Bildung und Wissen als innovatives Lernerlebnis durch Hörbücher

Hörbücher haben seit Jahren ihren festen Stammplatz im Büchermarkt. In den Bereichen Wissen und Bildung kommt ihnen ein immer höherer Stellenwert zu. Gehörtes dringt tief ins Unterbewusstsein. Deshalb ist Lernen durch Hörbücher auch dann möglich, wenn dabei eine andere Tätigkeit ausgeübt wird. So lassen sich Fremdsprachen während des Kochens lernen oder philosophische Ausführungen prägen unser Denken und erweitern unser Wissen, während wir spazieren gehen.

Was macht Hörbücher in Sachen Bildung und Wissen besonders attraktiv? Welche Eigenschaften sind bei Hörbüchern in Sachen Bildung besonders charakteristisch?

Hörbücher ermöglichen die ortsunabhängige Form der Bildung. Bildungsinteressierte Menschen erlangen ihr Wissen vermehrt mobil. Auf den Laptop oder ins Smartphone geladen, rufen Sie benötigte Hörbuch-Informationen einfach von überall ab. Diese moderne Variante des Lernens macht Bildungs-Hörbücher für Schüler, Studierende, Auszubildende, Angestellte und alle Menschen mit großem Wissenshunger gleichermaßen interessant. In der U-Bahn vertiefen oder erlernen Sie neues Wissen für die Uni, auf Reisen erweitern Sie Ihren Erfahrungsschatz über ihr Reiseland oder Sie schärfen Ihr Denkvermögen auf die leichte Art. Historisches, Land und Leute oder Politik und Philosophie, fast alles erhalten Sie heute auf dem Hörbuch-Markt. Vielen Menschen fehlt nach einem anstrengenden Arbeitstag die Energie, einen Lernkurs in der Abendschule aufzusuchen. Ein Grund mehr, Hörbücher als Alternative zum herkömmlichen Lernen durch Bücher oder in Kursen zu verwenden. Bequem im Sessel zurücklehnen, die Kopfhörer aufsetzen und Wissen speichern, so angenehm lernen Sie heute. Stellen Sie sich vor, es ist Sommer, die Sonne scheint und Sie möchten Ihr Wissen über deutsche Geschichte vertiefen. Als Ort bietet sich der Park in Ihrer Nähe ebenso an wie Ihr Garten. Ihren Lernstoff haben Sie in Form von Hörbüchern immer dabei, wann und wo Sie möchten.

Welche Hörbücher und Hörbuch-Editionen vermitteln besonders effektiv neues Wissen?

Lern-Hörbücher sowie Hörbücher zur Wissensvermittlung im Allgemeinen eignen sich besonders gut für nachstehende Sparten:

–     Philosophie

  • Geschichte
  • Naturwissenschaft und Technik
  • Kunst und Kultur
  • Biografien nennenswerter Persönlichkeiten
  • Sprachen

Beispiele für beliebte Hörbücher aus der Philosophie
Philosophie ist keine Wissenschaft nur für Philosophen. Sie hilft im Alltag, zeigt Ihnen, wie eine Veränderung des Blickwinkels falsche Gedanken auslöscht und schärft das Denkvermögen.
‚Wie ein Lichtstrahl‘ ist eines der bekanntesten Werke des innovativen Philosophen Richard David Precht. Vermittelt wird die Geschichte der Philosophie, insbesondere auch der Theologie.
‚Erkenne die Welt‘ gehört zu seinen meistgehörten sowie meistgelesenen Büchern und ist ebenfalls aus der Feder sowie den mündlichen Ausführungen von Richard David Precht entsprungen.
Eine Vielzahl an Philosophie-Hörbüchern wie ‚Trost der Philosophie‘ rücken diese faszinierende und für manchen Menschen befremdliche Wissenschaft des klugen Denkens ins rechte Licht.

Kurzweilige Hörbücher der Geschichte
Geschichte empfinden viele als langweilig, schwer verständlich und als reine Lernaufgabe. Dass Geschichte auch begeistern kann, stellen zahlreiche ausgesuchte Hörbücher unter Beweis. ‚Das Alte Rom‘ ist ein Hörbuch, dem sich niemand entziehen kann, der sich mit der ewigen Stadt beschäftigt. Fast wie ein Abenteuer-Spaziergang mutet dieses Hörbuch an. Eine feste Größe unter den Hörbuch-Sprechern, Armin Berger, hat dieses Hörbuch sowie weitere Bücher, zum Beispiel ‚Das Alte Ägypten‘ besprochen. ‚Die ganze Welt des Wissens‘ ist eine gehörte Bildungsreise durch alle Tiefen der Bildung.
Unter den fast 1250 Hörbüchern der Geschichte findet sich spannendes, nutzbringendes Wissen und lässt so machen ins Staunen geraten.

Natur lauschen und Technik hören – Geht das?
Mit abwechslungsreichen Themen warten die Hörbücher der beeindruckenden Bildungssparte Naturwissenschaft und Technik] auf. Sie hören und fühlen Natur und Technik als ganz besonderes Erlebnis. Im Hörbuch ‚Evolution‘ lernen Sie, wie ein Bakterium zum Blauwal wird, ob Salz lebt und was Leben im Allgemeinen bedeutet. Faszination bis zum Fürchten verspricht das Hörbuch ‚Silicon Valley‘. Aus dem Buch von Christoph Keese hören Sie, gesprochen von Matthias Lühn, was wir zukünftig aus dem Tal der Technik-Aufsteiger zukünftig noch zu erwarten ist. Auch der Bestseller von Stephen Hawking, ‚Eine kurze Geschichte der Zeit‘ ist fester Bestandteil vieler heimischer Hörbuchregale und führt in die Geschichte der Kosmologie. Aus 809 Hörbüchern treffen Sie Ihre Auswahl zu Themen, die Sie nicht mehr loslassen.
 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen