Hat sich die AfD-Sachsen mit ihrer Landesliste selbst geschadet?

AfD-Logo, Foto: Stefan Groß

Nur 18 Personen der AfD wurden für die Landesliste in Sachsen zugelassen. Wird das der Partei schaden? Darüber hat Jan-Philipp Knoop mit Alex gesprochen.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Israel hat gewählt – bekommt Ministerpräsident Netanyahu eine fünfte Amtszeit? Erste Prognosen live aus Tel Aviv.

https://www.facebook.com/tagesschau/videos/512358046231038/ ...

In Österreichs staats(bürgerschafts)rechtlicher Souveränität – Wie es um den Doppelpass für Tiroler südlich des Brenners steht

Vor gut eineinhalb Jahren deutete sich für einen Teil der sogenannten Altösterreicher eine politi...

Die nukleare Gefahr in Europa ist so hoch wie nie zuvor

Es gibt Friedensaktivisten, die malen gerne den Teufel an die Wand. 20 US-Atombomben in Büchel in...