Veranstaltung in der Katholische Akademie in Bayern zu Fratelli tutti – Was steht drin? Neue Enzyklia von Papst Franziskus

papst kirche sticker tourismus portrait vatikan, Quelle: Tama66, Pixabay License Freie kommerzielle Nutzung Kein Bildnachweis nötig

Am Sonntag wird die neue Enzyklika von Papst Franziskus veröffentlicht. Noch ist der Text nicht bekannt, aber wir wollen zu den ersten gehören, die sich mit ihm beschäftigen. Schon am kommenden Montag, 5. Oktober 2020, um 19:30 Uhr laden wir ein zu einer neuen Runde von „Akademie aktuell“.

Unter dem Titel „Fratelli tutti – Was steht drin?“ wird Prof. Dr. Markus Vogt, Sozialethiker an der LMU und für die Akademie öfters als Moderator im Einsatz, zwei Fachleute befragen, von denen wir uns eine spannende und kompetente erste Einordnung des Schreibens erwarten:

•Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising und vormals Direktor des Sozialinstituts Kommende und Professor für Christliche Gesellschaftslehre,

und Prof. Dr. Anna Noweck, Professorin für Theologie in der Sozialen Arbeit an der Katholischen Stiftungshochschule München.

Inhaltlicher Schwerpunkt der Enzyklika, deren deutscher Titel „‘Ihr Brüder alle‘ – Über Geschwisterlichkeit und soziale Freundschaft“ heißen soll, dürfte die Forderung nach einem sozialen und wirtschaftlichen Umdenken nach der Corona-Krise sein. Die Zielrichtung des päpstlichen Schreibens könnten Multilateralismus, Solidarität oder auch eine ökologische Wende sein.

Da die Veranstaltung möglicherweise ausgebucht sein wird, wird die Katholische Akademie die Gesprächsrunde live über ihren YouTube-Kanal streamen. Der Stream ist ab 19.15 Uhr freigeschaltet.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Urbi et orbi: Papst Franzikus sendet Sondersegen: »Warum habt ihr solche Angst? Habt ihr noch keinen Glauben?«

»Am Abend dieses Tages« (Mk 4.35). So beginnt das eben gehörte Evangelium. Seit Wochen sche...

Die Entstehung des Islam in Mesopotamien

Schlagzeile der New York Times am 3. Februar 2019: Pope Francis arrived in Abu Dhabi for a three-...

Missbrauchsskandal in der Kirche: Papst Franziskus steht unter enormen Druck

Weltweite Missbrauchsfälle bringen Vatikan in die Krise Papst Franziskus kämpft auch ums eigene Ü...