Abstand halten! – Wie sich Atemluft beim Husten verbreitet. Ein Experiment der Professur Bauphysik.

covid-19 coronavirus abstand mindestabstand kontakt, Quelle: geralt, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

Amayu Wakoya Gena, DAAD-Stipendiat Professur Bauphysik an der Bauhaus-Universität Weimar, demonstriert in diesem Video mithilfe eines Schlierenspiegels wie unterschiedlich sich die Atemluft beim Husten ausbreitet. Dies visualisiert die hohe Bedeutung der Verhaltensempfehlungen der Weltgesundheitsorganisation WHO zum Schutz vor dem Coronavirus, die wir unbedingt einhalten sollten. Mehr unter: uni-weimar.de/de/universitaet/aktuell/bauhausjournal-online/titel/abstand-halten-neues-video-der-bauhaus-universitaet-weimar-verdeutlicht-wie-sich-atemluft-ausbreite/

Quelle: Vimeo

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Brot und Spiele in Coronazeiten

Hätte das Corona-Virus seinen Ursprung in einem unbedeutenden afrikanischen Land der Dritten Welt ...

Corona und die Folgen

Einleitung Es wurde ein Virus entdeckt in einer chinesischen Stadt, weil dort viele Menschen gle...

Sterben lernen – Leben im Lockdown

Ich bin nicht tot, ich rieche nur komisch: Leben im Lockdown: Apokalyptiker & Integrierte – G...