Beste Online Casinos – Auszahlungsquoten im Fokus

Bild von besteonlinecasinos auf Pixabay

Beste Online Casinos bieten ihren Besuchern weit mehr als eine große Spielautomatenauswahl. Um den wachsenden Markt an Glücksspielanbietern eigenständig einzugrenzen, dürfen Casino-Einsteiger über den Tellerrand blicken. In den relevanten Auswahlkriterien sollte die Auszahlungsquote eine Rolle spielen.

Was ist eine Auszahlungsquote?

Die Auszahlungsquote, auch RTP (Return to Player) genannt, verdeutlicht in Prozent wie hoch die Gewinnchancen bei einem gewählten Spielautomaten sind. Zeitgleich verdeutlicht die Prozentzahl wie lukrativ ein Casino aufgestellt ist. Die besten Online Casinos haben oftmals sehr üppige Quoten, welche das Interesse eines neuen Users weckt, sofern dieser etwas mit der Angabe anfangen kann. Der RTP-Wert gibt schnell Informationen wieder, ob sich ein Spielprovider lohnt und für welche Casino-Angebote eine Registrierung und Einzahlung infrage kommt.

Wie ist die Angabe der Auszahlungsquote zu verstehen?

Seriöse Online Casinos geben die Auszahlungsquote ganz offen und schnell ersichtlich an, womit jeder Spieler sich direkt einen Überblick über seine Gewinnchancen am Spielautomaten verschafft. Der Return to Player ist der Anteil aller Einsätze, den Spieler langfristig zurückerhalten. Das bedeutet jedoch nicht, dass bei jedem neuen Spiel dieser Prozentsatz als Gewinn ausgeschüttet wird. Die Auszahlungsquote stellt einen Mittelwert dar, welcher sich über einen längeren Zeitraum errechnet.

Ein Beispiel verdeutlicht, wie genau die Quote sich zusammensetzt. Gibt ein Online Casino einen RTP-Wert von 96 % an, gehen bei einer Gewinnausschüttung 96 % des Einsatzes an den Spieler. Die restlichen 4 % bleiben im Casino. Sie werden als Hausvorteil beschrieben. Setzte ein Spieler zum Beispiel 100 Euro als Einsatz und gewinnt an einem Spielautomaten mit einer Quote von 96 %, erhält der Spieler 96 Euro von den 100 Euro Einsatz. Das restliche Geld, also 4 Euro in diesem Beispiel, bleiben im Casino.

Wie wird der RTP in den Online Casinos berechnet?

Grundsätzlich kann kein Online Casino oder Spielautomatenanbieter die Auszahlungsquote einfach festlegen. Es handelt sich bei einem RTP-Wert um keine erfundene Zahl. Die besten Online Casinos weisen meist einen RTP von über 95 % aus. Berechnet wird dieser Wert, in dem die Einzahlungssumme durch die Auszahlungssumme geteilt wird. Ein kleiner Prozentsatz verbleibt in dem ausgewählten Casino als Hausvorteil. Als Berechnungsgrundlage werden mindestens 10.000 Spielrunden herangezogen. Die Auszahlungsquote wird von den jeweiligen Casinos ausgeschrieben, lassen sich jedoch zusätzlich bei entsprechenden Prüfbehörden wie der eCOGRA nachlesen.

Online Casinos mit einem seriösen Hintergrund geben die Ausschüttungsquote immer an, welche vorab von den Behörden oder Kontrollinstanzen geprüft wurde. Vergeben wird dafür ein Prüfsiegel, welches Online Casinos bei der Lizenzbeantragung vorweisen müssen.

RTP nicht mit Varianz verwechseln

Wer durch das Internet stöbert und sich einige Spielautomaten anschaut, der wird den RTP und die Bezeichnung Varianz finden. Für Casino-Einsteiger scheinen diese beiden Begriffe identische Definitionen zu haben.

Die Varianz hat etwas mit der Auszahlungsquote zu tun, jedoch viel mehr damit wie diese realisiert wird. Spieler, die auf einen Slot mit einer geringeren Varianz treffen werden während ihres Spiels immer wieder kleinere Treffer landen. Heißt demnach, es gibt viele kleine Gewinne. Ein Spielautomat mit einer höheren Varianz schüttet dem Spieler größere Gewinnsummen aus. Jedoch im Verhältnis zur kleineren Varianz wesentlich seltener.

Beste Online Casinos – wie finden Spieler diese?

Die besten Online Casinos lassen sich vorwiegend durch ein aufmerksames Verhalten des Spielers finden. Neben der Darstellung der Seite des Online-Betreibers, die hochwertig aussehen sollte, kann ein Spieler sich die Slot-Hersteller genauer ansehen. Seriöse und gute Casinos werben damit, dass sie Slot-Automaten von NetEnt, Merkur, Novoline oder Microgaming besitzen. Beide Anbieter kommen im Schnitt auf einen RTP von 95 %.

Einen seriösen Casino-Anbieter erkennen Neueinsteiger nicht ausschließlich am hohen RTP, sondern an der Angebotsvielfalt, dem guten Kundenservice und den Prüfsiegeln und EU-Lizenzen. Ein kleiner Blick kann zusätzlich auf die Zahlungsmethoden geworfen werden.

Für jeden Spieler ist es wünschenswert ein Online Casino zu finden, welches eine hohe Auszahlungsquote hat, denn natürlich sollten bei einem Echtgeld-Casino die Gewinnchancen vorteilhaft sein, um weiterhin Freude am Spiel zu haben.

Über Autor kein 2193 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.