Das beste Zubehör für das iPhone 12

internet whatsapp smartphone kommunikation telefon, Quelle: LoboStudioHamburg, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

Mit dem im Jahre 2020 veröffentlichten iPhone 12 ist Apple wieder mal ein großer Erfolg gelungen. Auch wenn das gute alte iPhone mittlerweile schon über 10 Ausführungen und Modell-Wechsel erlebt hat, schafft es Apple auch diesmal wieder die Fans vor dem Release des neuen Smartphones vor Vorfreude und Aufregung fast platzen zu lassen.

5G-Kompatibilität, ein neuer Keramikschutz für das Display, eine superschnelle CPU und dazu ein tolles Dual-Kamera-System – das iPhone 12 bietet Fans allen Grund für Euphorie und Begeisterung. Natürlich haben das tolle Design, die imposante Hardware und die vielen neuen Features auch ihren Preis. Etwa 800€ kostet das iPhone 12 mit 128 GB Speicher selbst heute, etwa ein Jahr nach der Erstveröffentlichung.

Für viele heute selbst verständlich ist das neben dem Smartphone auch noch einiges an Zubehör angeschafft werden muss. Schließlich möchte man sein iPhone möglichst gut gegen Schäden schützen, niemand will schließlich 800€ verlieren, nur weil er einen Moment unvorsichtig war und das Smartphone aus der Hand gefallen ist.

Das beste Zubehör zum Schutz des iPhone 12

Eine iPhone 12 Hülle ist definitiv eines der beliebtesten und zugleich sinnvollsten Zubehörteile. Abgesehen von dem individuelleren Design, mit welchem man sein Smartphone anpassen kann, bieten die Hüllen natürlich viel Schutz vor Kratzern, Stürzen, Flüssigkeiten und sogar Feuer. Da die Hüllen auch nicht sonderlich teuer sind, kann man sie nach einigen Wochen oder Monaten beliebig wechseln und hat damit ein immer neu aussehendes Smartphone. Und wenn man sein iPhone 12 dann irgendwann verkaufen will, hat man den großen Vorteil, dass zumindest die von der Hülle beschützte Rückseite des Smartphones noch immer fast völlig neu aussieht!

Neben der Hülle nutzen viele Apple-Fans natürlich auch noch einen Displayschutz. Oft angepriesen als „Panzerglas“ bieten diese Schutzfolien eine weitere Schutzschicht gegen Kratzer und Risse. Leider ist der Displayschutz oft relativ schwierig anzubringen, anders als die Hüllen reicht es hier nicht einfach nur die Verpackung zu entfernen und das Smartphone in das Zubehörteil zu stecken. Um eine Schutzfolie richtig anzubringen, muss man das Display zunächst reinigen und dann sicher stellen, dass sich keine Luftblasen unter der Folie bilden. Gerade die Luftblasen sind dabei ein sehr ärgerliches Problem, da sie das wunderschöne Design des iPhone 12 ruinieren und noch dazu die Nutzung unangenehmer machen.

Natürlich gibt es auch neben Sicherheitszubehör weitere sinnvolle Ergänzungen für ihr iPhone 12. Darunter fallen z. B. auch das original Apple MagSafe-Ladegerät. Mit diesem können Sie ihr Smartphone kabellos laden und brauchen das iPhone nur an die richtige Stelle zu legen. Gerade für das eigene zu Hause ist dieses Ladegerät ein ideales Zubehörteil.

Auch Autohalterungen für die Windschutzscheibe oder das Armaturenbrett sind enorm hilfreich. Smartphones haben klassische Navigationssysteme zu einem großen Teil verdrängt. Das einzige Problem ist dabei, dass man die Smartphones während des Fahrens in der Hand halten muss, um die Navigations-Apps bestmöglich zu nutzen. Dieses Problem lässt sich sehr leicht lösen, indem man eine Halterung verwendet. Natürlich hilft diese auch beim Entgegennehmen von Anrufen.

Treiben Sie gerne Sport? Dann bietet das iPhone viele tolle Features wie z. B. einen Schrittzähler oder Kartenmaterial für lange Wanderungen oder Fahrradtouren. Was Sie dafür brauchen, ist aber eine Smartphone-Halterung, die auf Sport ausgelegt ist. Angeboten werden unter anderem Arm-Halterungen sowie Halterungen für den Bauch oder die Beine. Am besten eignen sich natürlich Arm-Halterungen, da man mit diesen das Display immer im Blick halten kann und das Touchscreen-Display bedienen kann. Für sportliche Nutzer sind natürlich auch AirPods absolut unverzichtbar. Wer möchte beim Rennen schon nicht seine Lieblingsmusik hören? Auch die Apple Watch ist für sportliche Nutzer sehr zu empfehlen und kann bekanntlich bequem zusammen mit einem iPhone genutzt werden. Diese bietet tolle Funktionen wie z. B. einen Pulsmesser.