Martin Schulz‘ Karriere verdankt er eigentlich Silvio Berlusconi

Martin Schulz, Foto: Stefan Groß

“Wir im Europäischen Parlament sind froh, dass er weg ist. Diese Arroganz ist unerträglich”, meint Joachim Starbatty. Und Hans-Olaf Henkel sagt: “Ich habe selten einen Deutschen gesehen, der soviel Arroganz und Ignoranz verkörpert”. Eigentlich verdankt Schulz seine Karriere Silvio Berlusconi, so Henkel.

ZUM VIDEO KOMMEN SIE HIER

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen