LOUIS VUITTON WOMEN’S FALL-WINTER 2019

Bildquelle: LOUIS VUITTON WOMEN'S FALL-WINTER 2019

Paris, 06. März 2019 – Gestern präsentierte Louis Vuitton seine Fall/Winter 2019 Women‘s Collection unter der Leitung von Women’s Artistic Director Nicolas Ghesquière im Pariser Musée du Louvre.

Im Cour Carré des Louvre entsteht für einen Moment die Illusion einer weiteren emblematischen Institution der Pariser Kulturlandschaft: das Centre Pompidou.

Louis Vuitton findet auf diesem Weg Einklang mit dem faszinierenden Territorium der Kultur: Sie ist, was wir sehen, was wir lernen, was wir akzeptieren. Und was uns bleibt.

Nicolas Ghesquière kreiert mit seiner Fall/Winter 2019 Kollektion eine Vision der Mode – seines Potentials sicher, wohlwissend, dass allein die Überzeugung der weitere Weg sein kann.

„Das Centre Pompidou, Les Halles, Place des Innocents: ein faszinierendes kreatives Zentrum. Eine unglaubliche Mischung aus Menschen, Stil und Leben… Ich liebe den Eindruck des modischen Melting Pots, den das Viertel hinterlässt. Heute habe ich Louis Vuitton dorthin versetzt: in ein Haus voll von verschiedensten Eindrücken“, so Nicolas Ghesquière.

Unter den anwesenden Gästen der Louis Vuitton Show befanden sich unter anderen Emma Stone, Alicia Vikander, Jennifer Connelly, Léa Seydoux, Catherine Deneuve, Chloë Grace Moretz, Jaden Smith, Willow Smith, Thandie Newton, Sienna Miller,  Laura Harrier, Emma Roberts, Indya Moore, Kelsey Asbille, Samara Weaving, Kelela, Justin Theroux, Nina Dobrev, Xavier Dolan, Paul Bettany, Naomi Scott, Mackenzie Davis, Noomi Rapace, Natalia Vodianova, Karlie Kloss und Mark Ronson.

#LVFW19
#LouisVuitton
Louis Vuitton Women’s FW 19 Show

LV Women FW19 Show Music Soundtrack by Woodkid.

Online Playlist:

Art of Noise – Something Always Happens

© Buffalo Music / BMG   – Warner Music

Anne Clark – Hope Road

©Universal / BMG

The Egyptian lovers – Freak a Holic

© Music Sales  – Egyptian Empire Records

Gabriel Yared – Un couché de soleil accroché par les arbres ( 37.2 le matin soundtrack)

© Music Sales  – Sony Music

Eric B & Rakim – Paid in Full

© Universal Publishing – Universal Music

Axel Bauer – Cargo de nuit

© Warner Chappell

Jean-Michel Jarre – Diva

© BMG – Sony Music 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Proteste in den USA: Aufstand der Gerechten

In Minneapolis begann es. Ein überwiegend aus afro-amerikanischen ´Wutbürgern´ bestehender ...

Ellen Akimoto – Buchvorstellung

ELLEN AKIMOTOcreamy feelings curdleMalerei8. Mai bis 20. Juni 2020Galerie Rothamel Frankfurt Der...

Corona einmal anders. Das Liebesgedicht „Corona“ von Paul Celan

Seit der Corona-Pandemie im Dezember 2019 in China ist das Wort „Corona“ in aller Munde. In Med...