Das sind die verbreitetsten Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten bei Online Spielen

Bild von besteonlinecasinos auf Pixabay

Wer in Online Casinos spielt, steht oftmals vor der Frage, wie man am besten ein- und auszahlt. Die meisten von uns haben eine bevorzugte Methode, die sie nutzen, und wenn diese dann auch noch im Online Casino angeboten wird, ist es um so vorteilhafter. Eigentlich ist das Ein- und Auszahlen bei Online Spielen ganz einfach, denn über die Spielerkonten wird man direkt zu seinem Zahlungsanbieter weitergeleitet. Im Folgenden wollen wir einige der Zahlungsmethoden vorstellen, die Spieler am häufigsten nutzen und erläutern, wo jeweils die Vorteile liegen.

E-Wallets

Wer in Online Casinos spielt, steht oftmals vor der Frage, wie man am besten ein- und auszahlt. Die meisten von uns haben eine bevorzugte Methode, die sie nutzen, und wenn diese dann auch noch im Online Casino angeboten wird, ist es um so vorteilhafter.

E-Wallets werden auch als elektronische Geldbörse bezeichnet und genauso funktionieren sie auch. Beispiele für E-Wallets sind Neteller oder Skrill, es gibt aber unzählige andere. Diese Form der Einzahlung ist sicher, da man lediglich das Geld einzahlen kann, das zur Verfügung steht. Außerdem werden keine Bankdaten weitergegeben. Die E-Wallets kann man einfach über sein Bankkonto oder seine Kreditkarten aufladen und dann über das Guthaben verfügen. Hierzu gibt man dann die Daten der elektronischen Geldbörse bei den Online Spielen ein und lädt den gewünschten Betrag auf. Eine Auszahlung auf E-Wallets ist genauso unkompliziert, sie läuft einfach auf dem umgekehrten Weg ab.

Die klassische Banküberweisung

Auch die gute alte Banküberweisung ist immer noch eine Möglichkeit, bei Online Spielen ein- und auszuzahlen. Normalerweise werden für die Einzahlung Finanzdienste wie SOFORT zwischengeschaltet, damit die Einzahlung in Sekundenschnelle auf dem Spielerkonto ankommt. Für die Auszahlung ist die klassische Banküberweisung immer noch das Mittel der Wahl, wenn andere Methoden technisch nicht durchführbar sind. Das Überweisen von Guthaben ist sehr sicher, da es durch die Online-Banking App geschützt wird. Diese ist meistens mit einer 2-Faktor-Authentifizierung gesichert, damit kein Unbefugter Zugriff darauf hat.

PayPal

Auch bei PayPal handelt es sich um eine elektronische Geldbörse, allerdings um die am meisten genutzte. PayPal wird mithilfe vom verknüpften Bankkonto oder mit der Kreditkarte aufgeladen. Auch Zahlungen Dritter können auf PayPal entgegengenommen werden. PayPal ist eine sichere Ein- und Auszahlungsmöglichkeit, weil keine finanziellen Informationen an das Online Casino weitergegeben werden müssen. Außerdem ist es eine weitverbreitete Zahlungsmethode, die mittlerweile wieder von Online Casinos mit deutscher Lizenz akzeptiert wird. Das war für deutsche Spieler bisher nicht der Fall, weil sich der Zahlungsdienstleister komplett aus dem Markt der Online Casinos in Deutschland zurückgezogen hatte. Wenn man mit PayPal ein- und auszahlen möchte, gibt man lediglich die Zugangsdaten an und kann sein Spielerkonto schnell aufladen oder Guthaben von dort überweisen.

Tipps für eine schnelle Auszahlung

Natürlich möchte jeder, der gewonnen hat, sein Geld so schnell wie möglich erhalten und nicht wochenlang auf die Auszahlung warten. Hierfür sollte man ein paar Dinge beachten, über die man sich beispielsweise bei Platinplay schlaumachen kann. Zum einen ist es wichtig, bei einem seriösen Anbieter zu spielen. Obendrein sollte man sich gleich von Anfang an für eine schnelle Zahlungsmethode entscheiden. Denn bei Online Spielen gilt der Grundsatz, dass mit derselben Methode ausgezahlt wird, mit der auch die Einzahlung vorgenommen wurde. Zu guter Letzt sollte man seine Verifizierung so schnell wie möglich vornehmen. Am besten ist es, wenn man das Spielerkonto gleich nach der Registrierung verifiziert.

Fazit

Es gibt viele Möglichkeiten, schnell und sicher bei Online Spielen ein- und auszuzahlen. Die Methode bleibt dem Spieler überlassen, solange sie von den Online Casinos angeboten wird. Die meisten Anbieter haben eine gesonderte Seite zu dem Thema oder man wendet sich an den Kundendienst. Dort kann man dann Genaueres über die Kosten, die Auszahlungsdauer und -geschwindigkeit erfahren.

Über Autor kein 2236 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.