Wie Sie Ihre Verlobung ohne Drama bekanntgeben

Bildquelle: Diamonds By Me

Die Frage aller Fragen ist gestellt und wurde mit einem ‚Ja‘ beantwortet. Die Tränen der Rührung sind noch gar nicht richtig getrocknet und innerlich sind Sie vom Antrag ganz aufgewühlt. Sie fühlen sich als glücklichster Mensch auf der Welt und möchten Ihre Freude mit allen, die Ihnen am Herzen liegen, teilen. Natürlich wollen Sie auch den wunderschönen Verlobungsring zeigen und bewundern lassen, den Ihr Liebster bei Diamondsbyme ausgesucht hat. Am einfachsten wäre es jetzt, die Verlobung schnell in den Sozialen Medien zu posten. Aber Vorsicht, da könnten engste Freunde und die Familie enttäuscht sein, wenn sie von dieser Neuigkeit womöglich über Dritte erfahren und nicht persönlich im Vorfeld informiert wurden.

Also zum Telefonhörer greifen und den Antrag wieder und wieder in allen Details erzählen? Sicher, das ist eine Möglichkeit, aber statten Sie dann den Freunden und der Familie lieber gleich einen Besuch ab und bringen Sie ein hübsches Verlobungsfoto mit, auf dem der Ring entsprechend in Szene gesetzt wurde. Dann haben Ihre Liebsten neben der Neuigkeit auch eine nette Erinnerung an dieses besondere Ereignis.

Sie haben den Antrag im Urlaub gemacht und alles gefilmt? Sie sitzen sowieso gerne vor dem Computer und erstellen von jedem Urlaub Fotobücher und unterhaltsame Mitschnitte? Dann bietet es sich an, das Video individuell für jeden Adressaten zu bearbeiten und als E-Mail oder über WhatsApp an alle gleichzeitig zu verschicken. Durch die Einbindung einer persönlichen Anrede oder durch ein paar Worte, die als Untertitelung speziell an den Adressaten gerichtet sind, kann sich niemand benachteiligt fühlen.  

Sie können sich weder mit den zahlreichen Besuchen noch mit einem individuell gestalteten Video anfreunden? Dann laden Sie alle, die von der Verlobung erfahren sollen, zu einer Feier ein. Wählen Sie als Grund für die Einladung etwas Unverfängliches wie einen Spieleabend oder ein gemeinsames Zusammensein an einem Sommerabend im Garten. Bedenken Sie dabei, dass alle Gäste, die auf einer Feier waren, die sich als Verlobungsfeier entpuppt, auch zur Hochzeit eingeladen werden möchten. Stellen Sie deshalb Ihre Gästeliste wohlüberlegt zusammen und vermeiden Sie dadurch spätere unliebsame Situationen, wenn die Einladungen zur Hochzeit anstehen. Während der Feier lüften Sie dann Ihr Geheimnis. Dazu können Sie eine kleine Inszenierung vorbereiten. Sie können den Antrag nachstellen und mit Ihrem Schauspieltalent alle in Ihren Bann ziehen. Oder Sie zeigen den mitgefilmten Antrag und geben zusätzlich ein paar Einblicke in Ihre gemeinsamen Zukunftspläne. Natürlich können Sie auch ganz einfach den Blick der Gäste auf den funkelnden Verlobungsring lenken, den Sie nun stolz tragen.

Sie möchten das alles nicht und liebäugeln mit Ihrer nostalgischen Seite? Es gibt keine Vorgaben, an die Sie sich bei der Verkündung Ihrer Verlobung halten müssen. Selbstverständlich können Sie ganz altmodisch Karten drucken und die Neuigkeit mit der Post zustellen lassen. Hier können Sie sogar Ihre Eltern und Großeltern einspannen und die Verlobungskärtchen gemeinsam kreieren.

Wenn Sie diese Tipps beachten, wird die Bekanntgabe Ihrer Verlobung ein Ereignis sein, an das Sie und Ihre Liebsten sich immer gerne erinnern werden.

Finanzen

Über Autor kein 2996 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.