Ausstellung „Aquatic Perspectives“ Ramona Romanu im Le Meridien am Do. 31.03.2016 um 19 Uhr

Es werden Arbeiten aus der Unterwasser-Serie gezeigt, Fische, besonders die japanischen Kois und viele neue, vor allem die großformatigen Bildern (2 bis 3 Meter) werden hohe Wellen schlagen. Auch einige neue Unterwasser-Ladies werden dabei sein, diese wabern aber eher gemütlich umher und lassen sich, in Tüll gehüllt,voller Leichtigkeit vom Wasser tragen. Spiegelungen gibt es, wie häufig in ihren Werken, innerhalb und ausserhalb der Bilder.
Sie beschäftigt sich nicht nur mit den Spiegelungen an der Wasseroberfläche, sondern auch mit der Spiegelung des Menschen innerhalb der Gesellschaft und betrachtet diese als Spiegel des Menschen. Ihre großformatigen Koi-Bilder tragen Titeln wie ‚Multikulti‘ oder ‚Fisch-Familie‘ als Symbol, dass auch wir Menschen in einem Boot sitzen (sowie die Fische in ihrem Teich) und uns sowohl in der familiären, beruflichen und gesellschaftlichen Umgebung anpassen um friedlich zu koexistieren. Lassen Sie sich inspirieren und tauchen Sie in Ramona Romanu's Unterwasserwelten ein!


Zur Vernissage um 19 Uhr wird hiermit herzlich eingeladen. Um Anmeldung wird gebeten: Kunst@ramoart.de. www.ramoart.de

Dauer der Ausstellung: 1.April bis 28. Mai 2016
Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 22 Uhr

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Hätte Exxon den Klimawandel abwenden können? Wir wussten alles

In seinem Verkaufsschlager „Ein Planet wird geplündert“ von 1975 schreibt Herbert Gruhl (1921...

Familiennachzug: CDU-Fraktion kritisiert Abstimmverhalten der Landesregierung im Bundesrat Herrgott: Rot-Rot-Grün etabliert System der Verantwortungslosigkeit auf Bundesebene

Der migrationspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag hat der Regierung Ramelow v...

Marx schreibt an Marx – Wie viel Christentum steckt im Sozialismus?

Dr. Reinhard Marx ist Erzbischof von München und Freising. Sehr geehrter Karl Marx, lieber Namen...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.