Negativzins, Bargeldverbot und komplette Enteignung? – IWF Lagarde wird EZB Chefin

Europäisches Parlament in Brüssel, Foto: Dr. Dr. Stefan Groß

Mit der IWF Chefin Christine Lagarde ist zum ersten Mal kein Ökonom Chef der EZB, sondern einen Juristin. Soll sie die Insolvenz des Euros abwickeln? Mit Frau Lagarde ist leider vom schlimmsten auszugehen. Unter ihrer Riege wurde nicht nur das knallharte Sparpaket in Griechenland durchgepresst, sondern auch IWF Entwürfe zum Bargeldverbot und Durchsetzung des Negativzins geschrieben. Setzt Sie es jetzt 1:1 um? Bereiten Sie sich vor auf: DER GRÖSSTE CRASH ALLER ZEITEN!

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

DEUTSCHE BANK mit riesen Verlust! (Ist sie noch zu retten?)

Die negativen Schlagzeilen bei der Deutschen Bank reißen nicht ab. Nach der fragwürdigen Ernen...

Draghi erhält Bundesverdienstkreuz! – Schlag ins Gesicht für alle Sparer?

Bundespräsident Steinmeier (SPD) will Mario Draghi das Bundesverdienstkreuz verleihen. Gerecht o...

Das System wird durch Misstrauen scheitern… (EZB, Bitcoin, Gold und wie es weiter geht!)

Interview mit Dr. Thomas Mayer (Ex-Chefvolkswirt Deutsche Bank) vom Flossbach von Storch Research...