Merkels Ära geht zu Ende: Vorerst gibt die Kanzlerin den Parteivorsitz auf

Bundeskanzlerin Angela Merkel in Salzburg Foto: Stefan Groß

Quelle: YouTube

Avatar
Über Angela Merkel 10 Artikel
Dr. Angela Dorothea Merkel, geboren 1954, ist seit dem 22. November 2005 deutsche Bundeskanzlerin und seit April 2000 Bundesvorsitzende der CDU. Von 1990 bis 1994 war Merkel Bundesministerin für Frauen und Jugend und von 1994 bis 1998 als Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit im Kabinett von Dr. Helmut Kohl. Von 1998 bis 2000 amtierte sie als Generalsekretärin der CDU.