PAPST FRANZISKUS – EIN MANN SEINES WORTES

eine persönliche Reise mit Papst Franziskus

  1. Der neue Dokumentarfilm von Wim Wenders PAPST FRANZISKUS – EIN MANN SEINES WORTES ist eine persönliche Reise mit Papst Franziskus und nicht so sehr ein Film über ihn. Im Zentrum dieses Porträts stehen die Gedanken des Papstes, alle ihm wichtigen Themen, aktuelle Fragen zu globalen Herausforderungen und sein Reformbestreben innerhalb der Kirche.

Das visuelle Konzept des Filmes lässt den Zuschauer mit dem Papst von Angesicht zu Angesicht sein. Ein Gespräch zwischen ihm und – im wahrsten Sinne – der Welt entsteht. Papst Franziskus teilt seine Vision einer Kirche, die von tiefer Sorge um die Armen geprägt ist, spricht über Umweltfragen, soziale Gerechtigkeit und sein Engagement für Frieden an den Kriegsschauplätzen dieser Welt und zwischen den Weltreligionen.

PAPST FRANZISKUS – EIN MANN SEINES WORTES ist in einer außergewöhnlichen Zusammenarbeit mit dem Vatikan entstanden. Für Wim Wenders, dessen Dokumentarfilme wie BUENA VISTA SOCIAL CLUB, PINA und DAS SALZ DER ERDE immer wieder ausgezeichnet und Oscar®-nominiert wurden, öffnete der Vatikan nicht nur seine Archive, sondern erlaubte dem Regisseur auch die Verwendung von exklusivem Bildmaterial.

Mit PAPST FRANZISKUS – EIN MANN SEINES WORTES ist ein Film entstanden, der uns in einer Zeit, in der das Misstrauen gegenüber Politikern groß ist und in der Lügen, Korruption und „alternative Fakten“ unser Leben bestimmen, einen Mann nahebringt, der lebt, was er predigt, und dem die Menschen aller Glaubensrichtungen, aus aller Welt und aus unterschiedlichsten Kulturen ihr Vertrauen schenken. 

 PAPST FRANZISKUS – EIN MANN SEINES WORTES wurde produziert von Wim Wenders gemeinsam mit Samanta Gandolfi Branca, Alessandro Lo Monaco (THE WORLD’S SMALLEST ARMY), Andrea Gambetta und David Rosier (DAS SALZ DER ERDE). Der Film ist eine Co-Produktion von CTV – Centro Televisivo Vaticano, Célestes Images, Solares Fondazione delle Arti, Neue Road Movies, Decia Films, Fondazione Solares Suisse und PTS Art’s Factory.

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

John Turturro und Audrey Tautou in JESUS ROLLS

"JESUS ROLLS – Niemand verarscht Jesus" ist in spaßiger Film mit einer an sich tragischen und su...

Forest Whitaker in: THE FORGIVEN – ab 25. März als DVD und Blu-ray

"In THE FORGIVEN – Ohne Vergebung gibt es keine Zukunft gehen einer Aneinanderreihung vo...

Anjelica Huston, Jean Reno, Thomas Kretschmann in NUR EIN EINZIGES LEBEN

"NUR EIN EINZIGES LEBEN spielt in einem ländlichen französischen Dorf dessen Bewohner unbemerkt z...