„Unsere Polizei ist am Ende !“ Frau Tania Kambouri erzählt wie Flüchtlinge Polizisten attackieren wohl wissend das sie Straffrei davon kommen

NImmt die Gewalt zu?

Polizeistation, Foto: Stefan Groß

"Unsere P o l i z e i ist am Ende !" Frau Tania Kambouri erzählt wie Flüchtlinge Polizisten attackieren wohl wissend das sie Straffrei davon kommen.Laut "Statistik" haben wir mittlerweile jedes Jahr über 60.000 Angriffe auf Polizisten, dass sind über 170 pro Tag. Mit und 274.500 Beamten gibt es in Deutschland einen Höchststand seit mehr als 20 Jahren. Die Deutsche Polizeigewerkschaft zeigt sich aber empört über ihrer Ansicht nach falsche Zahlen zur Personalstärke bei der Polizei. "Tatsache ist, dass der Kahlschlag bei der Polizei noch lange nicht beendet und nicht einmal annähernd die tatsächliche frühere Anzahl an Polizisten in Deutschland erreicht wurde"Quellen: ZDF/ Tania Kambouri bei maybrit illner spezialhttps://www.swr.de/swraktuell/bw/streit-um-staerke-der-polizei-in-bw-die-lage-ist-miserabel/-/id=1622/did=20639836/nid=1622/vjugb6/index.html,https://www1.wdr.de/daserste/monitor/sendungen/gewalt-gegen-polizisten-102.html

Gepostet von Diana U. Ulli am Donnerstag, 5. Juli 2018

Quelle: Facebook

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Jenseits von Gut und Böse. Ferdinand von Schirach über Verbrechen, Schuld und Strafe

Ferdinand von Schirach – Doppelexistenz als Jurist und Schriftsteller. Als Schriftsteller ist ...

Stell dir vor…

„Stell dir vor es ist Krieg, und keiner geht hin!“ So stand und steht es bei Brecht, den ich ni...

Wann kommt der nächste Brand?

Wahre Wunder ereigneten sich dieser Tag und Nächte. Ihnen folgte der Tugendterror unruhig zündeln...