DAS GEHEIME LEBEN DER BÄUME feiert Premiere in München

MUNICH, GERMANY - JANUARY 19: Friederich Oetker, Saskia Wagner, fff Bayern, Peter Wohlleben, Miriam Wohlleben and Director Joerg Adolph attend the world premiere of "Das geheime Leben der Baeume" at Astor Lounge Kino on January 19, 2020 in Munich, Germany. (Photo by Gisela Schober/Getty Images for Constantin Film/SERVER)

Peter Wohllebens Bestselleradaption begeistert die Kinofans

Deutschlands berühmtester Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben begeisterte gestern Abend in München seine Fans und das Premierenpublikum vor ausverkauftem Haus. Viel diskutiert und brandaktuell ist das Thema Wald, so dass schon im Vorfeld unter den Premierengästen rege Gespräche zum sensibleren Umgang mit der Natur stattfanden. Im Anschluss an das Premierenscreening konnten die knapp 700 Gäste dann ihre wichtigsten Fragen an Peter Wohlleben stellen, der wie immer charmant und verständlich die richtigen Worte fand.

Zum Inhalt:
Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch „Das geheime Leben der Bäume“ veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemeinde Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf unterhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume und trifft damit bei seiner stetig wachsenden Lesergemeinde einen Nerv: In Waldführungen und Lesungen bringt er den Menschen diese außergewöhnlichen Lebewesen näher. Wohlleben reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde, er besucht Betriebe in Vancouver, die einen neuen Ansatz im Umgang mit dem Wald suchen, er schlägt sich auf die Seite der Demonstranten im Hambacher Forst. Weil er weiß, dass wir Menschen nur dann überleben werden, wenn es auch dem Wald gut geht – und es bereits Fünf vor Zwölf ist…

Unter der Regie von Jörg Adolph („Elternschule“) und begleitet von einmaligen Naturaufnahmen von Jan Haft („Das grüne Wunder“) kommt der Bestseller nun ins Kino. Die fesselnde Dokumentation gibt einen faszinierenden Einblick in das komplexe Zusammenleben der Bäume und folgt gleichzeitig Peter Wohlleben dabei, wie er auch außerhalb der Landesgrenzen für ein neues Verständnis für den Wald wirbt. Auf diese Weise entsteht ein ebenso intimes wie humorvolles Porträt. Der Dokumentarfilm ist eine Constantin Film Produktion und wurde durch den FFF Bayern, FFA sowie DFFF gefördert. „Das geheime Leben der Bäume“ erschien 2015 im Ludwig Verlag.

Kinostart: 23. Januar 2020 im Verleih der Constantin Film

Mit: Peter Wohlleben
Buch & Regie: Jörg Adolph
Naturfilmaufnahmen: Jan Haft
Produzent: Friederich Oetker
Executive Producer: Martin Moszkowicz
Production Executive: Christine Rothe
Line Producer: Susann Funke
Kamera: Daniel Schönauer
Montage: Anja Pohl
Lichtkünstler: Friedrich van Schoor, Tarek Mawad
Tongestaltung: Jörg Elsner
Tonmischung: Michael Kranz
Musik: Franziska Henke

Basierend auf dem gleichnamigen Buch von Peter Wohlleben

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Die offiziellen Partner der 70. Berlinale

Pressemitteilung – Die 70. Internationalen Filmfestspiele Berlin werden von den Hauptpartnern Aud...

Jetzt im Kino: LA GOMERA von Corneliu Porumboiu

"LA GOMERA ist ein ungewöhnlicher, überraschend unterhaltsamer Film mit einer vielschichtigen, fa...

Zum Tod von Joseph Vilsmaier

Kunstminister Bernd Sibler zum Tod des Regisseurs Joseph Vilsmaier - „Gefragter Filmemacher, der ...