Glücksspielsucht: Wie kann man nicht in die Falle tappen?

happiness lucky number roulette boiler casino, Quelle: GregMontani, Pixabay License Free for commercial use No attribution required

Glücksspielsucht: Wie kann man vermeiden, in die Falle zu tappen?

Man kann nicht reparieren, was man nicht versteht. Um das Glücksspiel aus Ihrem Leben zu verbannen, müssen Sie sich über das Problem informieren und zugeben, dass Sie ein Glücksspielproblem haben.

Glücksspielsucht wird als eine psychische Störung bezeichnet. Sie könnten an einer Glücksspielstörung beim Spielautomaten Echtgeld leiden, wenn Sie:

  • Der große Wunsch, mit größeren Geldbeträgen zu spielen
  • sie fühlen sich oft unruhig, wenn Sie nicht spielen
  • Sie versuchen erfolglos, mit dem Glücksspiel aufzuhören
  • Sie haben sich völlig mit dem Glücksspiel beschäftigt
  • Sie verstehen, dass Sie spielen, um Stress zu vermeiden
  • Sie haben keine Beziehungen mehr
  • Sie benötigen finanzielle Unterstützung von anderen Leuten, da Sie immer Schulden haben

Hören Sie auf zu leugnen und erkennen Sie die negativen Auswirkungen des Glücksspiels auf Ihr Leben.

Eine Möglichkeit, mit dem Glücksspiel aufzuhören, besteht darin, die für das Glücksspiel notwendigen Elemente in Ihrem Leben zu beseitigen und sie durch gesündere Entscheidungen zu ersetzen.

Damit Glücksspiele stattfinden können, müssen Sie die Entscheidung treffen, um zu spielen. Wenn Sie den Drang verspüren, hören Sie auf zu spielen und rufen Sie jemanden an, denken Sie über die Konsequenzen Ihres Handelns nach, sagen Sie sich, dass Sie nicht mehr ans Spielen denken sollen, und suchen Sie sich sofort eine andere Beschäftigung.

Glücksspiel kann ohne Geld nicht stattfinden. Schaffen Sie Ihre Kreditkarten ab, überlassen Sie die Verwaltung Ihres Geldes einer anderen Person, lassen Sie die Bank automatische Zahlungen für Sie vornehmen, schließen Sie Online Casinokonten und behalten Sie nur eine begrenzte Menge Bargeld bei sich.

Selbst Online Glücksspiele können nicht stattfinden, wenn Sie keine Zeit dafür haben. Planen Sie eine angenehme Freizeit für sich selbst ein, die nichts mit dem Spielen zu tun hat. Wenn Sie auf Ihrem Smartphone spielen, finden Sie andere Möglichkeiten, die ruhigen Momente Ihres Tages zu füllen.

Ohne ein Spiel oder eine Aktivität, auf die Sie setzen können, gibt es keine Gelegenheit zum Glücksspiel. Bringen Sie sich nicht in eine verlockende Umgebung. Teilen Sie Glücksspieleinrichtungen, die Sie häufig besuchen, mit, dass Sie ein Glücksspielproblem haben, und bitten Sie sie, Ihnen den Zutritt zu verwehren. Entfernen Sie Glücksspiel-Apps und blockieren Sie Glücksspielseiten auf Ihrem Smartphone und Computer.

Das alles hilft Ihnen bei Glücksspielsucht.

Vernünftiges Glücksspiel

Obwohl jedes Glücksspiel mit einem gewissen Risiko verbunden ist, gibt es eine Reihe von Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um das Risiko zu verringern oder zu minimieren.

Wenn Sie sich auf einen Kampf mit einem Casino begeben, werden Sie langfristig als Verlierer dastehen. Das Haus hat immer einen Vorteil und Sie müssen sich damit abfinden. Spielen Sie mit Geld, von dem Sie erwarten, dass Sie es verlieren werden, und jeder Gewinn ist nichts weiter als ein Bonus. Es ist eigentlich die wichtigste Regel, die Sie behalten sollen, um im Online Casino zu spielen. Falls Sie dies machen, kann es sein, dass Sie große Schulden bekommen werden, da Sie dann für die Kosten spielen, die Sie zum Beispiel für die Miete brauchen.

Die meisten Casinospiele wie im online Casino Echtgeld sind Glücksspiele. Wenn Sie gewinnen möchten, dann wäre es gut, ein Spiel mit einem hohen RTP zu finden. In diesem Fall ist ihre Gewinnchance dann viel höher und mit etwas Glück kann man riesengroße Gewinne schon bei der ersten Drehung erzielen.

Ob Sie nun online oder live spielen, verhalten Sie sich immer mit dem größtmöglichen Respekt. Glücksspiele machen viel mehr Spaß, wenn sich jeder angemessen verhält. Diese Regel gilt aber besonders für Live-Dealer-Spiele, wo Sie auch mit Dealern kommunizieren können.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, online zu spielen, gibt es keine Entschuldigung dafür, die Spiele nicht zu verstehen. Deswegen ist es empfehlenswert, dass Sie zuerst die Demo-Version des ausgewählten Spiels testen. Dann können Sie die Regeln des Slots näher kennenlernen und sogar eine eigene Spielstrategie aufbauen. Auf solche Weise verstehen Sie auch, ob der Slot für Sie passt. Sie können aber in jeder Zeit auch für das Spielen um Echtgeld entscheiden, falls Sie dies brauchen. Seien Sie aber auch hier sehr vorsichtig!

Spielen Sie nicht mit Geld, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Betrachten Sie Ihr Casinoguthaben als Unterhaltungsgeld, so wie Sie es auch bei jeder anderen Form der Unterhaltung tun würden. Wenn die Verluste Sie stören, verstoßen Sie wahrscheinlich gegen diese Regel.

Das alles kann aber Ihnen helfen, vernünftig im Casino zu spielen und auch das Risiko, spielsüchtig zu werden, zu verringern.

Fazit

Beim Glücksspiel geht es um Geld, und deshalb ist es wichtig, dass Sie, um Spaß zu haben, ein paar Regeln immer vor den Augen haben, um sicherzustellen, dass Sie verantwortungsvoll spielen. Falls Sie aber denken, dass Sie dies nicht brauchen, kann es in einer Zeit so passieren, dass Sie Hilfe wegen Spielsucht benötigen. Die Grenze ist echt sehr gering, sodass Sie immer mit klarem Kopf ins Glücksspiel eintauchen sollen.

Über Autor kein 2236 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.