Henryk M. Broder: Angie und die Brandstifter

Thilo Sarrazin im Kreuzverhör, sei es ohne ihn bei Maybrit Illner, oder mit ihm bei Frank Plasberg, die Öffentlichkeit kennt nur einen Feind, und der heißt eben Sarrazin, der sein Audodafé gerade in den Medien durchlebt. Inquisitorisch melden sich diese zu Wort und dulden keinen, der sich widersetzt, obwohl, rein statistisch gesehen, daß Buch nur wenige gelesen haben können, da es selbst bei Amazon vergriffen ist. Erfreulich, daß Henryk M. Broder in seiner Achse des Guten und bei Illner auch mal wagt, was anderes zu sagen, was der Political Correctness wiederspricht.

Angie und die Brandstifter

Finanzen

Über Autor kein 3002 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.