Festliche Operngala mit Jonas Kaufmann

Jonas Kaufmann, Quelle: Die ersten Highlights der Schlossfestspiele 2023

Die unvergesslich schönen Konzerterlebnisse der Schlossfestspiele 2022 liegen noch in der Luft. Voller Vorfreude informieren wir Sie exklusiv und vorab: zwei Top-Highlights der Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2023 stehen jetzt fest! Festlich eröffnet werden die Schlossfestspiele am 14. und 15. Juli 2023 mit Mozarts bekanntester Oper „Die Zauberflöte“ in einer begeisternden Inszenierung des Mainfranken Theaters Würzburg. Und der „König der Tenöre“, Jonas Kaufmann, kommt am 21. Juli 2023 zurück auf die fürstliche Schlossbühne. Am Sonntag wurde der Startenor erst mit dem wichtigsten Musikpreis der Klassik, dem Opus Klassik, als „Sänger des Jahres“ ausgezeichnet.

KARTEN AB SOFORT: www.odeon-concerte.de | Tel. (0941) 29 60 00

Freitag, 21. Juli 2023, 20:30 Uhr
Festliche Operngala mit Jonas Kaufmann

Rachel Willis-Sørensen Sopran
Hofer Symphoniker
Jochen Rieder Dirigent

 

 

 

 

„The world’s greatest tenor“ – um Kaufmanns Talent und Karriere zu beschreiben, reichen Superlative kaum mehr aus. Seine verführerisch schöne Stimme besticht durch Kraft, Leidenschaft und Temperament. „Seine Intensität und Eleganz, die Geschmeidigkeit seiner Stimme und seine Körpersprache, kombiniert mit seinem strahlenden Aussehen, machen Jonas Kaufmann zum Inbegriff des Opernstars im 21. Jahrhundert.“ (Opera News) Freuen Sie sich auf eine traumhafte Operngala mit Star-Tenor Jonas Kaufmann und der fantastischen amerikanischen Sopranistin Rachel Willis-Sørensen!

Quelle: Pressemitteilung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.odeon-concerte.de | Tel. (0941) 29 60 00

Über Autor kein 2177 Artikel
Hier finden Sie viele Texte, die unsere Redaktion für Sie ausgewählt hat. Manche Autoren genießen die Freiheit, ohne Nennung ihres eigenen Namens Debatten anzustoßen.