Hat sich die AfD-Sachsen mit ihrer Landesliste selbst geschadet?

AfD-Logo, Foto: Stefan Groß

Nur 18 Personen der AfD wurden für die Landesliste in Sachsen zugelassen. Wird das der Partei schaden? Darüber hat Jan-Philipp Knoop mit Alex gesprochen.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Willy Brandts Sohn Peter: Die SPD hat den Kontakt zu den stinknormalen Leuten verloren

https://m.youtube.com/watch?feature=share&fbclid=IwAR1QnFKPbMbKDfCVMv7PGy4PkDEI8ZxBrjQKea9Mv29...

WAHLKLATSCHE – CDU, Merkel, Akk und SPD abgewählt!

Historische Wahlklatsche für CDU & SPD. Dieser Trend wird anhalten und ist auch nicht umkehrb...

Thüringen und Deutschland 2019. Statt eines längeren Textes

Später wird man sagen, der Bundesrepublik ging es zu gut. Sie ging mit einem Kampf gegen den...