Rentenskandal – Skandal der deutschen Politik!

Rentner Rudolf Groß

Fast jeder zweite Rentner in Deutschland, knapp 8,6 Millionen Menschen, bekommt weniger als 800 Euro im Monat. Aber in Österreich hat ein Durchschnittrentner 800 Euro im Monat mehr als ein Durchschnittsrentner in Deutschland.

Das ist ein unglaublicher Skandal. Würde die deutsche Politik noch funktionieren und hätten die Bundestagsabgeordneten das Mitgefühl, welches sie so oft theatralisch vor sich hertragen, dann gäbe es jetzt eine Sondersitzung im Bundestag und die Renten würden sofort auf das österreichische Niveau angehoben werden.

Wundert sich noch jemand über den Aufstieg der AfD?

Die Tragik: Viele wissen nicht, dass es den Rentnerinnen und Rentnern noch schlechter ginge, wenn die AfD ans Ruder käme und die große Mehrheit der durch die Politik geschädigten Rentnerinnen und Rentner wählen weiterhin die Rentenkürzungsparteien CDU, CSU, SPD, FDP und Grüne.

Wann gehen die Rentnerinnen und Rentner in Deutschland endlich auf die Barrikaden?

Quelle: Facebook

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Kinderarmut: Paritätische Studie belegt wachsende soziale Ungleichheit in Deutschland

Eine wachsende soziale Kluft zwischen armen und reichen Familien belegt eine neue Studie der Forsch...

Die SPD verliert den Status der Volkspartei und ihre Mitglieder können sich einen Urlaub bald nicht mehr leisten

„Der coolste Landesverband“ Martin Dulig hat mit seiner sächsischen SPD 7% erreicht. Dies ...

Inklusives SGB VIII: Paritätischer fordert Gleichbehandlung aller Kinder und Jugendlicher

Als „massive Ungleichbehandlung“ bezeichnet der Paritätische Wohlfahrtsverband die Trennung v...