Master Z: The Ip Man Legacy

© 2018 Mandarin Motion Pictures Limited

Pressemitteilung – Das Ip Man-Spin-Off „MASTER Z: The Ip Man Legacy“ wird von den Fans feinster Martial Arts und geballter Action heiß erwartet. Die Handlung schließt direkt dort an, wo Ip Man 3 aufhört und erzählt einen Seitenstrang innerhalb der Ip Man-Saga rundum Cheung Tin Chi (Max Zhang), der im Kampf Ip Man unterlag. Mit Shootingstar Max Zhang (aka Jin Zhang) (Ip Man 3), Dave Bautista (Guardians of the Galaxy) und der wunderbaren Michelle Yeoh (Guardians of the Galaxy Vol. 2,) ist „MASTER Z“ hochkarätig besetzt und fährt bis in die Nebenrollen einige der bekanntesten Darsteller der Martial Arts-Szene auf. Regisseur ist Yuen Woo-Ping – bekannt aus den Filmen MATRIX, TIGER & DRAGON, KILL BILL und vielen weiteren Filmen. 

nNach seiner Niederlage gegen den legänderen Ip Man entscheidet sich Cheung Tin Chi (Max Zhang) gegen den Kampfsport Wing Chun und lebt nun ein einfaches Leben mit seinem Sohn. 

Doch schon bald gerät Tin Chi in Schwierigkeiten mit der lokalen Triade. Tin Chi flüchtet in die „Bar Street“ und schlüpft dort bei Chiu Kam Fu, dem Betreiber einer Bar und seiner Schwester Julia (Liu Yan) unter, die rasch zu seinen Freunden werden. Als Tin Chi jedoch damit konfrontiert wird, dass die Triade ihre Drogengeschäfte in der Bar Street ausweiten und Menschen aus seinem neuen Umfeld sterben, fühlt er sich verpflichtet einzugreifen….

Mit: Max Zhang, Dave Bautista, Michelle Yeoh und Tony Jaa

Regie: Yuen Woo-Ping

Drehbuch: Edmond Wong und Chan Tai Lee

Verleih: KSM Cinema

Ab 9. Mai im Kino!

Master Z: The Ip Man Legacy Trailer Deutsch

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

YUNG – von Henning Gronkowski – über die „Lost Generation“

Pressemitteilung : YUNG – eine Achterbahnfahrt durchs Partyleben der Millennial-Generation, aber...

Midway – mit Woody Harrelson und Mandy Moore

PRESSEMITTEILUNG — MIDWAY erzählt die wahre, emotionsgeladene Geschichte der Männer und Frauen,...

Cate Blanchett in BERNADETTE von Richard Linklater

"Selten spielt eine Frau über vierzig die absolute Hauptrolle in einem Film. Und dann noch so eine...