Return to Player (RTP) Prozentsätze und wie sie sich auf Ihre Gewinnchancen auswirken

glück glückszahl 7 roulette kessel casino. Quelle: GregMontani, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

Wenn man jemals die Walzen eines Online Spielautomaten gedreht oder sich an einem virtuellen Casinospiel versucht hat, ist ihm der Begriff RTP wahrscheinlich schon einmal begegnet. Auch wenn man sich nicht sicher ist, was es bedeutet, ist der RTP Prozentsatz (Return to Player) ein entscheidender Faktor für Casinospiele.

Der RTP Parameter von Spielautomaten ist die Grundlage für die Auszahlungsrate eines Casinos in Bezug auf Gewinne. Mit anderen Worten: Je höher die RTP des Casinos, desto höher schätzen die Casinospieler ihre Gewinnchancen ein.

Bevor man mit seinem Glücksspiel beginnt, liest man unsere Studie weiter, um alle Informationen zu bekommen, die man wissen soll, einschließlich der Bedeutung von „Return To Player“, wie man den RTP bei Spielautomaten berechnet, den Unterschied zwischen „Return To Player“ und „House Edge“ usw.

Was bedeutet Return to Player?

Die Bedeutung des RTP Casinos stellt den durchschnittlichen Geldbetrag dar, den Online Slots oder Casinospiele über einen langen Zeitraum an den Spieler zurückzahlen (oder zurückgeben). Die in Prozent angezeigte RTP Bedeutung des Casinos ist das Gegenteil des Hausvorteils, der den mathematischen Vorteil eines Casinospiels symbolisiert.

Man kann das beliebte NetEnt Spielautomatenspiel Starburst als Paradebeispiel nehmen, um zu erklären, was ein Casino RTP ist. Bei einer Renditequote von 96,01 % gehen wir davon aus, dass das Spiel durchschnittlich 96,01 € pro 100 € Einsatz auszahlt. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Return to Player Gambling Prozentsatz auf Millionen von Spins oder Runden basiert. Das bedeutet also, dass Sie nicht damit rechnen sollten, immer 96,01 € an Gewinnen pro 100 € Einsatz zurückzubekommen.

Sie werden feststellen, dass die Auszahlungsquoten für Spieler nie über 100 % liegen. Das liegt daran, dass sich das Haus (Casino) immer einen Vorteil verschafft. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht von Zeit zu Zeit mit Gewinnen davonkommen und das Haus schlagen können.

Casinos müssen transparent sein und den Return to Player jedes Spiels angeben, damit Sie wissen, was Sie erwartet, bevor Sie Ihr Geld einzahlen. Laut der Glücksspielkommission müssen RTPs auf jedem Automaten deutlich angegeben sein. Es kann auf dem Hilfebildschirm eines Spiels oder in einem anderen Bildschirmbereich angezeigt werden, ist aber nicht schwer zu finden.

Letztendlich gilt: je höher der RTP, desto besser. Es gibt zwar kein festgelegtes Minimum für einen RTP, Sie werden jedoch schnell feststellen, dass dieser fast immer über 90 % liegt.

Wie wird der RTP berechnet?

Es gibt eine Formel zur Berechnung des RTP Prozentsatzes. Durch Division der Gewinn- und Umsatzzahlen eines Spiels können Sie den tatsächlichen RTP ermitteln.

Wenn zum Beispiel nach einem Spielmonat ein Spiel, das mit einem Return to Player von 91,68 % konzipiert wurde, 1.200.000 € Umsätze und 1.085.000 € Gewinne erzielt hat, kann der RTP wie folgt berechnet werden:

1.085.000 / 1.200.000 = .9042

Die obige Berechnung bedeutet, dass der Spielautomat im Beispiel einen RTP von 92 % hätte.

Varianz und Volatilität

Ein großer RTP garantiert keine höhere Wahrscheinlichkeit, erhebliche Gewinne zu erzielen, da verschiedene Faktoren wie Volatilität und Varianz zum Gesamtergebnis beitragen.

Varianz

Die Varianz gibt die Abweichung vom RTP an und bezeichnet den Kontrast zwischen den Erwartungen eines Spielers (theoretische Auszahlung) und seinen tatsächlichen Ergebnissen. Um die Varianz zu verstehen, betrachten wir ein Beispiel, bei dem ein Online Spielautomat eine Auszahlungsrate von 96 % für den Spieler aufweist. In diesem Fall erwartet ein Spieler eine Rendite von 0,96 € für jeden Einsatz von 1 €.

Aufgrund des RNG kann die Auszahlung jedoch vom Entwickler festgelegten Return to Player abweichen. Unter diesen Umständen stellt ein Spieler möglicherweise fest, dass die effektive Auszahlung während einer Gewinnrunde 100 % übersteigt, während sie in einer Verliererrunde unter 100 % fällt. Varianzen sorgt für Vielfalt und fügt dem Spielerlebnis für Slot Enthusiasten ein spannendes Element hinzu.

Wenn Sie Glück haben, können Sie bei Ihrem ersten Dreh einen riesigen Gewinn erzielen und Millionen gewinnen. Wenn andererseits die Varianz gegen Sie arbeitet, könnte es sein, dass Sie rote Zahlen schreiben.

Volatilität

Volatilität wird auch als Streuung bezeichnet und ist das Maß dafür, wie oft und wie hoch die Gewinne sind, die Spieler bei einem bestimmten Spielautomaten erzielen können. Die Volatilität reicht von niedrig bis hoch. Wenn ein Slot eine geringe Volatilität aufweist, ist er auf häufige und kleinere Gewinne programmiert. Andererseits hat ein Spielautomat mit höherer Volatilität einen höheren RTP und große Gewinne, ist aber auf weniger häufige Gewinne programmiert.

Was ist die Trefferhäufigkeit?

Neben Volatilität und RTP haben Spiele auch eine „Trefferhäufigkeit“ oder „Gewinn Trefferhäufigkeit“. Es beschreibt, wie oft ein Casino Automat eine Gewinnkombination ausgibt. Bei einem Spiel mit einer Trefferhäufigkeit von 20 % werden in 20 % der Fälle Gewinnkombinationen ausgezahlt.

Spielautomaten verfügen jedoch über mehrere Gewinnlinien, und man kann auf einer Gewinnlinie gewinnen, während man auf allen anderen verliert. Es kann ihm den falschen Eindruck vermitteln, dass man sich auf einer Siegesserie befindet, obwohl es in Wirklichkeit viel mehr Verlustkombinationen gibt, als diejenigen, die eine Auszahlung bringen.

Manche Spiele, wie zum Beispiel Videopoker oder Blackjack, haben zwar eine beachtliche Trefferquote, die Gewinne sind aber nicht so groß. Daher ist die „Trefferhäufigkeit“ für Spieler nicht so hilfreich wie die Kenntnis des RTP oder der Varianz des Spiels.

Online vs. Offline RTP

Diejenigen, die eine Affinität zu Spielautomaten haben, haben wahrscheinlich bereits die Diskrepanz beim Return to Player zwischen Online und Offline Gameplay bemerkt. Im Allgemeinen bieten Online Slots im Vergleich zu ihren Offline Pendants tendenziell einen günstigeren RTP (weil es deutlich geringere Betriebskosten von Online Casinos gibt).

Online Spielautomaten Enthusiasten genießen den Vorteil, aus einem umfangreichen Angebot von Tausenden Slot Titeln wählen zu können, im Gegensatz zu den räumlichen Beschränkungen, die in stationären Casinos herrschen. Offline Casinos können nur physische Spielautomaten unterbringen, die für ihre Größe ideal sind, und es fallen zusätzliche Kosten für Installation, Reparatur und regelmäßige Einrichtung an.

RTP in Casinospielen

Schauen Sie sich unten einige unserer beliebtesten Spielautomaten mit niedriger Mindesteinzahlung und geringer Volatilität an:

Spielautomat RTP Anbieter
Starburst 96,10 % NetEnt
Da Vinci Diamonds 94,94 % IGT
Blood Suckers 98,00 % NetEnt
Wolf Run 94,98 % IGT
Starmania 97,68 % NextGen Gaming

Wir haben uns bereits mit dem RTP für Casino Spielautomaten beschäftigt, aber auch andere Casinospiele verfügen über eine prozentuale Auszahlungsquote. Siehe unten:

Amerikanisches Roulette

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, beim amerikanischen Roulette zu wetten, und jede hat den gleichen RTP von 94,74 % sowie den gleichen Hausvorteil von 5,26 %. Allerdings sind die Gewinnchancen und die Gewinnwahrscheinlichkeit bei jeder Wettart unterschiedlich.

Europäisches Roulette

Beim europäischen Roulette wird auch das europäische Radlayout verwendet, das nur eine 0 hat. Daher beträgt der RTP dieser Variante 97,30 %. Da die europäische Version nicht über die Regeln „En Prison“ und „La Partage“ verfügt, steigt der RTP nicht auf 98,65 %.

RTP und House Edge – Was ist der Unterschied?

Return To Player und House Edge sind zwei Casino-Konzepte, die oft verwechselt werden. Während RTP der durchschnittliche Geldbetrag ist, den ein Casino Slot oder ein Casinospiel einem Spieler über einen langen Zeitraum zurückzahlt oder zurückgibt (ausgedrückt als Prozentsatz), ist der House Edge andererseits das Gegenteil von RTP. Mit anderen Worten: Der House Edge ist der mathematische Vorteil eines Casinos und wird auch in Prozent ausgedrückt.

Wenn beispielsweise der RTP für den Spielautomaten 97 % beträgt, beträgt der House Edge 3 %. Beachten Sie anhand dieses Beispiels, dass das Casino, das oft als „Haus“ bezeichnet wird, immer gewinnt. Anders ausgedrückt: auch wenn Casino Spieler kurzfristige Gewinne erzielen können, werden die kumulierten Einsätze, die sie platzieren, auf lange Sicht zwangsläufig ihre Gesamtgewinne übersteigen.

Fazit

Heutzutage steht eine große Auswahl an Spielautomaten und verschiedenen Glücksspielen sowohl für Offline als auch für Online Spiele zur Verfügung. Im Bereich des verantwortungsvollen Glücksspiels ist RTP der wichtigste Faktor, der Ihre Aussichten auf eine Amortisierung Ihrer Investition und möglicherweise auf die Erzielung eines Gewinns verbessern kann.

Letztendlich hängt Ihre Auswahl eines Spiels von der Art der Belohnungen ab, die Sie suchen. Bestimmte Spiele bieten längeren Spielspaß und längeres Spielvergnügen, während andere höhere Risiken, aber auch das Potenzial für größere Gewinne mit sich bringen.

FAQ

Ist ein höherer oder niedrigerer RTP besser?

Im Allgemeinen ist ein höherer RTP für Spieler besser, da er bedeutet, dass der Automat im Laufe der Zeit einen größeren Prozentsatz aller platzierten Wetten zurückzahlt.

Was ist ein guter RTP für Spielautomaten?

Als guter RTP für Spielautomaten gilt im Allgemeinen ein Wert von 96 % oder mehr. Das bedeutet, dass der Automat im Durchschnitt 96 € pro 100 € Einsatz auszahlt.

Wie wird der RTP für Glücksspiele berechnet?

RTP wird berechnet, indem das gesamte an einem Automaten eingesetzte Geld mit den ausgezahlten Preisen verglichen wird. Der tatsächliche Prozentsatz kann variieren, da einige Maschinen häufiger gespielt werden als andere und möglicherweise mehr Preise als der Durchschnitt auszahlen.

Was bestimmt den RTP?

Der RTP wird auf der Grundlage einiger Faktoren festgelegt, darunter dem Spiel, der Software, dem Betreiber und der Gerichtsbarkeit. Beispielsweise kann ein Online-Betreiber einen Mindest RTP von 95 Prozent verlangen, während der RTP in einem Atlantic City Casino auf 90 Prozent festgelegt sein kann oder umgekehrt.

Über Autor kein 3057 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.