Klanglich fein austariert: Von Gold bis Hengelbrock

9. Oktober 2019 Hans Gärtner 0

Am 25. Juni 2017 brachte der südostbayerische Regional-Taktstock-Matador André Gold mit seinen „Euregio“-Chören aus Altötting und Mattighofen Felix Mendelssohn Bartholdys Symphonie-Kantate Nr. 2 op. 52 zur Aufführung. Schauplatz des bejubelten Konzerts: die Klosterkirche Raitenhaslach. So […]

FEELINGS. KUNST UND EMOTION

28. September 2019 Tine Nehler 0

ERÖFFNUNG | 07. November 2019, 19.00 UHR AUSSTELLUNGSDAUER | 08. november 2019 BIS 04. OKTOBer 2020 Unter dem Blickwinkel des Emotionalen laden 100 Bilder, Objekte und Filme von rund 40 internationalen zeitgenössischen KünstlerInnen dazu ein, […]

Russell Young

27. September 2019 Kronsbein Galerie 0

NEW ARRIVALS FAME & SHAME BY RUSSELL YOUNG About the artist Russell Young* 1959 York, England  Russell Young studied photography, film and graphic design at Chester Art College and later attended Exeter Art College. He moved to […]

NGUYEN XUAN HUY Waiting until Heaven is Done

15. September 2019 Rothamel J 0

NGUYEN XUAN HUYWaiting until Heaven is Done GRIGORI DORHypnos14. September bis 2. November 2019Galerie Rothamel Erfurt Zur Eröffnung mit den Künstlern morgen um 20 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in unsere Erfurter Galerie […]

Buch: „Wie Fotos wirken“ von Brian Dilg

6. September 2019 Nathan Warszawski 0

Vielleicht hat der begabte Fotograf das Glück, ein Bild zu finden, welches einem ähnelt, dass er geschossen hat. Oder: Der begabte Fotograf wird bald das Gelesene und Gesehene in seinem Können umsetzen! Das Buch „Wie Fotos wirken“ bleibt ein ständiger Begleiter. Versuchen Sie, Ihre besten Aufnahmen entsprechend den Vorgaben zu katalogisieren. Bald oder etwas später werden sie mit sich und ihren Bildern zufrieden sein. […]

NGUYEN XUAN HUY – Waiting until Heaven is Done

2. September 2019 Rothamel J 0

14. September bis 2. November 2019Galerie Rothamel Erfurt Eröffnung mit dem Künstler am Samstag, 14. September um 20 Uhr in unserer Erfurter Galerie. Richard E. Müllers Interview mit Nguyen Xuan Huy finden Sie unten folgend.Einer der spannendsten Positionen der aktuellen […]

Turner – Das Meer und die Alpen

2. September 2019 Michael Lausberg 0

In diesem Werk werden Hintergründe, Erfahrungshorizonte und Parameter der Werke Turners ausführlich geschildert. Bei den hier gezeigten Werken fällt auf, dass ein Minimum an Gegenständlichem ist mit einem Höchstmaß an atmosphärischen Farb- und Helligkeitsabstufungen wiedergegeben wird und er keine topografische Genauigkeit anstrebt. Seine Darstellungsweise von spektakulären Landschaften vermittelt den Ausdruck von sinnlich Erfahrenem und ebenso sinnlich Wahrzunehmendem. Die Inhalte im Anhang haben allerdings eine zu kleine Schriftgröße und sind schwer zu lesen. […]

„Ich als Mensch“ von Miriam Cahn

30. August 2019 Michael Lausberg 0

Dies ist eine gelungene Gesamtschau des vielgestaltigen Werkes von Miriam Cahn aus fünf Jahrzehnten, das sowohl von Brüchen als auch von Kontinuitäten gekennzeichnet ist. Gleichzeitig ist es eine Würdigung ihrer Lebensleistung, die noch lange nicht abgeschlossen ist. Ihre Arbeiten sind Exponate einer politischen Kunst, die dem Kunstbetrieb aber auch der Gesellschaft kritisch den Spiegel vorhält. Sie sind nicht moralisierend, aber immer emotional, besonders in ihrer Farbwahl der späteren Werke. […]

TerrassenTalk Die Empörten

Regisseur Burkhard C. Kosminski und Autorin Theresia Walser. Fotos: SF/Anne Zeuner (SF, 15. August 2019) Der Begriff der Empörung lag in der Luft, während sie ihr Stück schrieb, sagt Autorin Theresia Walser. Die rechtspopulistische Bewegung […]

PRÉLUDE – mit Louis Hofmann und Liv Lisa Fries

14. August 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

PRÉLUDE erzählt die Geschichte eines jungen talentierten Mannes, der unter dem Druck der Selbstverwirklichung und Erwartungen an sich selbst zu zerbrechen droht. Nicht nur auf dem Klavier schlägt PRÉLUDE starke und intensive Töne an: Das Kinodebüt der deutsch-ungarisch-iranischen Autorin und Regisseurin Sabrina Sarabi ist ein berührender, konsequenter Film über Erwartungen, Liebe, Leidenschaft – ein präzises, sinnliches Portrait über eine Generation, die oft das Gefühl hat, nicht gut genug zu sein. […]

Vernissage 7.9.19/ Gregory Forstner

9. August 2019 Nickl Simone 0

Michael Zink zeigt vom 7.9. – 13.10. die Einzelausstellung It’s a lot, it’s a lot like life des französischen Künstlers Gregory Forstner. In seinen Arbeiten tauscht Gregory Forstner die menschliche Figur systematisch durch Tiercharaktere aus […]

Geprägte Großtaten

7. August 2019 Hans Gärtner 0

Wer kennt schon Abraham Langford. Die Londoner National Portrait Gallery besitzt einen Kupferstich dieses Herrn: Fein gekleidet, schaut er den Betrachter  an. Er zeigt ihm mit spitzen Fingern sein wichtigstes Instrument. Als Antiquar  organisierte er […]

NGUYEN XUAN HUY – Waiting until Heaven is Done

6. August 2019 Rothamel J 0

Einer der spannendsten Positionen der aktuellen deutschen Malerei vertritt ein in Hanoi geborener Mann.  Nguyen Xuan Huy stammt aus einer vietnamesischen Künstlerfamilie. Bereits als Teenager war er ein glänzender Zeichner. Europäische Kunst und Philosophie standen […]

Armes Luder Agrippina

5. August 2019 Hans Gärtner 0

Wenn eins verboten gehörte im derzeitigen Opernbetrieb: dass eine überaus gelungene Neuproduktion schon nach wenigen Aufführungs-Malen in die ewigen Jagdgründe eingeht. Gehabt, genossen, vergraben. Ist doch ewig schade. Widerspricht allen Sparauflagen namentlich der staatlich finanzierten […]

Hot Summer mit Tom Wesselmann

27. Juli 2019 Kronsbein Galerie 0

Weniger ist mehr. Tom Wesselmann – Claire sitting with robe half off (Vivienne) (1993) Über den Künstler Tom Wesselmann Geboren: 1931 Cincinnati   Gestorben: 2004 New York   Tom Wesselmann wird am 23. Februar 1931 in Cincinnati im […]

TerrassenTalk mit Igor Levit

Obwohl sich die Ouverture spirituelle in diesem Jahr dem Thema „Lacrimae – Tränen“ widmet, habe Igor Levit zusammen mit Intendant Markus Hinterhäuser und Konzertleiter Florian Wiegand kein trauriges Programm ersonnen. Fröhlich aber werde es auch […]

Bauhaus imaginista. Die globale Rezeption bis heute

23. Juli 2019 Michael Lausberg 0

Dies ist ein gelungener Band über die ideellen und materiellen Hinterlassenschaften des Bauhauses und dessen globalen Charakter. Gleichzeitig werden die zahlreichen Anregungen von Bewegungen der Moderne für das Bauhaus analysiert und vorgestellt. Dieses Wechselspiel wird in Essays auf hohem wissenschaftlichem Niveau angereichert durch ausdrucksstarke Bilder präsentiert. […]

Magdalena Droste: Bauhaus 1919-1933

21. Juli 2019 Michael Lausberg 0

Das Buch ist ein guter, grundlegender Überblick über Intensionen und Entwicklung des Bauhauses sowie deren wichtigsten beteiligten Personen. Dies wird in Beiträgen auf hohem wissenschaftlichem Niveau angereichert durch ausdrucksstarke Bilder präsentiert. Es empfiehlt sich als Einstiegswerk, in der Literaturübersicht findet man weitere Werke für ein intensives Auseinandersetzen mit dem Bauhaus und dessen Rezeption. […]

Das Expressive in der Kunst 1500-1550

20. Juli 2019 Michael Lausberg 0

Wissenschaft muss nicht immer pointierte und populistische Aussagen machen. Auch die einzelnen vorgestellten Künstler waren kein homogenes Gebilde oder gar in einer Künstlergruppe zusammengefasst. Das macht gerade den Reiz des Buches aus, sich selbst anhand der Beiträge und auch der zahlreichen Abbildungen eine eigene Meinung zu erschließen. […]

Wissenschaftliche Reflexion über die Festspiele 2019: Disputationes, Festspiel-Symposium und Symposium auf Schloss Leopoldskron

18. Juli 2019 Autor kein 0

Veranstaltungsreihen zum wissenschaftlichen Diskurs: Disputationes, Festspiel-Symposium und Symposium auf Schloss Leopoldskron (SF, 18. Juli 2019) Die Möglichkeit, sich wissenschaftlich vertiefend mit dem Festspiel-Programm auseinanderzusetzen, bieten drei Veranstaltungsreihen: Die Disputationes gewähren während der Ouverture spirituelle die Möglichkeit der […]

Jana Revedin: Jeder hier nennt mich Frau Bauhaus

17. Juli 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

Ise Frank ist eine bemerkenswerte Frau in ihrer Zeit, sie war mehr als die rechte Hand von Walter Gropius und brachte sich mit ihrem eigenen Stil ein. Sie ist aber nicht „Frau Bauhaus“, das ist eine übertriebene Würdigung. Sie ist auch keine Stilikone der damaligen Frauenbewegung, dafür lebte sie viel zu großbürgerlich behütet und weniger daran interessiert, die allgemeinen Rechte der Frauen, auch der der proletarischen, zu stärken. […]

Bauhaus und die Fotografie. Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst.

12. Juli 2019 Michael Lausberg 0

Anfang der 1920er Jahre entwickelte sich der Wunsch, die gesellschaftlichen Umwälzungen optimistisch und dynamisch festhalten zu können. Das Neue Sehen, interpretiert die exakte Ausleuchtung der zeitgenössischen Fotografien als reizlose und fade Darstellung der Wirklichkeit. Man experimentiert man mit Licht und Schatten, was im Endergebnis häufig zu großen, schattigen Bildpartien führt. Kompositorisch legt sich das Neue Sehen auf keinerlei Regelungen fest. Vielmehr werden kreative Impulse auf abzubildende Sujets angewandt, um eine neue Interpretation des reproduktiven Moments in der Fotografie zu schaffen. […]

Einblattholzschnitte des 15. Jahrhunderts

20. Juni 2019 Tine Nehler 0

ERÖFFNUNG: 26.06.2019, 18.30 AUSSTELLUNGSDAUER: 27.06. – 22.09.2019 Am 26. Juni 2019 eröffnet die Staatliche Graphische Sammlung München in ihren Ausstellungsräumen in der Pinakothek der Moderne eine umfassende Schau zur Frühzeit der europäischen Druckgraphik. Im Mittelpunkt […]

Photo Basel: CLOCKWORK – Masuyama und Schink

31. Mai 2019 Rothamel J 0

photo basel 2019Hiroyuki Masuyama & Hans-Christian SchinkCLOCKWORK Photo Basel 201911 – 16 JuneVolkshaus BaselRebgasse 12-144058 Basel, Switzerland Hiroyuki Masuyama, Ruine im Riesengebirge (nach Caspar David Friedrich, 1834), 2007, LED Lightbox, ed. 5+2 ap, 73 x 103 x 4 cm […]

Louis Vuitton: CRUISE COLLECTION 2020 in New York

18. Mai 2019 Tabula Rasa Redaktion 0

A location: New York; A place: The TWA Flight Center, at John F. Kennedy International airport, designed by the architect Eero Saarinen in 1962.
Aufbruch versus Rückkehr: Der Aufbruch als Beginn einer Reise, die den Ursprung des Hauses Louis Vuitton markiert, dessen Geschichte in der Freude an Entdeckung fußt. Das Herz von Aufbruch und Rückkehr bildet das TWA Flight Center, der architektonische Schatz des John F. Kennedy Airports, den Eero Saarinen 1962 einem riesigen Vogel mit aufgeschlagenen Flügeln gleich nachempfand – zur Hochzeit der Jet-Ära, die die Träume, jede Destination dieser Erde erreichen zu können, Realität werden ließ. […]

FOREVER YOUNG – 10 Jahre Museum Brandhorst

17. Mai 2019 Autor kein 0

Eröffnung                              23. Mai 2019, 20.00 Uhr Ausstellungsdauer              24. Mai 2019 bis April 2020 Pressemitteilung MUSEUM BRANDHORST – Ab 23. Mai feiert das Museum Brandhorst, Museum für zeitgenössische Kunst in München, sein zehnjähriges Bestehen. Ein Jahr […]

BANANENSPRAYER – der Katalog

15. Mai 2019 Kronsbein Galerie 0

Der Katalog ist Da! Nächste Woche erscheint der umfangreiche Katalog von Thomas Baumgärtel, den Sie gern über die Galerie Kronsbein beziehen können. Als VIP Kunden erhalten Sie vorab den wissenschaftlichen Artikel von unserem Galeristen Valeri Lalov […]

Feueralarm im Gärtnerplatztheater

25. April 2019 Hans Gärtner 0

Es war gottlob, blinder Alarm. Die Münchner Feuerwehr hielt sich auch am Ostermontag-Abend an ihre Vorschriften und überprüfte die Gegend um den Gärtnerplatz, um drohende Brandgefahr zu verhindern. Wenige Minuten noch, und der 2. Akt […]

MEISTERWERKE MODERN 5. April – 22. Juni 2019

29. März 2019 Galerie Thomas 0

Herausragende Werke der zeitgenössischen KunstGalerie Thomas Modern zeigt Dine, Fontana, Francis, Graubner, Halley, Motherwell, Polke, Uecker und Warhol München, 28. März 2019 Das Spektrum der Galerie Thomas Modern umfaßt Werke der Pop Art, der Künstlerbewegung […]

Galerie Kronsbein Backstage

24. März 2019 Kronsbein Galerie 0

Kommen Sie und besuchen Sie unser Depot Andy Warhol Andy Warhol – Campell’s Soup Can on Shopping Bag (1966) Russell Young Russell Young – Marilyn Portrait Portfolio, pink (2014) SWOON SWOON – Ice Queen (2015) Stik Stik – […]

George Michael bei Christies

19. März 2019 Kronsbein Galerie 0

Bei Christies London wurde die Kunstsammlung von George Michael versteigert für unglaubliche 10.820.000,00 EUR „Philanthropische Arbeit war für George Michael zu Lebzeiten von großer Bedeutung und es war sein Wunsch, dass diese Arbeit nach seinem […]

1 2 3 14