Thüringen: Wird es zu Neuwahlen 2021 kommen?

stimmzettel box abstimmung wahl umfrage, Quelle: ,Tumisu Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

Bodo Ramelow wurde nun doch zum Ministerpräsidenten von Thüringen gewählt. Im 3. Wahlgang reichte die relative Mehrheit von Linkspartei, SPD und Grünen. In den ersten beiden Wahlgängen trat noch Björn Höcke für die AfD an. Nach der Kemmerich Wahl gelingt es Bodo Ramelow wiedergewählt zu werden. Wird es zu Neuwahlen 2021 kommen?

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

CORONA Filmbrancheninfos #92 – Kunst muss auch mal weh tun

Kunst muss auch mal weh tun, der AfD tut sie hierzulande regelmäßig weh. Das behaupten nicht wir,...

Direktwahl des Ministerpräsidenten als Ausweg aus einem blockierten parlamentarischen System?

Mitte August 2020 überraschte Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow die Öffentlichkeit mit ...

„Worte bilden, die sich mögen“ – Zu einem neuen Taschenbuch von Sigrid Damm

Im Vorfeld des 80. Geburtstages der im thüringischen Gotha geborenen Erzählerin Sigrid Damm ersch...