Kriegsministerin Ursula von der Leyen

24. Februar 2018 Oskar Lafontaine 0

Unsere Kriegsministerin Ursula von der Leyen ist auch als geschäftsführende Amtsinhaberin unermüdlich. Jetzt hat sie bei ihrem Irak-Besuch angekündigt, den bisherigen „Ausbildungseinsatz der Bundeswehr im Nord-Irak zur Unterstützung der Kurden im Kampf gegen den IS“ […]

Oskar Lafontaine über Gerechtigkeit

3. Oktober 2017 Oskar Lafontaine 0

DIE LINKE hat mit 9,2 Prozent und rund 4,3 Millionen Stimmen ihr zweitbestes Ergebnis bei einer Bundestagswahl erreicht. Und das in einem Umfeld, das aufgrund des hohen Zulaufs zur AfD und einer deutlich höheren Wahlbeteiligung […]

Gewerkschafts-Ferkeleien

25. April 2017 Oskar Lafontaine 0

Seit 1969 bin ich Mitglied der ÖTV (heute ver.di). Eine demokratische und freie Gesellschaft braucht starke Gewerkschaften. Unübersehbar ist, dass auch die Gewerkschafts-Funktionäre und -Mitglieder dem Zeitgeist unterworfen sind. Der Kapitalismus frisst seine Kinder. Der […]

Der Papst und die christliche Kanzlerin

7. Februar 2017 Oskar Lafontaine 0

„Das System ist terroristisch“ sagt der Papst. „Sie, sind Mörder voller Hass… Wir sind frei, mitmenschlich, offen“, sagt die christliche Kanzlerin. Am 5. November 2016 hielt Papst Franziskus in Rom eine Ansprache. Er sagte unter […]

Intellektuelle bei Grünen und Linken

31. Januar 2017 Oskar Lafontaine 0

Zu meinen Lieblings-Intellektuellen gehört bekanntlich die Fraktionsvorsitzende der Grünen Katrin Göring-Eckardt. Wenn Sie von den Springer-Medien interviewt wird, ist das besonders sichtbar. „Die Welt“ stellte ihr die Frage: „Unter Wahlkampf fällt wohl auch, dass Sahra […]

Der Papst und die christliche Kanzlerin

18. Januar 2017 Oskar Lafontaine 0

„Das System ist terroristisch“ sagt der Papst. „Sie, sind Mörder voller Hass… Wir sind frei, mitmenschlich, offen“, sagt die christliche Kanzlerin. Am 5. November 2016 hielt Papst Franziskus in Rom eine Ansprache. Er sagte unter […]

Krieg gegen den Terror

14. Januar 2017 Oskar Lafontaine 0

Solange Politik und Medien in Deutschland jede ernsthafte Diskussion darüber vermeiden, was Terror eigentlich ist, werden die Terroranschläge in Deutschland und Europa zunehmen. Man kann es nicht oft genug wiederholen: Terrorismus ist nach dem deutschen […]

Postfaktische Politik

14. Dezember 2016 Oskar Lafontaine 0

„Postfaktisch“ ist das Wort des Jahres 2016. Begründung: „Die Jury der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) richtet damit das Augenmerk auf einen tiefgreifenden politischen Wandel. Immer größere Bevölkerungsschichten sind in ihrem Widerwillen gegen ‚die da […]