Wo Männer noch echte Männer sein dürfen

Für alle, die noch lange nicht genug von Fußball, Bier und großen Emotionen haben, kommt am 2. Oktober MÄNNERHORT ins Kino. In der Komödie, die auf dem gleichnamigen Bühnenerfolg von Kristof Magnusson basiert, übernehmen drei der beliebtesten Stars des deutschen Films die Hauptrollen: Elyas M'Barek, Christoph Maria Herbst und Detlev Buck. Als weibliche „Bedrohung“ stehen ihnen Cosma Shiva Hagen, Lisa Maria Potthoff und Jasmin Schwiers gegenüber, während YouTube-Star Serkan Çetinkaya („Tiger – Der Serie“) in seiner ersten großen Filmrolle zu sehen ist.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Hätte Exxon den Klimawandel abwenden können? Wir wussten alles

In seinem Verkaufsschlager „Ein Planet wird geplündert“ von 1975 schreibt Herbert Gruhl (1921...

Der legendäre Installationskünstler: CHRISTO – WALKING ON WATER

Pressemitteilung – Christo – die meisten bringen diesen Namen sofort mit der Reichstagsverh...

Der „Global Compact for Migration“ steht vor der Tür!Doch was bedeutet er? Dürfen jetzt alle Flüchtlinge in die EU einreisen?

Der „Global Compact for Migration“ steht vor der Tür und weder Bundestag noch Öffentlichkeit d...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.