Was gibt es Neues in der Welt des Wettens?

Ein kleiner Überblick über für das Glücksspiel relevante Nachrichten

Bild von Tom und Nicki Löschner auf Pixabay

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die neuesten Trends und Nachrichten, die für das Wettspiel in jeder Form interessant sein könnten.

Wir haben für Sie ein paar Neuigkeiten zusammengetragen, die für diejenigen interessant sein könnten die am Glücksspiel interessiert sind, sei es für Fans von Slots von denen man einige mit guten Boni bei https://casinobonusesfinder.de/slots/ findet oder für Spieler mit anderen Vorlieben. Einige der Themen werden Ihnen bekannt sein, andere werden Sie auf völlig neue Bereiche in der Welt des Glücksspiels aufmerksam machen, von deren Existenz Sie bisher nichts ahnten.

Der Einbruch im Wettgeschäft Kambodschas

Kambodscha hat einen Boom in den letzten Jahren erlebt. Zum einen wurden viele Online-Kasinos eröffnet, die besonders Spieler aus China ansprachen und gleichzeitig haben viele chinesische Investoren Geld in das Land gebracht. Allerdings kam mit dem chinesischen Geld auch die übliche Qualität der chinesischen Baukultur. So war es nicht verwunderlich, dass es zu einem Zusammenbruch kam, der einige Bauarbeiter das Leben kostete. Dieses Unglück brachte viel Aufmerksamkeit auf die Glücksspielindustrie Kambodschas.

Durch niedrige Steuern und recht einfache Lizenzvergabe wurde Kambodscha zum Heim von vielen kleinen größeren Online-Kasinos sowie von echten Kasinos mit Hotels, die Platz für die Besucher bieten.

Da nun aber die chinesischen Behörden sahen wie viel Geld aus China nach Kambodscha fließt, wurden sich die Lenker der Kleptokratie in Peking bewusst, dass dieses Geld in ihre Taschen fließen sollte. Da China großen Einfluss auf seine Nachbarn hat, durch die vielen Infrastrukturprojekte, die es finanziert, war es leicht für diese Herrscher die Regierung Kambodschas dazu zu bewegen, dass keine Online-Kasinos mehr genehmigt wurden.

Nun ist das Glücksspielmekka Geschichte und man wird sich nach einem neuen Heim für seine Einsätze umsehen müssen, wenn man den asiatischen Markt mag.

pastedGraphic.png

Das neue Glückspielgesetz in Deutschland

Nach diesen etwas schlechten Nachrichten für das Glückspiel möchte man schon beinahe verzweifeln. Es gibt allerdings in der Welt der Gesetze und Verordnungen auch gute Nachrichten und die kommen aus der guten alten Bundesrepublik Deutschland. Für lange Zeit bewegte man sich beim Glücksspiel hier in einer rechtlichen Grauzone, wenn man online aktiv war. Nur Schleswig-Holstein verteilte Lizenzen und auch nur für Spieler de in diesem Bundesland leben.

Anfang des Jahres hat sich das aber geändert. Nun sollen alle Bundesländer Ihre Lizenzpolitik überarbeiten und es scheint möglich, dass man al Spieler nicht länger nur Kasinos aus dem EU-Ausland benutzen kann. Bald könnte ganz einfach und legal das Spielen in einem Online-Kasino mit deutscher Lizenz möglich werden.

Das häufige Auftreten von überraschenden Ergebnissen im Fußball

Da es nun bald noch einfacher wird in Deutschland Glücksspiel zu betreiben macht es Sinn zu sehen wo man das am lukrativsten Tun kann. Werfen wir mal einen Blick auf die Sportwetten, speziell den Fußball.

Wer ein wenig die Welt des Fußballs verfolgt hat, dem wird auffallen das es so scheint als ob die Zeit der mageren 2:1 Ergebnisse vorbei ist. Immer häufiger kommt es auch bei scheinbar engen Partien zu Ergebnissen wie zuletzt dem 8:2 der Bayern gegen Barcelona. Das liegt wohl daran, dass viele Trainer immer offensiver spielen lassen. Beinah sieht man sich in die 50er Jahre zurückversetzt und die Zeiten des WM-Systems. Das heißt es kann für die risikofreudigen unter den Hasardeuren Sinn machen eine Spezialwette für bestimmte hohe Ergebnisse abzuschließen, bei der man mit niedrigem Einsatz große Gewinne machen kann. Es bleibt natürlich immer noch etwas schwer zu wissen wann denn das nächste 7:1 oder 8:2 Wirklichkeit wird.

Der neue Trend in der Welt der Sportwetten

Da wir nun schon über Sportwetten geschrieben haben, soll hier noch kurz eine neue Form der Sportwette erwähnt werden. Auch wenn viele bestreiten mögen das E-Sports, mit anderen Worten der Wettstreit bei dem man sein Können in bestimmten Videospielen vergleicht, wirklich ein Sport sind, sind sich alle einig, dass man auf diese Wettbewerbe Wetten abschließen kann. Durch die oft recht beschränkte Erfahrung der wettenden Spieler gibt es hier eine gute Chance mit speziellem Fachwissen oder Insiderwissen einen lukrativen Vorteil zu erhalten. Ein gutes Beispiel ist hier die Age of Empires 2 Szene, die in den letzten Monaten einen deutlichen Zuwachs an Fans und Sponsoren erlebt hat, nicht zuletzt wegen der Quarantänemaßnahmen. Dadurch ist das zuvor recht einseitig Feld aufgemischt worden und man sieht viele Überraschungen, die für Wetten interessant sein können.