Stiftungsrat bestellt Hellmut Seemann für vier Jahre zum Präsidenten der Klassik Stiftung Weimar

Der Stiftungsrat der Klassik Stiftung Weimar hat Hellmut Seemann für weitere vier Jahre zum Präsidenten der Stiftung bestellt. Darüber informierte der Stiftungsratsvorsitzende, Thüringens Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Christoph Matschie, heute nach der Sitzung des Gremiums in Berlin.
Die mit der Kandidatensuche beauftragte Findungskommission hatte den Berliner Literaturprofessor Ernst Osterkamp sowie den bisherigen Präsidenten Hellmut Seemann als geeignet vorgeschlagen, die Entscheidung jedoch dem Stiftungsrat überlassen, da mit beiden Persönlichkeiten eine unterschiedliche inhaltliche Ausrichtung des Präsidentenamtes verbunden sei.
Osterkamp teilte dem Stiftungsratsvorsitzenden vor der Sitzung mit, dass er für die heutige Wahl zum Präsidenten der Stiftung nicht zur Verfügung steht. Der Stiftungsrat hat sich daraufhin intensiv mit der neuen Situation befasst und im Ergebnis einstimmig entschieden, Hellmuth Seemann für weitere vier Jahre als Präsident der Klassik Stiftung Weimar zu berufen.
Matschie betonte, dass es jetzt darum gehe, die Stiftung inhaltlich und konzeptionell weiter zu entwickeln und ihren nationalen sowie internationalen Ruf zu stärken. Dazu werde sich der Stiftungsrat nach Vorliegen des Gutachtens des Wissenschaftsrates noch einmal mit der Ausrichtung der Stiftung befassen. „Allen Beteiligten müssen jetzt konstruktiv zusammenarbeiten. Ich bin dazu bereit“, so Matschie.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Hätte Exxon den Klimawandel abwenden können? Wir wussten alles

In seinem Verkaufsschlager „Ein Planet wird geplündert“ von 1975 schreibt Herbert Gruhl (1921...

Familiennachzug: CDU-Fraktion kritisiert Abstimmverhalten der Landesregierung im Bundesrat Herrgott: Rot-Rot-Grün etabliert System der Verantwortungslosigkeit auf Bundesebene

Der migrationspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag hat der Regierung Ramelow v...

Marx schreibt an Marx – Wie viel Christentum steckt im Sozialismus?

Dr. Reinhard Marx ist Erzbischof von München und Freising. Sehr geehrter Karl Marx, lieber Namen...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.