Geburtstag in ein Escape Raum in Wien

trinken alkohol wein glas getränk feier bar, Quelle: 13183393, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

Geburtstagsfeiern machen Spaß und sind aufregend. Das Festprogramm sollte jedoch so gestaltet sein, dass den Gästen nicht langweilig wird. Eine hervorragende Alternative dazu kann der Eintritt in den Questraum sein.

Das Escape Raum ist eine aufregende und unterhaltsame Aktivität, an der alle Gäste beteiligt sind. Niemand wird sich langweilen, jeder Teilnehmer wird sich bemühen, Rätsel zu lösen und einen Weg aus dem Raum zu finden. Nach Spielende werden Sie von Emotionen überwältigt und Sie können das Spiel bei einem festlichen Abendessen besprechen.

Wenn Sie auf der suche nach einem wo du deinen Geburtstag feiern Wien kannst, wähle eine von Dutzenden von Quests und genieße einen aufregenden Zeitvertreib.

5 Arten von Quests

Damit alle Spaß haben, müssen Sie nur eine passende Quest finden. In der Regel, werden alle Quests in 5 Genres eingeteilt.

  1. Escape Room ist ein Klassiker unter allen anderen Quest-Spielen, ein Genre, das von Fans geliebt wird. Die Hauptaufgabe besteht darin, den geschlossenen Raum zu verlassen. Dazu muss das Team verschiedene Rätsel lösen und selbst für die ungewöhnlichsten Situationen Lösungen finden. Jeder Teilnehmer muss seine Fähigkeiten, seine Vorstellungskraft und seinen Einfallsreichtum einsetzen. Das Team muss es schaffen, in einer streng begrenzten Zeit einen Weg aus dem Gelände zu finden. Ja, es ist nicht einfach, aber es lohnt sich. Es ist unmöglich, die Empfindungen zu beschreiben, wenn Sie alle Tests bestehen und den Raum verlassen. Sie können sie fühlen.
  2. Performance ist eine ungewöhnliche und verlockende Art von Quest. Das Spiel besteht auch darin, dass Sie entweder einen Ausweg finden müssen, indem Sie viele Aufgaben lösen, oder ein bestimmtes Ziel erreichen (z.B. den Ring der Allmacht nach Mordor bringen). Der Unterschied zum klassischen Escape Room besteht jedoch darin, dass jedem Teilnehmer bestimmte Rollen (Hauptrolle) zugewiesen werden und die Nebenrollen von speziell ausgebildeten Schauspielern gespielt werden. Sie sind es, die die Helden anleiten oder sie umgekehrt bei der Erfüllung von Aufgaben stören. Es kann mit einer Theateraufführung verglichen werden.
  3. Der Quest ist in Wirklichkeit. Nicht jedes Spiel in diesem Genre hat das Ziel, den Raum zu verlassen, da er möglicherweise nicht gesperrt ist. Es gibt ein bestimmtes Szenario (zum Beispiel den Dunklen Lord durch universelle magische Bemühungen zu besiegen oder einen geheimen Raum zu finden), das durch die schrittweise Erledigung von Aufgaben durchgespielt werden muss. Das Wichtigste ist, zu versuchen, das gewünschte Szenario zu replizieren.
  4. Morpheus ist eine Unwirklichkeitssuche, die in der Vorstellung stattfindet. Den Teilnehmern werden die Augen verbunden, was die Menschen dazu zwingt, die Nutzung anderer Sinne zu maximieren: Tasten, Hören, Riechen. So muss das blinde Team Aufgaben erledigen. Dies ist eine echte Kraftprobe und die Bereitschaft, über den Tellerrand hinaus zu gehen. Viele geben zu, dass Sie bei einer Quest in diesem Genre sogar Ihre Einstellung zu einigen Lebensumständen überdenken können.
  5. Sport-Quest oder Action-Spiel. Diese Art von Quest wird diejenigen ansprechen, die sich nicht nur intellektuell, sondern auch körperlich anstrengen möchten. Abhängig von der Handlung musst du eine Reihe von Aufgaben ausführen, einschließlich solcher, die dich zwingen, deine Muskeln ernsthaft zu beanspruchen. Möglicherweise müssen Sie durch einen engen Tunnel kriechen, vor Wachen davonlaufen, ein Drahtseil erklimmen. Normalerweise erfordern die Räume, die für die Durchführung solcher Quests bestimmt sind, bestimmte Dekorationen. Es besteht die Möglichkeit, sich wie ein Hollywood-Held zu fühlen und vielleicht die Rolle eines Bösewichts und vielleicht eines Verfolgers eines Verbrechers zu leben.

Vorteile von Quests

  1. Erstens werden Sie sich definitiv nicht langweilen, da Sie in einer begrenzten Zeit bestimmte Probleme lösen müssen.
  2. Zweitens, bietet sich eine hervorragende Gelegenheit, die Situation zu durchleben und im Kreise von Verwandten, Freunden oder Verwandten eine eigene „Ermittlung“ durchzuführen, die sehr verbindend sein kann.
  3. Drittens ist die Suche ein „Training“ für das Gehirn, dank dem die Flexibilität des Geistes zunimmt, sich die Fähigkeit entwickelt, kleine Details zu bemerken und die Situation zu analysieren.
  4. Viertens ermutigt das Spiel alle Mitglieder, zusammenzukommen und zusammenzuarbeiten, was Beziehungen aufbaut und die Bindungen zwischen Freunden und Familie stärkt.

Geburtstag im Questraum zu feiern ist auf jeden Fall eine tolle Alternative zum Beisammensein. Jungen aktiven Unternehmen wird diese Art der Unterhaltung