„Wir dürfen Menschen in Not auch nicht aussperren, wie Sondermüll abladen, ertrinken oder verhungern lassen, denn wir selbst erschaffen täglich neue Flüchtlinge“ – ein Kommentar des stv. ZDF-Chefredakteurs, Elmar Theveßen, zum Asyl-Kompromiss der EU

Kreuz in Bayern, Foto: Stefan Groß

Theveßen: „Kein Durchbruch heute, aber eine echte Chance“

„Wir dürfen Menschen in Not auch nicht aussperren, wie Sondermüll abladen, ertrinken oder verhungern lassen, denn wir selbst erschaffen täglich neue Flüchtlinge“ – ein Kommentar des stv. ZDF-Chefredakteurs, Elmar Theveßen, zum Asyl-Kompromiss der EU.https://www.zdf.de/nachrichten/heute/kommentar-zu-asyl-beschluessen-auf-eu-gipfel-100.html#xtor=CS5-48

Gepostet von ZDF heute am Freitag, 29. Juni 2018

Quelle: Facebook

Finanzen

Über Autor kein 2995 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.