Faktencheck Wasserstoff

29. Juni 2021 Edgar L. Gärtner 0

Man sagt ja den Grünen nach, dass sie das Rad neu erfinden möchten. Dessen bin ich mir aber gar nicht so sicher. Ich vermute eher, dass die Erfindung des Rades unter Grüner Herrschaft die Umweltverträglichkeitsprüfung […]

Europa braucht die Kernenergie

5. Februar 2021 Edgar L. Gärtner 0

Ich gehöre gewiss nicht zu jenen, die den Gründervätern der (west-)europäischen Gemeinschaft, getrieben von viszeralem Antiamerikanismus, von vornherein fragwürdige Motive unterstellen. Seit fast einen halben Jahrhundert mehr oder weniger gleichzeitig in zwei Nachbarländern lebend, habe […]

Gentherapie: Wunsch und Wirklichkeit

2. April 2019 Edgar L. Gärtner 0

Ende November 2018 ging ein Aufschrei um die Welt, als bekannt wurde, dass das Team des chinesischen Genforschers He Jiankui an der Universität Shenzhen erfolgreich in die Keimzellen der Zwillings-Mädchen Lulu und Nana eingegriffen hat, […]

Michel Houellebecq: Serotonin

13. März 2019 Edgar L. Gärtner 0

Serotonin (5-Hydroxytriptamin) ist ein sowohl im Zentral- als auch im Darmnervensystem sowie im Blutkreislauf aktiver Botenstoff, der eine ganze Reihe wichtiger Lebensprozesse stimuliert. Im Volksmund gilt Serotonin als „Glückshormon“. Antriebslosigkeit und Depressionen galten in der […]

Gibt es sie eigentlich noch – die Menschenrechte?

10. November 2017 Edgar L. Gärtner 0

Dieser Titel mag angesichts der Infragestellung der am 10. Dezember 1948 von der UN-Generalversammlung im Pariser Palais Chaillot verabschiedeten (völkerrechtlich nicht verbindlichen) Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte durch den Islam beziehungsweise deren Unterordnung unter die Scharia […]