sorgner Stefan Lorenz 0

Habermas hat bereits in seinem Essay zur liberalen Eugenik aus dem Jahr 2001 auf den Transhumanismus verwiesen. Hier hat er von einer „Hand voll ausgeflippter Intellektueller“ gesprochen, denen noch die „breitenwirksame Ansteckungskraft“ fehle.

Kein Bild

Identitäten auf Irrwegen

20. Januar 2016 Lohmann Polly 0

„Wo bleibt der Aufschrei?“, hieß es am 1. Januar, als erste Details davon bekannt wurden, dass in der Silvesternacht dutzende von Frauen am Kölner Hauptbahnhof sexuell belästigt und ausgeraubt worden waren. Die Täter wurden als […]

Kein Bild

Malerei in der Aufklärung

17. Januar 2016 Michael Lausberg 0

Zeitalter der Aufklärung Immanuel Kant formulierte zur Aufklärung folgende Leitsätze:[1] „Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet […]

Kein Bild

BEDEUTENDE NEUERWERBUNG DER SAMMLUNG MODERNE KUNST

14. Januar 2016 Nehler Tine 0

Paul Klee (1879–1940), Pastor Kohl, 1932, Ölfarbe auf Nesseltuch auf Sperrholzplatte, 50 × 65 cm © Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne Paul Klee (1879–1940), »Pastor Kohl«, 1932, Werknummer 269 Ölfarbe […]

Jens Weidmann: Der Mann hat Stil

13. Januar 2016 Stefan Groß 0

Er ist ein Freund der Symmetrie, der Ordnung und Klarheit. Sein Büro ist aufgeräumt wie ein norddeutsches Kontor. Als er vom engsten Wirtschaftsberater der Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Bundesbankpräsidenten aufstieg dachten viele, Jens Weidmann werde […]

Kein Bild

Griechenland: Fluch und Flucht

7. Januar 2016 Nathan Warszawski 0

Die Verarmten Griechenlands verelenden vollkommen. Die Arbeitslosigkeit in Griechenland ist derart hoch, dass die offiziellen Zahlen ihr nicht gerecht werden. Wer sein Bauspardarlehen nicht pünktlich bedient, findet sich obdachlos auf der Straße wieder. Das bisher […]

Kein Bild

Networking pur

4. Januar 2016 Stefan Groß 0

Ende Mai 2015 haben einige Zuschauer Dr. habil Erich Lejeunes Personality Talk mit seinem Gast Monika Freifrau von Pölnitz-Egloffstein im TV mitverfolgen können. Die Sendung ging über 40 Minuten und war durch beide – Lejeune […]

Kein Bild

Warum der Osten anders tickt!

4. Januar 2016 Stefan Groß 0

Während die einen die grenzenlose Welt verkünden, Grenzen als Überbleibsel nationalistischen Denkens brandmarken und im Zeitgeist die Globalisierung frenetisch feiern, sind andere wieder für neue Grenzziehungen, ja gar für die Wiedereinführung der innerdeutschen Grenze. Wer […]