Jetzt auf DVD: AFTER THE WEDDING mit Julianne Moore

Eine packende Familiengeschichte! Jede Familie hat ein Geheimnis.

Bildquelle: EuroVideo Medien GmbH

„Eine vertrackte Geschichte, mit unglaublichen Zufällen, wie sie auch das wahre Leben schreibt. Trotz Bemühungen zur Freundlichkeit sämtlicher Charaktere, spitzen sich die konfliktreichen Beziehungen immer weiter zu bis es zu einer plötzlichen Plot-Wendung kommt und das Drama an eine griechische Tragödie erinnert. Die Story entwickelt sich auf unerwartete Weise und alles ergibt schlagartig einen Sinn, findet seine göttliche Ordnung, die Herzen öffnen sich. Trivialitäten und gekränktes Ego verlieren ihre Wichtigkeit und die großen Lektionen des Lebens treten in den Vordergrund. Exzellent besetzt, jede Szene, jeder Schauspieler wirkt in eigener Individualität subtil und authentisch – allen voran die wunderbare Julianne Moore, die AFTER THE WEDDING mitproduzierte. Vielschichtiges, feines Spiel von Schauspieler Bill Crudup. Eine sehenswerte DVD, ideal für einen Sonntagabend.“ – Sophie Adell

Bildquelle: EuroVideo Medien GmbH

Pressemitteilung – „Ich liebe Familiengeschichten und Filme, in denen Beziehungen im Mittelpunkt stehen“, sagt Julianne Moore. „Darum geht es doch im Leben. Ich denke, jeder von uns hat eine Geschichte, die es lohnt, erzählt zu werden. Nichts interessiert mich mehr als diese persönlichen Erzählungen.“

Inhalt: Zwischen Isabel (Michelle Williams) und Theresa (Julianne Moore) liegen Welten. Während Isabel jeden Tag für den Erhalt eines Waisenhauses in Kalkutta kämpft, kennt die Multimillionärin Theresa solche Probleme nur aus der Zeitung. Trotzdem will sie Isabels Lebenswerk vor der Schließung retten und bietet ihr eine großzügige Summe Geld an. Einzige Bedingung ist ein persönliches Kennenlernen in New York. Nur widerwillig macht sich Isabel auf den Weg und trifft mitten in den Hochzeitsvorbereitungen von Theresas 21-jähriger Tochter Grace (Abby Quinn) in New York ein. Bevor sie sich versieht, ist sie nicht nur Teil der luxuriösen Hochzeitsgesellschaft, auch trifft sie dort auf ihre alte Liebe Oscar (Bill Crudup). Isabel erkennt, dass sie und ihr Projekt nicht zufällig ausgewählt wurden. Denn Theresa weiß um ihr so lang gehütetes Geheimnis und fordert einen weit höheren Preis von Isabel um das Waisenhaus zu retten…

Pressenotiz: AFTER THE WEDDING ist eine packende Familiengeschichte von Regisseur- und Drehbuchautor Bart Freundlich („Rebound“), in der zwei großartige Superstars des US-Kinos erstmals gemeinsam vor der Kamera stehen: Oscar®-Gewinnerin Julianne Moore („Still Alice“) und die Oscar®-nominierte Michelle Williams („Brokeback Mountain“). In einer Welt, in der die Schere zwischen Reich und Arm immer weiter auseinanderklafft, gewinnt Bart Freundlichs einfühlsame Neuverfilmung von Susanne Biers gefeiertem und für einen Oscar nominierten Dramas „Nach der Hochzeit“, nicht nur an unerwarteter Brisanz, er rückt auch zwei Frauen in den Mittelpunkt des Geschehens. 

AFTER THE WEDDING feierte seine Weltpremiere als Eröffnungsfilm des Sundance Filmfestival 2019 und eröffnete ebenfalls das 54. Internationale Filmfestival von Karlovy Vary bei dem Julianne Moore mit dem Kristallglobus für außerordentliche künstlerische Verdienste um das Weltkino geehrt wurde.

Regie und Drehbuch: Bart Freundlich

Mit: Julianne Moore, Michelle Williams, Billy Crudup, Abby Quinn, Will Chase, Doris McCarthy, Alex Esola, Elsa Davis

Ab 27. Februar 2020 als DVD, Blu-ray und digital erhältlich!

Hier der Trailer:

AFTER THE WEDDING Trailer deutsch

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

THE GREAT GREEN WALL

Pressemitteilung – INHALT: Es ist eines der ehrgeizigsten Klima-Projekte der Welt: Quer über den...

Corona – Filmbrancheninfos #17

Mit der Arbeitslosenversicherung haben Filmschaffende ihre eigenen Erfahrungen – in der Krise ist...

Corona – Filmbrancheninfos #16

Noch ein Riesenhilfsprogramm soll nun den Mittelstand retten. Soloselbständige werden derweil ...