Staatsanwaltschaft will „Kampagne“ gegen finnische Abgeordnete nach deren Sieg für die Meinungsfreiheit fortsetzen

Quelle und Rechte: ADF International

– Ein Gericht hatte alle Anklagen gegen die finnische Parlamentsabgeordnete Päivi Räsänen sowie Bischof Pohjola abgewiesen
– Am 30. April läuft die Berufungsfrist für die Staatsanwaltschaft ab

Unsere vollständige Pressemitteilung finden Sie online – einschließlich Zitate von Päivi Räsänen und unserer Experten:

„Dieser Fall lastet seit fast drei Jahren auf mir und meiner Familie. Ich bin bestürzt, dass die Staatsanwaltschaft trotz des Freispruchs diese Kampagne gegen mich nicht aufgeben will. Ich bin auch weiterhin bereit, die Meinungs- und Religionsfreiheit zu verteidigen – nicht nur für mich, sondern für alle. Ich bin all jenen dankbar, die mir bisher beigestanden haben, und bitte um ihre weitere Unterstützung.“

Quelle: PM: ADF International

Über Autor kein 3043 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.