Demokratie

10. August 2019 Meinhard Miegel 0

Wieder einmal ist die Demokratie Gegenstand lebhafter Kontroversen. Ist sie in der Lage, notwendige Entscheidungen herbeizuführen? Kann sie gegenwärtige Menschheitsprobleme wie Klimawandel, Migrationsströme oder Verletzungen von Menschenrechten lösen? Vermag sie binnengesellschaftliche und globale Gerechtigkeit herzustellen? […]

Der Eigennutz ist das Gift der Gesellschaft

26. Juli 2019 Meinhard Miegel 0

Um die Mitte des 18. Jahrhunderts formulierte der schottische Gelehrte Adam Smith ökonomische Maximen, die seither das Denken und Handeln vieler Gesellschaften bestimmen. Die wohl wichtigste: „Wer sein eigenes Interesse verfolgt, befördert das der Gesamtgesellschaft […]

Für mehr Miteinander

29. April 2019 Meinhard Miegel 0

Zum Glück meistern die meisten ihren Alltag gut. Anders ist es, wenn Außergewöhnliches ansteht, zum Beispiel der Einbau einer neuen Hausheizung. Hier wissen Nachbarn und Bekannte zwar oft wohlfeilen Rat. Allein, er lässt sich nicht […]

Wo wollen wir hin und was erwartet uns 2019?

3. März 2019 Meinhard Miegel 0

Jahreswechsel sind gute Anlässe, über die Zukunft nachzudenken. Wo wollen wir hin und was erwartet uns? Zu Fragen wie diesen haben nicht nur professionelle Zukunftsforscher und Politiker sondern auch Verbandsvertreter, Unternehmens- und Finanzberater und nicht […]

Die Volksparteien schrumpfen

9. Dezember 2018 Meinhard Miegel 0

Wahlprognosen sind manchmal genau und manchmal ungenau. Doch in einem sind sie seit geraumer Zeit treffend: Die großen Parteien – einst Volksparteien genannt – schrumpfen und kleine Parteien erstarken. Das ist nicht nur in Deutschland […]

Meinhard Miegel: Souveränität

15. September 2018 Meinhard Miegel 0

Ein Gespenst geht um in Europa. Doch diesmal ist es nicht – wie Karl Marx vor 170 Jahren wähnte – das Gespenst des Kommunismus, sondern das Gespenst der Souveränität, das immer mehr in seinen Bann […]

Vom Sinn des Gemeinsinn

1. März 2018 Meinhard Miegel 0

Wenn es viele Monate dauert, ehe es in einem demokratisch verfassten Gemeinwesen nach einer Wahl zur Regierungsbildung kommt, fragen nicht nur Spötter: Ist es wirklich so mühsam, ein Land wie Deutschland zu regieren? Die ehrliche […]