LUANAS SCHWUR Ab 9. Februar 2023 im Kino! Pressevorführungen in Berlin, Hamburg & Köln von Bujar Alimani

Filmstill LUANAS SCHWUR von Bujar Alimani © Splendid Film GmbH, Quelle: KERN DES GANZEN - Agentur für Filmkommunikation 
Albanien, Belgien, Deutschland, Kosovo 2021

OmdtU, 120 Min.

Verleih:

TRAILER

(…) eine Geschichte über eine weibliche Revolution und über albanische Tradtionen (…) Emotional und sinnlich (…). Rina Krasniquis Performance ist intensiv, leidenschaftlich und stark (…). – cineuropa

Der Filmverleih Splendid Film freut sich, den offiziellen Kinostart des Spielfilms LUANAS SCHWUR des albanischen Regisseurs Bujar Alimani am 9. Februar 2023 anzukündigen. Der Film feierte seine Weltpremiere im internationalen Wettbewerb des letztjährigen Warsaw Film Festival und gewann den Preis der Ökumenischen Jury sowie eine lobende Erwähnung.

Filmstill LUANAS SCHWUR von Bujar Alimani © Splendid Film GmbH

LUANAS SCHWUR ist ein mitreißendes Drama inmitten der albanischen Alpen. Eine Coming-of-Age-Geschichte über eine junge Frau, die sich zwischen Liebe und Tradition entscheiden muss.

Der Spielfilm erzählt die Geschichte von Luana, einer willensstarken, rebellischen Frau im Albanien der 50er-Jahre, deren Träume und Wünsche mit der patriarchalen Gesellschaft und den archaischen Regeln des Kanuns zusammenstoßen. Eine arrangierte Ehe und das Korsett der Tradition umschnüren sie immer fester, bis ihr nach einem tragischen Ereignis nur noch ein letzter Ausweg bleibt: Luana entscheidet sich eine Schwurjungfrau – eine Burrnesha – zu werden und fortan als Mann zu leben, um die Ehre ihrer Familie wiederherzustellen.

Filmstill LUANAS SCHWUR von Bujar Alimani © Splendid Film GmbH

*****

Filmstill LUANAS SCHWUR von Bujar Alimani © Splendid Film GmbH

SYNOPSIS

1958 in Albanien: Eine arrangierte Ehe nach alter Tradition zwingt Luana, ihre Liebe zu Agim, dem Sohn kommunistischer Verräter, zu verleugnen, der auf das Land — das Dorf von Luana und ihrer Familie — verbannt wurde. Luana tut alles, um ihrem Vater und der Tradition zu gefallen. Sie kennt die Regeln des Kanun und ist bereit, ihre Gefühle für Agim zu opfern und der Tradition zu folgen. Doch sehr bald merkt sie, dass das Wort einer Frau nicht zählt und der Kanun den Männern zugute kommen soll. Sie hat keine andere Wahl, als einer von ihnen zu sein. Ein Mann zu werden.

Filmfestivals und Auszeichnungen (Auswahl):

Internationales Filmfestival Warschau 2021: Ecumenical Jury Award, Wettbewerb –  Special Mention |  Filmfestival Ostende, 2022: EuroMillions Audience Award |
Festival du Film de Cabourg, 2022: Special Mention der Jury für Rina Krasniqi | Prifest 2022: Beste Darstellerin für Rina Krasniqi, Bester Balkan-Film | 28. Filmfestival Della Lessinia Italien 2022: Publikumspreis

Hauptdarstellerin Rina Kraniqi in LUANAS SCHWUR  © Splendid Film GmbH

Cast & Crew:

 

Regie: Bujar Alimani Drehbuch: Katja Kittendorf Kamera Jörg Widmer Schnitt Philipp Thomas Musik Olaf Didolff Produktion: 90 Productions (Albanien), Elsani & Neary Media GmbH (D), Potemkin (BE), Elsani Film (D)

Darsteller:innen: Rina Krasniqi, Kasem Hoxha, Mimoza Azemi, Shkurte Sylejmani, Gresa Pallaska

Originalsprache: Albanisch

Sprachfassungen: OV mit dt. UT

Mit Unterstützung von:

      

 

Filmstill LUANAS SCHWUR von Bujar Alimani © Splendid Film GmbH

Quelle: PM: KERN DES GANZEN – Agentur für Filmkommunikation

Über Autor kein 2239 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.