Der Verlust der Selbstbehauptung

2. Juni 2018 Vera Lengsfeld 0

Unser großer Freiheitsdichter Friedrich Schiller bemerkte richtig: „Die ganze Weltgeschichte ist ein ewig wiederholter Kampf der Herrschsucht und der Freiheit“. Die jüngste Geschichte zeigt, dass dieser Kampf nicht einseitig aufgekündigt werden kann. Davon handelt das […]

Was macht Martin Schulz eigentlich falsch?

13. Januar 2018 Vera Lengsfeld 0

Der Familiennachzug von „Flüchtlingen“ mit subsidiärem Schutzstatus soll laut SPD-Chef Schulz eine Bedingung der SPD für eine GroKo sein. „Deutschland muss sich an internationales Recht halten, unabhängig von der Stimmung im Land oder in der […]

Ein Bauernopfer? Stanislaw Tillich!

27. Oktober 2017 Vera Lengsfeld 0

Der Rücktritt von Stanislaw Tillich kam für die Sachsen-CDU überraschend. Tillich, der nicht Spitzenkandidat bei der Bundestagswahl war, kündigte den Abschied von seinen Ämtern an, den er im Dezember vollziehen will, um die Verantwortung für […]

Warum Jamaika eine Farce bleibt

17. Oktober 2017 Vera Lengsfeld 0

Soll man es als schlechten Scherz oder als bezeichnend empfinden, dass die angedrohte neue Regierungskoalition nach einem karibischen Inselstaat genannt wird, einer parlamentarischen Monarchie, die vor allem für ihre sozialen und wirtschaftlichen Probleme bekannt ist? […]

Wie geht es mit der Zuwanderung weiter?

10. September 2017 Vera Lengsfeld 0

Die wichtigste Zukunftsfrage für Deutschland wird im Wahlkampf von allen Altparteien beschwiegen: Wie geht es weiter mit der Zuwanderung? Im Unions-Programm steht, eine Situation wie 2015 solle sich nicht wiederholen. Auch Kanzlerin Merkel weist in […]

Wie der MDR Werbung für die LINKE macht

10. September 2017 Vera Lengsfeld 0

Die Bibel sagt, dass eher ein Kamel durch ein Nadelöhr geht, als ein Reicher ins Himmelreich Gottes kommt. Was muss eigentlich passieren, damit deutsche Journalisten, insbesondere im öffentlich-rechtlichen Rundfunk ehrlich einen Fehler zugegeben und korrigieren? […]

Die „Flüchtlingsfrage“ und der Eiertanz darum

6. August 2017 Vera Lengsfeld 0

Es gab in den  Qualitätsmedien viel Gegacker um das Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 27.Juli zur Dublin-Regel, das zeigt, wie weit rechtsstaatliche Grundsätze in Merkel-Deutschland nicht mehr gelten. Recht hat nach Meinung unserer politisch-korrekten Federführer […]

Das Desaster von Kanzlerin Angela Merkel

14. Juli 2017 Vera Lengsfeld 0

Deutsch-europäische Irrwege lautet der Untertitel des Buches des vielfach ausgezeichneten ehemaligen Korrespondenten der ARD und Redakteurs des Bayrischen Fernsehens Detlef Kleinert über die schlechteste Kanzlerin seit Bestehen der Bundesrepublik, Angela Merkel. Es ist das vierte […]

So wird unsere Demokratie entkernt

2. Juli 2017 Vera Lengsfeld 0

Angela Merkel ist wieder einmal ein Befreiungsschlag gelungen und kaum einer hat´s gemerkt. Die immer maasloser werdende Arroganz der Macht der Allparteien-Koalition im Bundestag hat in den letzten zwei Sitzungswochen vor Ende der Legislaturperiode zu […]

Merkels Politikstil ist paternalistisch

28. Juni 2017 Vera Lengsfeld 0

Der Titel ist ein großes Understatement, er verzichtet auf alles Reißerische. Das macht die Lektüre des Buches von Josef Schlarmann, Bundesvorsitzender der Mittelstandsvereinigung der Union und damit Mitglied des Bundesvorstands der CDU, um so brisanter. […]

Warum ist in Eberswalde Bikini-Werbung verboten?

21. Juni 2017 Vera Lengsfeld 0

Nachdem der Burkini schon wärmstens von Hautärzten gegen Hautkrebs empfohlen wurde, aber die Badenixen trotzdem nicht massenhaft auf den Ganzkörperanzug umsteigen, sind in Eberswalde und im Landkreis Barnim energische Maßnahmen ergriffen worden. Der Modefirma Kräft wurde […]

Fake News von der Kanzlerin

20. Juni 2017 Vera Lengsfeld 0

Angeblich steht schon felsenfest, dass Angela Merkel nach der nächsten Bundestagswahl als Kanzlerin erhalten bleibt, wenn auch kaum als Chefin ihrer Traumkonstellation schwarz-grün. Nun scheinen die Steuerentlastungspläne der SPD die Union doch etwas unruhig gemacht […]

Aydan Özoğuz – Wir brauchen keine Leitkultur

5. Juni 2017 Vera Lengsfeld 0

Jüngst hat die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Staatsministerin Aydan Özoğuz unwidersprochen von der Kanzlerin oder ihren Kabinettskollegen in einem Gastbeitrag des „Tagesspiegel“ verkünden dürfen, dass „eine spezifisch deutsche Kultur …, jenseits der Sprache, schlicht nicht identifizierbar“ […]

Wenn Du nicht mehr brennst, starte neu!

25. Mai 2017 Vera Lengsfeld 0

Unter diesem eigenwilligen Titel legt der Historiker, Journalist und Investor Rainer Zitelmann seine Autobiographie  vor, in der er die interessanten, lehrreichen und anregenden Erfahrungen seines sechzigjährigen Lebens zusammenfasst. Autobiographien stehen nicht besonders hoch im Kurs. […]

Kommt jetzt der neue Bürgerkrieg?

2. April 2017 Vera Lengsfeld 0

Das ist der Titel eines Buches von Hans Magnus Enzensberger, das 1994 erschien. Entstanden ist es unter dem Eindruck des Bosnienkrieges und der neonazistischen Anschläge in Mölln oder Hoyerswerda. Wer die schmale Schrift liest, dem […]

Kein Bild

Was kostet uns die Integration?

1. März 2017 Vera Lengsfeld 0

Wie das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz im Auftrag der Sächsischen Staatsregierung unlängst in einer eigenen Publikation bekannt gab, wurden im Zuge der sogenannten Flüchtlingskrise allein im Haushaltsjahr 2015/2016 eine Vielzahl von Anträgen gestellt, […]

Warum sich Muslime nicht integrieren können

30. Januar 2017 Vera Lengsfeld 0

Seit der merkelschen Grenzöffnung sind über eine Millionen Muslime nach Deutschland gekommen. Täglich werden es mehr. Wenn ich diesen Text zu Ende geschrieben habe, werden weitere hunderte Muslime angekommen sein. Inzwischen wird uns „Integration“ als […]

Die Denunzianten von heute

9. Dezember 2016 Vera Lengsfeld 0

Wenn die Stasi in der DDR mir mal wieder Angst machen wollte, veranstaltete sie eine inoffizielle Haussuchung. Sie brachen einfach in meine Wohnung ein, während ich für eine Stunde einkaufen war, zerrten die Bücher aus […]

Ein armes Licht namens Katrin

27. November 2016 Vera Lengsfeld 0

Die Ignoranz und Arroganz unserer politisch-medialen Elite ist kaum noch zu toppen. Als wüsste man das nicht schon längst, bemühen sich staatskonforme Medien immer wieder, uns das täglich neu zu erhellen. Ein Stück Qualitätsjournalismus vom […]