Karfreitag: O Haupt voll Blut und Wunden, voll Schmerz und voller Hohn…

kreuz, christus, glaube, gott, jesus, wolken, sonne, geralt, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

Jesus Christus wurde am Karfreitag gekreuzigt. Die Todesstunde wird jedes Jahr um 15.00 Uhr gefeiert. Eines des der bedeutensten Kirchenlieder stammt von Paul Gerhardt (1607–1676) – O Haupt voll Blut und Wunden, voll Schmerz und voller Hohn ….

Finanzen

Über Autor kein 2782 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.