IWF Handlanger der USA? Meinungsfreiheit in Gefahr! Gesinnungsdiktatur & Populismus

Mikrofon, Foto: Stefan Groß

Unsere Meinungsfreiheit ist in Gefahr und immer mehr wird eine Gesinnungsdiktatur installiert. Whistleblower, Regime- und Systemkritiker werden unterdrückt, bedroht oder verfolgt. Wikileaks ist zum Staatsfeind Nummer 1 aufgestiegen und unliebsame, wahrheitssuchende Menschen werden diffamiert und in Schubladen abgeschoben.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Kritik unerwünscht? Meinungsfreiheit in Gefahr? (Söders Ethikrat)

Wie steht es um unsere Meinungsfreiheit und den Diskurs? Sind andere Meinungen noch möglich? Dr. C...

Bidens Regulierungspolitik: Drei der am stärksten betroffenen Bereiche

Nicholas Sargen, Darden School of Business, University of Virginia Seit seinem Amtsantritt hat P...

Lausig Linientreu – Demokratie lebt vom Streit der Meinungen

„Ich bin spät zum ‚demokratischen Aufbruch‘ gekommen, weil ich lange gesucht habe, wo ich m...