FISHERMAN’S FRIENDS – nach Shanty-Chors singenden Seebären

So British – Vom Kutter in die Charts!

Jim (James Purefoy) mit seinen Jungs © Splendid Film GmbH

Pressemitteilung – Ein Küstendorf im malerischen Cornwall, raue Fischer und alte Traditionen – der perfekte Ort um große Bands zu suchen? Vielleicht nicht um zu suchen, aber um sie unverhofft zu finden. So geht es dem Londoner Musikmanager Danny (Daniel Mays) in dem UK-Kinohit FISHERMAN’S FRIENDS, der aus hartgesottenen Seemännern mit butterweichen Stimmen Chartstürmer machen will. Doch wie bekommt man einen Shanty-Chor in die aktuellen Brit-Charts und was halten eigentlich die ländlichen Kerle von dem geplanten Stoß ins Rampenlicht? Eins ist sicher: Fans von warmen, nautischen Klängen, schlagfertigem britischen Humor und Traditionen fernab des Großstadttrubels kommen ab dem 8. August 2019 bei dem Feel-Good-Film im Kino auf ihre Kosten.

Zum Film

Das Junggesellen-Wochenende im idyllischen Cornwall ist ein Reinfall: absolut nichts los hier. Musikmanager Danny (Daniel Mays) und seine Kollegen aus London fallen in dem beschaulichen Fischerdorf Port Isaac peinlich auf – erst recht, als die ach so coolen Großstädter beim Stand-up-Paddling aus dem Meer gezogen werden müssen. Die freiwilligen Seenotretter um Fischer Jim (James Purefoy) sehen Danny und seine Jungs überraschend schnell wieder: Die kauzigen Seemänner treten als Chor Fisherman’s Friends auf und schmettern Shantys. Prompt wird Danny beauftragt, die Hobbysänger unter Vertrag zu nehmen. Dummerweise ist ihm nicht klar, dass seine neue Mission bloß ein Scherz ist. Und so quartiert sich Danny im Bed & Breakfast von Jims attraktiver Tochter Alwyn (Tuppence Middleton) ein und heftet sich an die Gummistiefel der Fishermen.  Das Werben um die 10 kornischen Fischer wird zu einem Kampf um den Respekt der Männer, die Familie, Freundschaft und die Gemeinschaft über Ruhm und Reichtum stellen. Während Danny immer tiefer in die traditionelle Lebensweise der Fischerfreunde gezogen wird, stellt sich ihm die Frage, was Erfolg im Leben wirklich bedeutet.

Fast zu schön, aber tatsächlich wahr! Die charmante Komödie FISHERMAN’S FRIENDS basiert auf der sensationellen Erfolgsgeschichte des Shanty-Chors Fisherman’s Friends: Die singenden Seebären stürmten 2010 die britischen Charts und wurden zu Kultstars. Vor der Kulisse der romantisch-rauen Küste Cornwalls erzählt der etwas andere Heimatfilm aber vor allem von Zusammenhalt, wahrer Freundschaft und dem Mut, neu anzufangen.

Darsteller: James Purefoy, Daniel Mays, Tuppence Middleton u.v.m.

Regie: Chris Foggin

Verleih: SPLENDID Film

Ab 8. August 2019 im Kino!

Trailer deutsch:

https://www.youtube.com/watch?v=75Iwv5oJtaI

Trailer Englisch:

Trailer Englisch Fisherman‘ Friends

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

YUNG – von Henning Gronkowski – über die „Lost Generation“

Pressemitteilung : YUNG – eine Achterbahnfahrt durchs Partyleben der Millennial-Generation, aber...

Midway – mit Woody Harrelson und Mandy Moore

PRESSEMITTEILUNG — MIDWAY erzählt die wahre, emotionsgeladene Geschichte der Männer und Frauen,...

Cate Blanchett in BERNADETTE von Richard Linklater

"Selten spielt eine Frau über vierzig die absolute Hauptrolle in einem Film. Und dann noch so eine...